DOD Effekte

von roppatz, 09.03.07.

  1. roppatz

    roppatz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 09.03.07   #1
    Hi!
    Würde mir gerne den Dod FX40B zulegen. Habe sehr viel poitives über den gehört.
    Folgende 2 fragen:
    1. Weiß jmd welche Maße der Treter ungefähr hat? (damit ich weiß ob er noch auf mein board passt...)
    2. Mit welchem Netzteil kann er genau betrieben werden? Weiß nur, dass es nicht mit einem Standartnetzteil funktioniert.

    Liebe Grüße
     
  2. sgt_pepper

    sgt_pepper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    122
    Erstellt: 09.03.07   #2
    Hallo Roppatz!

    1. 12,5 x 7,5 x 4,2 cm

    2. Früher gab es mal direkt ein Netzteil von DOD, heute wird das von Digitech hergestellt.
    Es ist das Digitech PS200R, Bei Thomann für 17,90 €
    => https://www.thomann.de/de/digitech_ps200r_netzteil.htm

    Kannst ja mal schreiben wie das Teil so ist, ich hab den Phaser und das Tremolo und bin sehr zufrieden damit!

    Mit Gruß - sgt_pepper



    Edit: Eigentlich kannst du fürs DOD jedes andere Bodenffekt-Netzteil nehmen!
     
  3. roppatz

    roppatz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 09.03.07   #3
    Danke für die rasche Antwort! :great:
    Dachte, dass die Dinger mit Miniklinke o.ä. betrieben werden müssten... aber wenn nicht, dann umso besser :-)

    roppatz
     
  4. sgt_pepper

    sgt_pepper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    122
    Erstellt: 09.03.07   #4
    Nee, heutzutage nimmt fast keiner mehr Miniklinke für die Stromversorgung!

    Kannst also jedes beliebige Netzteil nehmen, hauptsache es ist stabilisiert!
     
  5. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 10.03.07   #5
    also mein DOD fx hat miniklinke. möchte wetten, dass andere das auch haben.

    aber: deine frage sollte dann acuh den DC anschluß betreffen, nicht das netzteil.

    9V DC haben die alle!!!!!!!
     
  6. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 10.03.07   #6
    soviel ich weiß hat der eq von dod miniklinke, alle anderen, die noch verkauft werden aber den normalen anschluss. mein flanger hat zb keine miniklinke.
    mfg
     
  7. roppatz

    roppatz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 10.03.07   #7
    Weiß das jmd 100%ig, dass der eq Miniklinke hat? Und welches Netzteil würde dann dazu passen?

    Gruß
     
  8. Chaos-Black

    Chaos-Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.13
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Niedersachsen/Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    3.073
    Erstellt: 10.03.07   #8
    Also ich empfehle dir, falls du vor hast mehrere Effekte zu betreiben folgende Lösung:
    Visual Sound One Spot Netzteil 9V sehr zuverlässiges, brummfreies Netzteil. Extra für Effektgeräte hergestellt von Visual Sound. Jedes andere "standard" Netzteil geht natürlich acuh. 9V DC brauchst du, und die Polarität sollte -Innen, +Außen sein. Haben aber eig. die meisten Netzteile von Effektgerätherstellern.
    Dazu dann ein Vertreilerkabel
    Visual Sound MC-5 5-fach Verteiler
    kannst aber auch günstigere nehmen (Thomann hat glaub ich welche für 3€ weniger, aber wenn du oft rein und rausstöpselst würde ich die von visual sound nehmen)
    Und zum Schluss die Lösung wegen dem EQ:
    Visual Sound C-35 Barrel auf Mini-Klinke
    eine tolle Stromversorgung dank Visual Sound ;) tolle Sache....

    hoffe das konnte dir weiterhelfen ;)

    liebe Grüße:
    Alex


    PS: Ich sammel Karma ;)
     
  9. Klaus Döpfner

    Klaus Döpfner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.07
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.07   #9
    ja das teil hat nen miniklinke... hat mich ziemlich geärgert. => ich konnte ihn nicht an mein verteilerstecker anschliesen, hatte ne weile 9V block drin die warn aber immer recht schnell leer. es gibt zwar nen adapter von klinke auf hohlbuchse kostet aber 5€.
    hab jetzt en altes stimmgerät ausgeschlachtet, die holbuchse und die batterieklemme ausgelötet und das ganze zusammengeflickt.
    funktioniert super :great:
     
  10. Aussiedler

    Aussiedler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.06
    Zuletzt hier:
    13.10.14
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    234
    Erstellt: 11.03.07   #10
    DOD kann ich nur empfehlen. der DOD 250 Bodentreter ist so gut wie baugleich mit dem mxr distortion+, gleiche Verarbeitungsqualität, jedoch wesentlich billiger. Für den günstigen Preis habe ich noch nie so stabile und gut verarbeitete Effektgeräte gesehen.
     
  11. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 11.03.07   #11
    Ingwie Malmsteen benutzt seit 30 Jahren so ein Teil zum Anblasen, allerdings etwas modifiziert (irgendein Widerstand, der das Teil einen Tick weicher macht). Diese Modifikation hat DOD dann zusätzlich zum Original 250er unter der Bezeichnung DOD FX YJM 308 als Signature Pedal herausgebracht. Kostet aber trotzdem keinen Boutique-Preis sondern knapp 40 Euro.
     
  12. roppatz

    roppatz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 11.03.07   #12
    Gibt es soeinen Adapter auch bei Thomann Visual Sound C-35 Barrel auf Mini-Klinke ? Habe das nicht gefunden..
    Wollte den Treter nämlich da bestellen, da es den Bei Musik Service nicht mehr gibt, und da ich nicht 2 Bestellungen + zusätzlichen Versand machen wollte, wäre das praktischer...
     
  13. Chaos-Black

    Chaos-Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.13
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Niedersachsen/Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    3.073
    Erstellt: 11.03.07   #13
    Sorry, hab die nur beim MS gesehen....
    Aber irgendwie gabs doch ne neuerung bei MS von wegen Versandkostenfrei auf Anfrage oder so...

    kA

    Alex
     
  14. Sven Semilla

    Sven Semilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    167
    Erstellt: 11.03.07   #14
    also ich hab mir für mein dod 250 diese woche ne miniklinke bei meinem musikdealer umstecken/löten lassen.
    3 minuten arbeit, gekostet 1,50€ + 1€ trinkgeld:great:
     
  15. Jayrocksmesa

    Jayrocksmesa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.07
    Zuletzt hier:
    17.02.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.07   #15
    Vorsicht auch bei Electro-Harmonix Zeug! Die haben auch Klinke, weiß aber nicht ob sie alle Klinke haben
     
Die Seite wird geladen...

mapping