E-Ukulele Selbstbau

  • Ersteller Jochenman
  • Erstellt am
J

Jochenman

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.08.14
Registriert
22.09.09
Beiträge
87
Kekse
0
moin moin erstmal!

bin gerade auf nem selbstbautrip und dachte jetzt nach ner gitarre und nem effektgerät an ne e-ukulele;)
und zwar dachte ich vielleicht an eeinen massivholz body mit einem/zwei singlecoils und um auch unterwegs spielen zu können fänd ich es cool gleich nen batteriebetriebenen lautsprecher + lautstärke und tone poti mit rein zu machen.

in den pickupbau müsste ich mich noch einlesen aber ein großes problem scheint mir das nicht zu sein
nun zu dem lautsprecher
jetzt gibts da die marshall mini amps aber da hab ich gehört das die auch im clean kanal leicht zu zerren beginnen und od bräucht ich ja eigentlich auch nicht...
bekomm ich so kleine geeigneten lautsprecher jetzt auch im elektrogeschäft oder irgendwo im internet?

und so allgemein würdet ihr mir von der elektrischen variante abraten und eine akkustische (evtl mit tonabnehmer) empfehlen? oder ist das bundieren zb doch zu schwer so dass ch das lieber lassen sollte?

gleich eine kaufen kommt bei mir auch nicht in frage da mir das bauen selbst so spaß macht und ich lieber eine längere beschäftigung habe als mir eine kaufe^^

danke im voraus
 
J

Jochenman

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.08.14
Registriert
22.09.09
Beiträge
87
Kekse
0
mir ist da noch einiges eingefallen also stell ichs mal dazu...

zu den seiten
gibts stahlseiten für ukulele? (sonst wegen tonabnehmer) und wenn ja bleibt der hals dann auch ohne halsstab gerade?
was für gute abnehm möglichkeiten (außer mikrophon wegen massivbody) gibts mit nylon seiten?

könnte ich für den lautsprecher einfach auch einen aus ner kleinen conmputerbox ausbauen?

und wie schwer ist der bau einer akkustischen ukulele?
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben