effekte hier effekte da -> effektgulasch im hirn

von user635csi, 17.09.07.

  1. user635csi

    user635csi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    13.08.10
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Eggstoi
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 17.09.07   #1
    servus leute,

    ich muss jetzt mal meinen momentanen frust ablassen:

    werde mir von meinem urlaubs-trip in die usa demnächst mein neues topteil mit nach deutschland bringen. hab mir ein gepflegtes Sovtek MIG 100 H im ebay geschossen und es an meinen schwager in den usa schicken lassen, da der verkäufer "no international bidders" akzeptiert hat.

    nun denn, da ich ab dem zeitpunkt wieder auf vollröhre unterwegs bin und meinen line6 podxt nur noch für zuhause und fürs recording verwenden werde, bin ich natürlich auf der suche nach ein paar effekten (bodentretern) um den Sovtek ein bissel vielseitiger zu machen.

    ich denke an ein fuzz, ein reverb und nen phaser fürs erste.
    bodentuner kommt auch noch hinzu.

    und da ich schonmal in den usa bin und der dollar kurs ja geradezu zum shopping einlädt, mach ich mir halt so meine gedanken und vergleich die preise.

    jetzt bin ich allerdings wieder mal nur noch verwirrt und weiß überhaupt nimmer wo vorne und hinten ist.

    bodentuner:
    boss tu-2 oder korg dt-10
    (der mensch hier im musikalienhandel sagt korg und hier im forum sind die meinungen 50/50)

    fuzz:
    electro harmonix big muff pi oder eventuell doch ein arbiter fuzz face? oder doch solch vielseitigere pedale wie zvex fuzz factory (sehr teuer) oder nen digitech-treter oder auch was von AAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH

    reverb:
    boss, digitech, eh, blah blah AAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHH

    eventuell doch noch nen chorus???:
    analog hier, digital da

    phaser:
    mxr phase 100, kjhfdkjhfsadkh

    ich hab so viel gelesen jetzt und mir unzählige soundclips angehört, ich kann einfach nimmer. das ist ja echt so wie wenn man vorm podxt sitzt und nach 3 verschiedenen gain sounds überhaupt keine ahnung mehr hat was sich jetzt gut anhört und was nicht.

    leute ich bin total ausgebrannt, kennt ihr sowas? in meinem kopf tanzen die effekte-teufel samba auf sepultura!

    alla hopp, wollt nur mal kurz ablassen und zieh mir jetzt den dude rein, der kommt nämlich gerade auf tele5 lol

    ciao stephan
     
  2. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 17.09.07   #2
    Oha, das hört sich nicht gut an :D
    Was ist der Sovtek denn genau für ein Amp?
    Ein-/Zwei-/XYZ-kanalig? Mastervolumen? Effektweg?

    Am besten ist dann wohl mal Abstand gewinnen und nicht zu viel auf einmal hören ;) Und welches Pedal jetzt genau deinen Geschmack trifft, findest du am besten mit deinem Amp zusammen raus.

    Wenn du wieder aufnahmefähig bist kannst du ja auch mal über booster nachdenken um deinen Amp anzupusten :)

    MfG
     
  3. user635csi

    user635csi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    13.08.10
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Eggstoi
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 17.09.07   #3
    servus sicksoul,

    der sovtek mig 100 h ist ein einkanaliger 100 watt vollröhrenamp aus den 90igern (wird nimmer gebaut)
    high und low gain input, mastervolume, mehr nicht
    kein reverb kein effektweg
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    1.115
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 18.09.07   #4
    Holla, da ist der Kaufrausch ausgebrochen. Mit Zoll und Einfuhrumsatzsteuer ist z.B. eine Boss TU-2 in D auch nicht teurer als in USA. Generell ist es Blödsinn, japanische Treter aus USA mitzubringen oder relative preiswerte US-Teile, die hier nur unwesentlich teurer sind. Dann schon lieber hochwertige US-Geräte wie z.B. ein Overdrive von Fulltone oder Zvex, da werden die "Sparmargen" schon deutlicher.

    Bedenke auch, dass die Luftgepäckfracht mit dem Sovtek bis 150 Euro kosten kann und dass Du das Teil wahrscheinlich auch noch verzollen musst. Zu diesem Zwecke solltest Du den Ausdruck des ebay-Kaufs dabei haben.
     
  5. user635csi

    user635csi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    13.08.10
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Eggstoi
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 18.09.07   #5
  6. HellPaso

    HellPaso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    3.148
    Erstellt: 21.09.07   #6
    Ich würds so machen:

    Tuner: Korg DT-10
    Fuzz: Musst du selber rausfinden. ich mag das Big Muff und würde es dir empfehlen, aber das klingt schon ziemlich heftig...wenn du genug für ein FuzzFactory hast, dann würd ich das nehmen, weil du damit wirklich alle Fuzzsounds abdeckst udn auch richtig abgedrehte sachen rausbekommst ;)
    Reverb: EHX Holy Grail (is, mMn. der beste aufm markt)
    Chorus: Ich mag den Polychorus von EHX, aber ansonsten tuts auch ein Boss CH-1 oder CE-5, musst du selber testen, die klingen alle verschieden. von DOD gibts noch welche...
    Phaser: Mitm Phase 100 kannste, glaub ich, nichts falsch machen.Da wäre noch der Small Stone von EHX, aber ich will mich jetzt nicht so nem EHX-Endroser verwandeln :D:D:D
     
  7. user635csi

    user635csi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    13.08.10
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Eggstoi
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 24.09.07   #7
    ich schau einfach mal.

    die fuzz-thematik wird sicherlich am übelsten auszuwählen.

    egal danke bis hierher
     
Die Seite wird geladen...

mapping