Dying But Alive - Modern Rock

von Rasti, 10.05.07.

  1. Rasti

    Rasti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    635
    Erstellt: 10.05.07   #1
  2. Dan the man

    Dan the man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    26.03.13
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.07   #2
    An sich find ich das nicht schlecht... aber nicht schlecht ist ja der kleine Bruder von Arschloch oder wie war das.
    Anfangs war ich sehr überrascht, auch von der Qualität, und sehr geile Stimme! Allerdings plätschert das dann so vor sich hin. Hab die ganze Zeit drauf gewartet, dass noch irgendwas passiert... ;) Das Ende find ich ´n bisschen abrupt. Für 5 Stunden aber schon sehr geil!
     
  3. PlantaS

    PlantaS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.06
    Zuletzt hier:
    14.10.16
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    313
    Erstellt: 11.05.07   #3
    Hi

    Also erstmal muss ich dir sagen, dass ich es absolut klasse finde trotz deiner Karriere hier noch aktiv zu sein :great:
    Dann kriegt man hoffentlich auch mal was von den Schattenseiten mit. Sollche Leute braucht das Board ;)

    Dann zu deinem Song:

    Qualität finde ich wie von all deinen Songs sehr gut!

    Der Song gefällt mir an sich auch sehr gut.
    Des einzigste was mir noch nicht ganz so gefällt ist der Mix. Nein, besser gesagt er ist gut, allerdings denke ich das da noch einiges geht :)
    Könnte alles irgendwie noch fetter kommen. Ich weiß nicht obs an meinen Boxen liegt oder ich es mir einbilde, aber ich finde das der Gesang etwas unter geht. Allgemein sind deine Songs mit sehr viel Power und Bass abgemischt.
    Ich fände es mal interessant wenn du in die andere richtung gehen würdest. Du kennst ja sicherlich das neue Album von Red Hot Chilli Peppers...Nehm dir daran mal ein Beispiel und versuch ein paar Ideen mit einzubringen.
    Deine Songs wo nur Akkustik und Gesang zu hören sind gefallen mir schon besser vom Mix.
    Mach auf jeden fall weiter, dann wird aus dir mal ein ganz großer :D


    Bis dann
     
  4. Little_Raven

    Little_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.168
    Erstellt: 11.05.07   #4
    Gitarren und Basssoud ist auf jeden Fall amtlich, allerdings fehlt es dem geamten Mix etwas an Höhen, was gerade Snare, Becken und den Gesang etwas muffig klingen lässt.

    Solche Teile wie der Break vor dem letzten Refrain machen einen Song erst lebendig. Das finde ich gut, macht aber genau deswegen darauf aufmerksam, dass es in den ersten zwei Minuten etwas an Abwechslung mangelt. :)
     
Die Seite wird geladen...