E-Saite knallt so komisch

von vinternatt, 16.11.03.

  1. vinternatt

    vinternatt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    400
    Erstellt: 16.11.03   #1
    Hallo zusammen!
    Woran kann es liegen das meine E saite,wenn ich sie spiele,so laut knallt auf den Bünden???

    Dachte erst sie ist zu tief,habe sie dann höher eingestellt aber es knallt immer noch!
    Kann da was am Hals evtl net in ordnung sein???

    Hoffe ihr versteht was ich meine :oops:

    gruss
    vinter
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 16.11.03   #2
    ja, könnte daran liegen dass dein hals falsch eingestellt ist. aber bevor du am hals rumschraubst erst mal dickere saiten versuchen! das löst meißtens schon das problem :D
     
  3. vinternatt

    vinternatt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    400
    Erstellt: 16.11.03   #3
    hmmm,meinst du echt???
    es knallt ja wie gesagt nur bei e saite,bei a/d/g is nix null!

    naja werde ich mal versuchen die woche.......... :?
     
  4. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 16.11.03   #4
    Würde ebenfalls eine etwas dickere E-Saite versuchen. Es müsste ziemlich metallisch klingen, was deine Saite da fabriziert, oda?
     
  5. vinternatt

    vinternatt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    400
    Erstellt: 16.11.03   #5
    Ja genau,es ist wie ein knallen von metal auf metal!
    Also liegt es wohl wirklich daran!
    Ich hab einen Yamaha Rbx 170 und immer noch die Saiten ab Werk drauf!

    Könnt ihr mir da Saiten empfehlen die gut und nicht allzu teuer sind??


    Gruss
    vinter
     
  6. LBB

    LBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    956
    Ort:
    Groß-Umstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 16.11.03   #6
    Da gibbets schon nen Saitenthread...
     
  7. II-V-I

    II-V-I HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    rhein-main
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    2.107
    Erstellt: 17.11.03   #7
    ist der Bass auch korrekt gestimmt und nicht zu tief? Das wär ja der Haaammeeer ! :rolleyes:
     
  8. vinternatt

    vinternatt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    400
    Erstellt: 20.11.03   #8
    Ja der Bass ist top gestimmt!!!!!Mit nem Korg!
    Wieso " Das wär ja der Haaammeeer "??????????
     
  9. II-V-I

    II-V-I HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    rhein-main
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    2.107
    Erstellt: 20.11.03   #9
    wenn die E-Saite schranzt, weil sie z.b. auf Bb gestimmt ist, dann fänd ich das schon "der haaammeeeer" ;)
     
  10. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 20.11.03   #10
    Was soll denn "der hammmmeer" bedeuten?
     
  11. LBB

    LBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    956
    Ort:
    Groß-Umstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 20.11.03   #11
    Es wär der Hammer sich dann drüber zu beschweren, daß da was klappert, knallt oder wie auch immer...
    Is doch echt nicht so schwer zu verstehn.
     
  12. II-V-I

    II-V-I HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    rhein-main
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    2.107
    Erstellt: 21.11.03   #12
    mal ne andere Frage: Sollte das korrekte "Palindrom" nicht www.resnuretav.de heissen?
     
  13. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 21.11.03   #13
    Achtung Deutsch : " Palindrome sind Wörter und Sätze, die vor- und rückwärts gelesen identisch sind. Das klassische Beispiel kennt wohl jeder:
    Ein Neger mit Gazelle zagt im Regen nie."
    .
     
  14. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 22.11.03   #14
    Vielleicht isses auch was ganz anderes:

    Kann es vielleicht sein das du die falsche Anschlagposition hast??

    Als ich mein Bass bekommen hab, hab ich (natürlich) schon n bisschen drauf gespielt, allerdings mit der falschen Fingerposition (irgendwie so halb den Korpus in der Hand gehabt und halb die Hand aufliegend und ich musste mich jedesmal tierisch strecken das ich auf die g-Saite kam :D . Aber auf die Idee das es so ziemlich schlecht war kam ich natürlich auch nicht sofort, sondern erst nachdem mein lehrer mir das ganze richtig gezeigt hat...)

    Lange Rede kurzer Sinn: Wenn man mit der Falschen Anschlagposition zu fest anschlägt (passiert mitunter aber auch schon bei einem leichten Anschlag) kann es passieren das die E-Saite knallt.

    Vielleicht isses ja das...
     
Die Seite wird geladen...

mapping