Drum-Lern-Buch

von Da Kesy, 02.08.06.

  1. Da Kesy

    Da Kesy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 02.08.06   #1
    Hallo Leute,
    Ich suche für einen Freund ein Buch zum Schlagzeug lernen. Es sollte für Anfänger sein.
    Welche Bücher könntet ihr mir empfehlen?
     
  2. PrOx3

    PrOx3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.06
    Zuletzt hier:
    26.02.13
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.06   #2
    Ganz klar, meine Empfehlung gilt dem Buch "Das große Buch für Schlagzeug und Percussion"
    Habe ich selber mit spielen gelernt, neben dem Unterricht. Sag das deinem Kollegen das wenn er richtig Schlagzeug spielen möchte auf jeden Fall einen gescheiten Schlagzeuglehrer braucht...

    Am besten einfach mal regelmäßig bei eBay gucken, da gibts das immer mal wieder für ca. 20€


    Bis denn denn
     
  3. Frawo

    Frawo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.05
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    In der Lüneburger Heide
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    500
    Erstellt: 02.08.06   #3
    Gabs das nicht gerade erst? Diesen Thread hier hätte man sogar ohn SuFu finden können, steht nur ein paar Zeilen unterhalb von Deinem ...

    Schau da mal rein, darin gibts dann noch einen Link zu diesem Thread, in dem sich JC und einige andere User sogar die Mühe gemacht haben, Rezensionen zu verfassen.

    Gruß,
    Frawo
     
  4. Drum-Elk

    Drum-Elk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    18.05.12
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.087
    Erstellt: 02.08.06   #4
    Ich empfehle dir "Superdrumming - A Master Method" von Pete York. Geeignet für Anfänger bis Fortgeschrittene und sehr witzig geschrieben. :)


    Alfred Publshing Verlags GmbH
    ISBN: 3-933136-12-1

    WebSite - Alfred Verlag Deutschland
     
  5. Mr.Twiggs

    Mr.Twiggs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    4.08.09
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Bayern, Kr. Starnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.06   #5
    Auch ein ganz gutes ist: Detlef Schönenberg: Das Schlagzeug
    Davon gibts 3 Bände...
     
  6. duke:drum

    duke:drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 02.08.06   #6
    dante agostini kann ich empfehlen. gibt unzählige bände. ich hab "anwendung erster notenkenntnisse am schlagzeug". ich benütze es ab und zu noch mit meinem schlagzeuglehrer. das buch find ich spitze. ich spiel einfach so nicht gern nach noten.:D
     
  7. DerDrummerDave

    DerDrummerDave Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    10.06.12
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Feuchtwangen (nähe Nürnberg)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.06   #7
    da ich ja metallica fan bin hab ich "learn to play drums with metallica":great::great: . du kannst zwar alles lernen aber geht ziehnlich schnell voran mit der technik und so (sin ja nicht viele Seiten aber es hat ne CD zum anhören dabei)

    Nochmal :great::great::great::great::great:
     
  8. PrOx3

    PrOx3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.06
    Zuletzt hier:
    26.02.13
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.06   #8
    Der Metallica Freak is wieder da ^^

    Und was ist auf der CD drauf, Stücke zum nachspielen, oder play alongs?!
     
  9. *Andy*

    *Andy* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    4.03.07
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Schnodsenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.06   #9
    Also ich würde die auf jeden fall ''Drums Easy'' von tom hapke empfehlen.....Da brauch man praktisch null vorkenntnisse und kann nach einem jahr oder auch weniger schon ziemlich geile sachen spielen. Außerdem wechselt das buch immer wieder zwischen reinen snare-übungen (ganz wichtig für die technik) und stücken fürs ganze schlagzeug. Also ich finde das buch wesentlich gelungener als z.b 'Das große Buch für Schlagzeug und Percussion'
    gruß andy
     
  10. DerDrummerDave

    DerDrummerDave Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    10.06.12
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Feuchtwangen (nähe Nürnberg)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.06   #10
    @Prox3 (falls dus noch wissen willst)

    Also in dem Buch werden erst mal alle Techniken in Kapitel eingeteilt. Zuerst halt was leichtes wie Viertel und so. Und das wird immer schwerer bis Triolen auf Doublebass usw. usw.. Zum Lernen werden Teile aus verschiedenen Lieder (von Metallica) hergenommen .
    Die kannst du dir anhören auf CD und dann nach spielen.:great:
     
  11. Tarotkartenleger

    Tarotkartenleger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    13.09.06
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 25.08.06   #11
    Also ich lerne mit dem Buch Drum Basics von Hans-Peter Becker.ist eingeteilt in Grundlagen,Reading,Rythmik,Technik und Rudiments und es sind alle Übungen auf CD dabei.
     
  12. Beda B

    Beda B Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    182
    Erstellt: 27.08.06   #12
    Ich kann das Buch "Rudimental Secrets" sehr empfehlen! Da ist von der grundlegenden Stickhaltung, Handtechnik, Moeller Technik bis hin zu Rudiments am Set, Bass Drum Hi Hat Übungen etc eine Menge drin! Ist für alle niveaustufen! Erscheint im September!

    BEDA
     
Die Seite wird geladen...

mapping