Dubai Desert Rock 2006

von silversurfer, 19.03.06.

  1. silversurfer

    silversurfer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.03
    Zuletzt hier:
    30.03.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.06   #1
    Tja das Konzert ist natürlich schon vorbei, da wär ich wirklich gern dabei gewesen. :cool:

    3 Doors Down, Testament, Reel Big Fish, Saxon, Mannkind

    und natürlich Megadeth spielten, wobei hier zum ersten Mal der neue Bassist von
    Megadeth James LoMenzo (!) seines zum Besten gab.

    Auf seiner Seite meint er dazu:

    Was haltet ihr von James, ich finde einen besseren hätte Dave nicht finden können, hoffentlich bleibt er lange bei Megadeth, hoffentlich gibt es wieder ein neues Album und
    hoffentlich spielen die auch ein par Gigs in good old Germany.

    Bilder gibt's übrigens hier:

    (hier nur zwei Auszüge, damit es nicht zu groß wird)

    [​IMG]

    wobei ich dem Herrn Chuck Billy dringend raten würde mal etwas abzuspecken.:D

    [​IMG]

    Sehr unverändert ist Dave, allein die Matte wirk wie vor 20 Jahren einfach unverändert.:eek:


    Mehr dazu:

    http://www.phride.com/events.aspx
     
  2. PreSSkoPP

    PreSSkoPP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 19.03.06   #2
    war das nicht das festival, bei dem Saxon der Auftritt verweigert wurde und sie als Rassisten beschimpft wurden??
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.03.06   #3
    Ein Tritt in den Arsch der iranischen und amerikanischen Regierung :D

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...