Dumme (?) Frage zu Pickup Switch (LTD EX/EMG PU)

von dclxvi, 07.02.07.

  1. dclxvi

    dclxvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.06
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    183
    Erstellt: 07.02.07   #1
    Hallo,

    nach einem halben Jahr Spielpause habe ich mir die Woche wieder meine Gitarre gepackt und bin ziemlich verwirrt was die Pickups angeht.
    Ich habe eine LTD Ex mit nem EMG 81 (bridge) und EMG 60 (neck). Aber ich bin total planlos mit welcher Switchstellung ich welchen PU anspreche :D Normalerweise sollte es doch so sein, wenn ich den Switch nach rechts unten gestellt habe, dass der 81er angesprochen wird und links oben der 60er? :confused: Der Switch in der linken Position hört sich kräftiger und bassiger an als in der rechten Position, was dann ja der 81er sein müsste, oder verwechsel ich da jetzt was?
     
  2. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 08.02.07   #2
    nee is nunma so, der 81er is kein basswunder, außerdem klingt die bridgestellung immer höhenreicher und aggressiever als die runde fette bassige halsstellung

    edit: übrigens, wenn du mit dem plektrum auf die pickups klopfst kannst du anhand des klockens dat ausm verstärker kommt erkennen welcher pu grad aktiv is
     
  3. dclxvi

    dclxvi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.06
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    183
    Erstellt: 08.02.07   #3
    Ah ja, vielen Dank :)
    Und wieder was dazu gelernt :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping