[Effekt] - GP Lightstone Tube Bass

  • Ersteller Soultrane
  • Erstellt am
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
TamashiiNoKagami
TamashiiNoKagami
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.17
Registriert
30.01.05
Beiträge
919
Kekse
1.668
Ort
Haßloch
Skilast schrieb:
Zweites Manko ist,das beim Einstecken des Netzteils die Röhren vorgeheizt werden,d.h. auch wenn der Tube Bass auf "Off" gestellt ist.
Jedesmal wenn man ihn nicht benutzen will,muss man ihn also komplett vom Stromkreis trennen.
Wenn man ihn zu Hause am Übungsamp hängen hat also auch etwas nervig mit der Zeit.
Skilast
Was heißst das denn genau? Das Teil hat doch nen Off-Schalter...
Mal abgesehen davon, dass ich das nicht ganz verstehe habe ich noch eine Frage:
Merkt sich das Ding, auf welchem Channel man war?
Ich überlege nämlich, das Teil evtl. als fetten Röhrenzerrer für böse Sounds zu nehmen.
Könnte man dan also von "off" einfach durch antreten zum Channel 2 kommen?
Meinst Du, der taugt für diesen Zweck?
Grüße!
 
Skilast
Skilast
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.14
Registriert
21.04.05
Beiträge
81
Kekse
0
Ort
Frankfurt/Main
TamashiiNoKagami schrieb:
Was heißst das denn genau? Das Teil hat doch nen Off-Schalter...
Mal abgesehen davon, dass ich das nicht ganz verstehe habe ich noch eine Frage:
Merkt sich das Ding, auf welchem Channel man war?
Ich überlege nämlich, das Teil evtl. als fetten Röhrenzerrer für böse Sounds zu nehmen.
Könnte man dan also von "off" einfach durch antreten zum Channel 2 kommen?
Meinst Du, der taugt für diesen Zweck?
Grüße!

Ja,es hat zwar einen "Off"-Schalter,dieser bewirkt aber nur dass die Bypass-Schaltung aktiviert wird.
Die ist zwar auch aktiviert wenn das Netzteil abgezogen ist,aber sobald das Netzteil an einer Stromquelle hängt werden die Röhren vorgeheizt,das bleibt auch so wenn man von "Off" auf "On" und zurück auf "Off" geht.
Eine Möglichkeit am Gerät um es komplett abzuschalten gibt es also nicht.

Manche wirds' vielleicht nicht stören und werden sich sagen: "Sollen die doch soviel Glühen wie sie wollen,hauptsache das Ding ist sofort betriebsbereit wenn ich auf "On" trete,was nämlich der Fall ist.


Die Kanäle werden auch per Schalter umgeschaltet und bleiben auch solange aktiviert bis der Schalter wieder getreten wird,d.h. egal ob "Off","On" oder Netzteil rausgezogen.
Man kommt also durchs antreten direkt auf den Channel den man möchte,bzw. den man zuvor auch hatte.

Ob er jetzt "der" fette Röhrenzerrer ist,wage ich mal in Frage zu stellen,aber man kann schon ein sehr nette Zerre rausbekommen.
Da ich heute Abend ein wenig Zeit haben werde,versuche ich mal was brauchbares aufzunehmen. :)
 
Skilast
Skilast
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.14
Registriert
21.04.05
Beiträge
81
Kekse
0
Ort
Frankfurt/Main
So,

hab mal was auf die Schnelle zusammengefiddelt,mit dem Ziel,möglichst viel Distortion und Krach aus der Kiste zu bekommen,allzu viel Virtuosität und Präzision ist da nicht bei.:rolleyes: :D

Aber ich hoffe mal die Leute die sich für den Tube Bass interessieren können damit was anfangen.;)

 
TamashiiNoKagami
TamashiiNoKagami
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.17
Registriert
30.01.05
Beiträge
919
Kekse
1.668
Ort
Haßloch
Skilast schrieb:
So,

hab mal was auf die Schnelle zusammengefiddelt,mit dem Ziel,möglichst viel Distortion und Krach aus der Kiste zu bekommen,allzu viel Virtuosität und Präzision ist da nicht bei.:rolleyes: :D

Aber ich hoffe mal die Leute die sich für den Tube Bass interessieren können damit was anfangen.;)

Danke für den Versuch, aber ich höre ehrlich gesagt nur furzen... also ich höre schon, was Du spielst, aber es klingt nach ... gar nichts... auf keinen Fall nach Bass... ab und zu hört man Anschläge... Da muss was sehr übersteuert gewesen sein..:redface:
Grüße!
 
Skilast
Skilast
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.14
Registriert
21.04.05
Beiträge
81
Kekse
0
Ort
Frankfurt/Main
Naja,
ich habe ja gesagt das ich mit meiner Soundkarte nix gescheites hinbekomme.
Mal sehen ob mir da noch irgendwas einfällt,aber momentan wüsst ich nicht was.:(

Wäre auch dankbar wenn vielleicht jemand mit geeigneterem Equipment einspringen könnte...:rolleyes:

Schau' mer mal...
 
M
Mayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.01.10
Registriert
24.04.05
Beiträge
24
Kekse
0
Ort
Hanau
Direkt mit dem Tube Bass in eine PA funktioniert nicht, oder habe ich den Durchblick noch nicht so ganz?! :D

Mit welchen Kombinationen bekommt man denn alles was aus der Kiste. Tut mir leid, dass ich etwas komisch frage. Habe aber garkeine Ahnung.
 
Skilast
Skilast
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.14
Registriert
21.04.05
Beiträge
81
Kekse
0
Ort
Frankfurt/Main
Der Tube Bass kann direkt in die PA, allerdings muss da eine DI-Box zwischen.

Er kann auch nicht direkt in eine PA-Endstufe wenn diese keine genügend hohe Eingangsensivität hat, bei meiner QSC war das der Fall, wie das bei T.Amp und und Konsorten aussieht kann ich nicht sagen.

Ansonsten kann man den praktisch überall davorhängen, ob jetzt Combo oder Top, ob direkt davor oder in der Effektschleife, ganz nach eigenem Belieben.:great:
 
M
Mayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.01.10
Registriert
24.04.05
Beiträge
24
Kekse
0
Ort
Hanau
Gehört zwar nicht direkt hierhin, aber könnt ihr mir eine bestimmte DI-Box empfehlen?

Schreibe hier, da die Suche bei mir immer sagt "nichts gefunden, was ich mir nicht denken kann!
 
Upekah
Upekah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.16
Registriert
16.11.05
Beiträge
466
Kekse
74
so ich hab das geld jetzt gespart und habe auch vor ihn mir zu kaufen , aber lohnt sich das überhaupt bei meinem equipment? :
yamaha rbx 374
behringerUltrabass BX 600 Combo
?
wenns bei dir schon dein 35w noname dingen richtig geil klingen lässt wird das bei mir doch auch was oder?
 
Soultrane
Soultrane
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.15
Registriert
08.11.03
Beiträge
750
Kekse
150
Ort
Freiburg
jaxker schrieb:
so ich hab das geld jetzt gespart und habe auch vor ihn mir zu kaufen , aber lohnt sich das überhaupt bei meinem equipment? :
yamaha rbx 374
behringerUltrabass BX 600 Combo
?
wenns bei dir schon dein 35w noname dingen richtig geil klingen lässt wird das bei mir doch auch was oder?
es ist mmn. egal, welches equipment du gerade fährst. den t.b. wirst du immer einsetzen können und ihn schmerzlich vermissen, wenn er nicht mehr da ist! punto
 
Upekah
Upekah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.16
Registriert
16.11.05
Beiträge
466
Kekse
74
So hab ihn jetzt gestern bestellt und freu mich schon wie arsch.
Komisch bei mri hat er 3€ mehr gekostet als bei dir ^^,
naja egal =)
 
Soultrane
Soultrane
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.15
Registriert
08.11.03
Beiträge
750
Kekse
150
Ort
Freiburg
das sind vorbereitende maßnahmen für die lohnsteuererhöhung:p
 
M
Mayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.01.10
Registriert
24.04.05
Beiträge
24
Kekse
0
Ort
Hanau
Ist er schon da? =) Mich interessiert die Meinung jedes einzelnen!
 
Upekah
Upekah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.16
Registriert
16.11.05
Beiträge
466
Kekse
74
ne leider noch net , ich kanns auch kaum erwarten =/.
Heute morgen war der Paketmann da , man bin ich hochgeflitzt , aber war leider nicht für mich....
Ich sag euch auch noch meine Meinung über das Teil wenns ankommt.
 
Upekah
Upekah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.16
Registriert
16.11.05
Beiträge
466
Kekse
74
so habe grad ne email vom Gunnnar bekommen , er hat das Teil heute losgeschickt , und es wird wohl so am Freitag da sein =)
JUHU =)
 
Upekah
Upekah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.16
Registriert
16.11.05
Beiträge
466
Kekse
74
@soultrane:
kannst du mir mal deine einstellungen verraten?
Ich bekomm bis jetzt noch nich den sound hin!
Also ich hör noch nich den großen unterschied zwischen tubebass an und aus!
Mein amp ist en behringer ultrabass 600
wenn ich den tubebass an poweramp in schalte dann ist mein bass mit ausgeschaltetem tubebass viel zu leise da ja nun die vorstufe fehlt , wenn ichs in active eingang vom verstärker mache hab ich angst das die schlechte vorstufe das ergebniss des tubebass zerstört.
Kannst du mir helfen? ^^
SIeht dein gehäuse egtl vom schliff her so aus wie das auf dem photo oder irgendwie anders?
meins sieht irgenwdie so ungeschliffen aus Oo.

Ich muss mal weiter rumexperimentieren um den richtigen sound hinzubekommen!
 
Soultrane
Soultrane
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.15
Registriert
08.11.03
Beiträge
750
Kekse
150
Ort
Freiburg
also das gehäuse sieht auf der webside etwas glatter aus. der eindruck täuscht aber. es soll schon so aussehen, wie es bei dir der fall ist. immerhin ist es ein rauhschliff und keine polierte anfertigung...
die einstellungen variieren bei mir etwas, aber mach dir keinen kopf über den aktiv-eingang deines amps. rein damit und du merkst den unterschied! den internen preamp solltest du natürlich neutral einstellen und dann am tube-bass regulieren...
 
Upekah
Upekah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.16
Registriert
16.11.05
Beiträge
466
Kekse
74
ja ich hab die einstellungen schon hinbekommen und bin echt glücklich,
man muss dazu sagen man merkt es nich so extrem wenn man keine gute ohren hat wenn man von bypass in kanal 1 einschaltet (kommt allerdings auf einstellungen an , mann kans auch so machen das mans richtig merkt) der sound kling tdann einfach wärmer und fetter, aber wenn man dann längere zeit mit dem tubebass spielt und dann ohne sind das echt welten , dann is einfach alles nur noch so trist und grau :D.

Bin glücklich!
Hab Gunnar aufs Gehäuse angesprochen , er hat jetzt tatsächlich den rauhschliff per maschine eingeführt da er fürs handschleifen keine zeit mehr hat.
 
Nullchecker
Nullchecker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.11.17
Registriert
21.08.04
Beiträge
1.701
Kekse
3.382
Ort
Mannheim
@ Jaxker: Kannst du Samples aufnehmen? bypass - Kanal 1 - Kanal 2 ?
 
Upekah
Upekah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.16
Registriert
16.11.05
Beiträge
466
Kekse
74
mh ich versuchs gleich mal mit meinem archos gmini , das mikrofon von dem is allerdings nich so klasse, naja mal ausprobieren!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben