E-Drumset

von jemand@bayreuth, 12.05.05.

  1. jemand@bayreuth

    jemand@bayreuth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.05
    Zuletzt hier:
    17.05.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.05   #1
    Hallo !
    Bin absoluter Neuling und habe mir vor wenigen Tagen ein Millenium E-Drumset mit Alesis DM5-Drummodul zugelegt. Im Moment spiele ich über Kopfhörer.

    Kann mir jemand einen Tipp geben, welches Zubehör ich brauche, um das ganze dann auch mal zum jammen zu benutzen.

    D.h. konkret: brauche ich einen Verstärker? wenn ja, welchen? Reichen Boxen allein? Welche Kabel? Wie heißen die?

    Fragen über Fragen ;) herzlichen Dank im voraus für Antworten aller Art, Christian
     
  2. Walzwerk

    Walzwerk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    19.07.09
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 12.05.05   #2
    Wenn die P.A. am Ort des Jammens groß genug ist, dann brauchst du in der Regel keinen Verstärker sondern schließt dein E-set direkt am Mischpult bzw. Endstufe an. Dafür braucht man ein höchstens zwei Klinke-Kabel, je nachdem ob dein Modul einen Mono oder Stereo - Ausgang hat. Dafür musst du mal in der Anleitung schauen
     
  3. jemand@bayreuth

    jemand@bayreuth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.05
    Zuletzt hier:
    17.05.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.05   #3
    Danke für die Antwort !

    habe aber weder ein Mischpult noch eine "Endstufe".... oder was ist eine endstufe?

    Kann ich das drumset über meine Stereoanlage laufen lassen?

    Hat jemand einen konkreten Vorschlag für ein Gerät?
     
  4. Walzwerk

    Walzwerk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    19.07.09
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 13.05.05   #4
    Klar das mit der Stereoanlage hab ich glatt vergessen, das geht unter umständen auch. Je nachdem wieviel Watt die hat, kannst du da auch dein E-Set dranhängen. Habs bei mir auch mal gemacht. der Klang war zwar ein bissel dumpf aber es ging . Zum Anschließen braucht man da in der Regl ein Mono-Klinke auf Stereo-Chinch Kabel um es miteinander zu verbinden. Das Kabel bekommst du in jedem Elekromarkt und kostet auch nicht viel. Der Klinke -Stecker kommt dann in den AUX- oder Out- Ausgang deines Soundmodules wärend du die beiden Chinch-Stecker an deine Anlage dranstöpselst. So ist das zumindest in der Regel. Musste mal kucken, welche Anschlüsse deine Stereoanlage hat. Das variiert ja je nach Hersteller .
     
  5. jemand@bayreuth

    jemand@bayreuth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.05
    Zuletzt hier:
    17.05.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.05   #5
    Yeah !

    Die Antwort gefällt mir, danke für deine Hilfe ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping