Dunlop Jazz Plektren

von jake jackson, 30.03.06.

  1. jake jackson

    jake jackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.06   #1
    Kann mir wer erklären was der unterschied zwischen den vier plektren is :
    https://www.thomann.de/de/dunlop_jazz_iii.htm
    https://www.thomann.de/de/dunlop_jazz_ii.htm
    https://www.thomann.de/de/dunlop_plektren_jazz_iiixl.htm
    https://www.thomann.de/de/dunlop_tortex_jazz_l3_plektrum_set.htm

    die pleks die ich eigentlich will sind die jazz III, aber die jazz II sind um einiges günstiger und ich seh rein optisch keinen unterschied und von der stärker her machen 0,2 mm auch keinen großen unterschied oder?
    und was is mit den schwarzen? heißt xl dass sie extra-groß sind?
    und was is besonders an den tortex?
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 30.03.06   #2
    jazz III und II unterscheiden sich wie gesagt nur in der stärke. die 0.2mm machen definitiv einen merkbaren unterschied, allerdings ist es eine frage des geschmacks. die XL-jazz sind ein ganzes stück größer als die normalen dunlop jazz, die haben eigentlich schon fast das format eines "normalen" plektrums. das tortex besteht aus einem anderen material als die jazz-picks, die aus nylon sind. wieder geschmackssache.

    (ps: sei doch net so geizig, die paar cent da.... ;))
     
  3. Korgun

    Korgun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    26.04.10
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 30.03.06   #3
    Also: Jazz II sind dünner als Jazz III und außerdem haben sie eine Rundere Spitze, dann muss man noch zwischen den normalen und den XL unterscheiden. Die XL sind "normale" Plektren Größe die "normalen" Jazz Pleks sind wesentlich kleiner. Und 0,2mm machen bei ca 1mm schon was aus, ich meine, dass sind immerhin 20%


    edit: argh! wieder zu langsam
     
  4. jake jackson

    jake jackson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.06   #4
    sind die tortex auch so klein und hart?
     
  5. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 01.04.06   #5
    Die Tortex sind grösser, eine Alternative sind noch die Stubbys, sind noch härter als Jazz III, haben sonst die gleiche Form. Spielen sich aber ziemlich schnell runter. Ich schwöre auf Jazz III!:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping