Stromversorgung einiger Effekte

von TiX, 18.08.06.

  1. TiX

    TiX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    20.06.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.06   #1
    Hallo!

    Ich möchte mir ein Netzteil kaufen, um nun die drei Effekte mit Strom zu versorgen...
    Ich habe 2 DOD Effekte, welche 9V DC brauchen. Bei dem Behringer-Effekt steht nur Power Supply: 9 V (neue Serie, Cromatic Tuner).
    Ich weiß nun nicht genau, ob das mit einem Netzteil geht, da ich ja nicht weiß, welche Stromversorgung der Behringer-Effekt braucht, da ich nicht weiß ob DC oder AC und ob das überhaupt wichtig ist...
    Ich brauche ein möglichst billiges Netzteil.
    Vielleicht könnt ihr ja mal Vorschläge machen!

    Danke schonmal!
    mfG

    und ist die Ampere-Zahl wichtig?
     
  2. hullabalooza

    hullabalooza Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Crewe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    820
    Erstellt: 18.08.06   #2
  3. Bassboy

    Bassboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 19.08.06   #3
  4. bass_maurice

    bass_maurice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 19.08.06   #4
    hab den behringer tuner auch und ich habs wie alle meine behringer tretminen an einem 9V DC adapter
     
  5. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 19.08.06   #5
    DC = gleichstrom. das was auch ne batterie liefert, also brauchst du folglich das :great:
     
  6. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    10.525
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.417
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 19.08.06   #6
    Die Amperezahl ist irgendwann schon wichtig, aber bei 3 Effekten sollte das noch (fast) jedes Netzteil schaffen.

    Folgendes Universalnetzteil kann ich empfehlen:
    Das Musikding Shop
    Auch wenn es nicht ausdrücklich dransteht, es liefert Gleichstrom (DC); sonst würde auch nicht "stabilisiert" dabei stehen.
     
  7. TiX

    TiX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    20.06.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.06   #7
  8. Saftglas

    Saftglas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.05
    Zuletzt hier:
    26.02.14
    Beiträge:
    423
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    49
    Kekse:
    1.723
    Erstellt: 21.08.06   #8
    neeee...
    das is doch n AC adapter... steht doch dran
    alle effektgeräte aus standard manufakturen benötigen DC ... also
    gleichstrom...
     
  9. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 22.08.06   #9
    wobei man auch dran denken muss, dass viele effekte kein strom brauchen, wenn sie aus sind. also locker 10 treter mit einem versorger, wenn man immer nur ein zwei an hat.
     
  10. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 22.08.06   #10
    Ich kann das hier
    Musikhaus Müller
    Sehr empfehlen, da es nur einen Steckplatz beansprucht, was grade auf Bühnen mit wenigen Verteilern sehr nützlich sein kann!:great:
     
  11. Lightshow

    Lightshow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    20.03.12
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    133
  12. tuedel

    tuedel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    2.02.14
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.106
    Erstellt: 27.08.06   #12
    Das Visual Sound-Dingen ist top, auch das Daisychain dazu ist ordentlich. Ich habe mich für meinen Bodentuner und meine "Spaß-Effekte" für folgende - möglichst günstige - Kombination entschieden:

    Line6 DC1 - 12,90 €
    Thomann DC5 - 6,90 €

    macht dann 19,80 €. Rauscht nicht, sitzt gut (anders als z.B. Stecker von Multinetzteilen! Blöde Sache!) und nimmt auch nicht so viel Platz in der Steckdose ein ;)
     
  13. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 28.08.06   #13
    genau das hab ich auch und es ist noch nie in die knie gegangen, selbst bei 6 effekten...
     
  14. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 30.08.06   #14
    Dito.
    Das hab ich auch und kanns nur Empfehlen.
    Liefert genug Strom um mehrere Effektre dran anzuschließen.
    In Preis/Leistung für mich ungeschlagen,
    da die meisten "Markennetzteile" nur 150 - 250mA liefern!
     
  15. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 05.10.06   #15
    Welche Möglichkeiten hat man denn bei - sagen wir mal - 8-10 Geräten? *g*
    2 Netzteile und jeweils einen dieser 5fach Adapter oder gibt es andere Lösungen?
     
  16. BassShuttle

    BassShuttle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.06
    Zuletzt hier:
    10.10.16
    Beiträge:
    842
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    919
    Erstellt: 05.10.06   #16
    Benötigen die DOD Effekte nicht einen Klinken-Netz Stecker?
    ICh weiß nur bei meinem DOD DigiDelay braucht man ein bestimmtes Netz Kabel und zwar eines mit Klinke!

    Gruß
    BassShuttle
     
  17. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    10.525
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.417
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 07.10.06   #17
    Diese Frage verstehe ich nicht ganz.
    Entweder liefert das Netzteil genug Strom für diese Anzahl von Effekten, dann kann man eben entsprechend viele 5-fach-Adapter oder ein Selbstbau-Verteilerkabel dranhaengen. Oder das Netzteil kann nicht ausreichend Strom liefern, dann brauchst Du ein staerkeres oder nimmst mehrere oder baust Dir eines, das genug Strom liefert, oder ... Aber 1 oder 1,5 A sollten schon für einige "normale" Effekte ausreichen.
     
  18. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 09.10.06   #18
    Manchmal hat man eben auch schonmal ein Brett vorm Kopf... Dass man 2 der 5er Adapter auch einfach ineinanderstecken könnte, war mir bisher nicht aufgegangen :)

    Danke für diese Erleuchtung.
     
  19. Mooiii

    Mooiii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Dusslingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    82
    Erstellt: 09.10.06   #19
    Ich würde euch das empfehlen:
    taranaki-guitars.de
    Bei dem kriegt man wirklich viele ung gute Adapter dazu, gerade wenn man Geräte von Line6 oder so verwendet, die ein anderes Stromsystem haben....
    Ist zwar gerade vergriffen, kommt aber demnächst wieder....
     
  20. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 10.10.06   #20
    line 6 arbeitet mit stinknormalen gleichstromnetzteilen....
     
Die Seite wird geladen...

mapping