Dropped G

von crashonline, 12.10.04.

  1. crashonline

    crashonline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 12.10.04   #1
    *muahahah

    Hab mir heute endlich meine jagmaster und spider II 15 geholt (gleich ins Profil einschreiben). Hoch lebe das musikland in erfurt (wegen beratung undhammerpreisen)!!! :great: :great:

    Auf jeden Fall bin ich extremst zufrieden (falls das hier irgendeine Sau interessiert). Auch wenn sie kaum einer kennt, die Jagmaster is echt das geilste, was wo ( :rolleyes: ) gibt. Ich hab mal die Zeit gemessen, bei korrekten Einstellungen hat die teilweise nen Sustain von 20 sekunden
    ("Drifting and dreaming and fading away"). Und was ich im Laden noch nicht getestet hab,... man kann sie mordsmäßig runterstimmen. Wenn man nicht metallmäßig reinhaut bis zu dropped G :rock: :rock: :rock:
    Leider bin ich kein metaller und muss mir noch überlegen was ich damit anfange.

    wie tief komt eure gitarre?
     
  2. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 12.10.04   #2
    wie meinst du das mit dem "man kann sie mordsmäßig runterstimmen"?? is da was anders als bei ner "normalen" Gitarre?

    ich kenn nur einen Song in Dropped-G und das is "Counterfeit God" von Zakk Wylde - wollte irgendwann mal ne richtig tiefe langsame Metal-Dampfwalze ala Cannibal Corpse - From Skin To Liquid schreiben - dafür wär G sicher genial - ansonsten is das wohl eher zuviel des Tiefen
     
  3. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 12.10.04   #3
    Mit welcher Saitenstärke wenn man fragen darf!?
     
  4. Antichrist

    Antichrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.05
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.04   #4
    Hm, Dropped G ist für meine Klampfe auch kein Problem !!
    Naja, is auch ne 7 Saiter :great:

    Ich finds aber nich schön so tief, macht mein (billig) Verstärker auch gar nicht mehr mit...
     
  5. crashonline

    crashonline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 12.10.04   #5

    Die die draufwaren :rolleyes:

    Laut Herstellerseite:
    Kommen mir auf jeden Fall ziemlich dünn vor, um so erstaunlicher, das es erst bei dropped fis (falls das dann so heißt) scheppert. naja, is ja auch egal.

    aber ich find schon das es geil klingt. :twisted:

    also denn
     
  6. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 12.10.04   #6
    Also ich find ein H, im äußersten Fall A, ist das maximum der Tiefen. Danach ist's einfach nicht mehr schön. Naja, ich war auch mal in so ner Downtuning-Phase, bis ich begriffen hab, dass ein geiler Sound vom Gitarristen, nicht vom Tuning ausgeht.

    Ach du kacke! :eek: Wie lang ist die Mensur von dem Teil, wenns mit 9er Saiten bei F# erst zu scheppern anfängt. Oder hast du versehentlich hochgestimmt. :D
     
  7. Totte

    Totte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 12.10.04   #7
    Dropped G mit 42er Saiten? Versteh ich jetzt was nicht oder müssten die nicht so schlabbern das man sie sich um die Hand wickeln kann beim spielen?
     
  8. crashonline

    crashonline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 12.10.04   #8
    (das is doch die Mensur oder?)

    Is das jetzt irgendwie besonders lang? oder ehr normal?

    Natürlich würde es scheppern wie ich wie ein bekloppter auf die seite hauen würde aber mit einer ruhigen spieltechnik is das kein problem.
    Und das geile is, dass sie sogar den ton noch hält bei diesen tönen, wo meine western schon lange die tonleiter rauf und runtergegangen wären vor lauter tonhöhenschwankungen.

    wenn ich mir nen dickere satz kaufe, hab ich fast ne bass und ne gitarre in einem :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  9. pennywise666

    pennywise666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 13.10.04   #9
    tut mir leid aber ich kann dir nicht glauben

    ich spiele GHS ZW Boomers low und die sitzen bei A-tuning schon sehr locker
    wenn ich mir jetzt vorstelle das ganze noch einen oder gar eineinhalb töne runterzustimmen... ich weiß ja nicht
     
  10. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #10
    ich kanns mir auch nicht wirklich vorstellen
     
  11. crashonline

    crashonline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 13.10.04   #11
    ich würd euch ja ein video machen, hab aber leider kein cam

    aber warum sollte ich scheiße erzählen?

    achja stimmt ja, ich hatte ja vormich hier unbeliebt zu machen und alles volzulügen udn zu spammen :mad: :mad: :mad:

    es stimmt, wenn das mit den stärkeren saiten natürlich nur fiktion war

    cu
     
  12. crashonline

    crashonline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 13.10.04   #12
    also ich hab gerade noch mal per stimmgerät nachgemessen:

    Tiefe e Saite runtergeschraubt auf g schlabbert nicht, außer man haut metallmäßig drauf rum :p
     
  13. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #13
    jetzt kommt halt noch die sache mit .. schlabbern is relativ ;)
     
  14. crashonline

    crashonline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 13.10.04   #14
    ok, aber mit nem normalen anschlag is das kein problem, und bei dropped kann mann ja eh nich so rein hauen, da es ja nich zu den anderen saiten passt
     
  15. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #15
    bei drop kann man nicht so reinhauen ? .. ich glaub ich hab was verpasst :) ich war immer der ansicht das grad die dropgeschichte n gutes brett bietet auf dem man richtig abgehen kann ? :confused:

    wat spielste überhaupt ?! (*gespanntsei * :D )
     
  16. crashonline

    crashonline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 13.10.04   #16
    reinhauen meinte ich physikalisch gesehen.
    und momentan spiel ich gar nichts mit dropped, habs nur der interesse halber mal ausprobiert

    außerdem hab ich ja oben schon geschrieben, dass ich da kaum verwendung für hab, weil ich kein metaller bin
     
  17. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #17

    ich u.a. auch :) Xheavy pleks und dann bis man nen krampf bekommt ;) ich glaub bei deinem drop G würde es doch ziemlich schlabbern und scheppern wenn man da mal bissel heftiger rumholzt :D
     
  18. crashonline

    crashonline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 13.10.04   #18
    sicher aber mit gefühl geht das, und letztendlich is bei der tiefe udn ner extremen verzerrung der unterschied zwischen schrammen und anschlagen eh kaum zu hören
     
  19. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #19
    hast du dir vielleicht ausversehen n bass gekauft ? ;)


    naja binma arbeiten *kotz*
     
  20. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 13.10.04   #20
    Du weisst schon dass du die andern Saiten auch entsprechend runter tunen musst, nicht nur die E-Saite? :D
    Denn ehrlich gesagt kann ich mir Dropped G bei 9-42er beim besten Willen nicht vorstellen. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping