EHX PolyChorus an Hugh & Kettner Edition Tube 20

von Hydroxypropylon, 19.10.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Hydroxypropylon

    Hydroxypropylon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.08
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    12
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.08   #1
    Hallo, mein großes Problem ist folgenes: Der Chorus ist am FX-Loop (seriell) angeschloßen.
    Wenn ich clean ohne Effekte spiele und dann den Chorus zu schalte, veringert sich die Lautstärke. Habe mal den Chorus direkt an den Amp angeschlossen, bringt aber keine brauchbare Veränderung. Nun wie könnte ich das besser machen?

    Epiphone Les Paul out>>> input Boss DS-2 output >>> input Hughes & Kettner Edition Tube 20th Anniversary.
    EHX Polychorus input >>> H&K FX-Loop sent, H&K FX-Loop out >>> Mainoutput EHX Polychorus.
     

    Anhänge:

  2. Brrenni

    Brrenni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.08
    Zuletzt hier:
    24.05.13
    Beiträge:
    852
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 19.10.08   #2
    Gitarre->input von DS2->output von DS2->Amp->Send in Input von Chorus->Output von Chorus in Return

    sofern ich dich richtig verstanden habe.
    edit: Kann sein ich hab mich grad verlesen, steckt bei dir auch der send Stecker im input vom Chorus?
     
  3. HASBE

    HASBE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.05.14
    Beiträge:
    677
    Kekse:
    233
    Erstellt: 19.10.08   #3
    Das ist bei dem EHX normal, am Gerät selber kann man leider nichts beeinflussen.
    Abhilfe schafft ein kleiner Splittermixer, z.B. der Nobels SPX-31. Dort kann man sämtliche Pegel regeln, Send, Return, In, Out, nebenbei macht er den Signalfluss parallel.
     
  4. Hydroxypropylon

    Hydroxypropylon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.08
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    12
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.08   #4
    Das klingt erstmal sehr gut. Welche weiteren Firmen stellen solle "Splittermixer" her?
     
Die Seite wird geladen...

mapping