Dreadnought oder Baby Jumbo?

von Bolle, 12.04.07.

  1. Bolle

    Bolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 12.04.07   #1
    Moin!
    Ich werde mir in naher Zukunft eine neue Gitarre kaufen, nach sehr langer Recherche, Testen usw. soll es eine LAG Summer 200 werden. Allerdings bin ich mir noch nicht sicher, welche Korpusform es werden soll. Die Gitarre wird einmal als Baby Jumbo ((Summer 200 BCE) und einmal als Dreadnought (Summer 200 DCE) angeboten.

    Ich spiele viele verschiedene Sachen, von ruhigen Pickings über rockige Stücke bis hin zu "Lagerfeuergeschrammel". Meine Gitarre sollte mich da in keiner Disziplin enttäuschen. Bisher spiele ich eine billige Dreadnought, und habe bisher auch leider noch keine Baby Jumbo anspielen können, da die lokalen Händler leider keine da hatten.

    Kann mir irgendjemand mehr über die Vor- und Nachteile der einzelnen Formen sagen, bzw. evtl raten, was mir besser gefallen wird?

    Und, wenn ich mich für die Baby Jumbo entscheiden sollte, würde dann dieser (klick) Koffer dazu passen? Da steht leider nicht für welche Korpusform der gemacht ist aber so rein vom Augenmaß her müsste das passen ;)

    Vielen Dank für eure Hilfe,
    Gruß Chris
     
  2. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 12.04.07   #2
    Hi, ich hab hier ja schon einiges vom Stapel gelassen bezüglich den LAGs......
    haste wahrscheinlich schon gelesen, Bilder angeschaut, Demos gehört....

    Ich würde mich definitiv für eine dreadnought entscheiden, weil einfach klassisch in der Form und die Baby bringt eigentlich keine Vorteile ist aber imho unhandlicher.

    CU
     
  3. Mauli

    Mauli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.07
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    563
    Ort:
    ELBE-DELTA
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    908
    Erstellt: 12.04.07   #3
    Hi Bolle,

    Halt Dich mal an Schlagzeuger - der hat sie alle :D und versteht was davon :great: .

    cu
    Mauli
     
  4. Bolle

    Bolle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 13.04.07   #4
    Jo, den Thread hab ich schon gesehen, hat mich auch gelinde gesagt sehr bestätigt in meiner Meinung :D
     
  5. ez

    ez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.07
    Zuletzt hier:
    18.10.08
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.07   #5
    Der Einzige Vorteil der Baby scheint der tiefere Cutaway zu sein, wenn man sich die Bilder auf der LAG-page mal anschaut. In einer Userbewertung wurde angesprochen, dass der höchste Bund bei der Dreadnought schwer zu erreichen ist... Nur so als Randinfo
     
Die Seite wird geladen...

mapping