Einbau von aktiven Pickups

  • Ersteller Coronatus
  • Erstellt am
C

Coronatus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.08.04
Registriert
16.07.04
Beiträge
5
Kekse
0
Was mich brennend interssieren würde, wäre ob man in eine Gitarre die mit passiven Pickups aus der Fabrik kommt einfach so aktive reinmachen kann, oder ob man den Korpus dafür aufwendig modellieren muss. Und: Wo genau liegt der Vorteil aktiver PUs im Vergleich zu passiven?
Coronatus
 
Tomcat

Tomcat

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
21.08.03
Beiträge
445
Kekse
1.597
Ort
Frankfurt
Nun...die Pickups an sich zu tauschen, ist kein problem...Du must nur alle Pickups tauschen...aktive und passive zusammen geht net... Dann muss das Volumenpoti getauscht werden, und platz für die Batterie muss auch noch irgentwo vorhanden sein...
 
C

Coronatus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.08.04
Registriert
16.07.04
Beiträge
5
Kekse
0
ok, das heißt ich komm nicht drum herum Platz für die die Batterie zu machen...
Da ich aber ne Ibanez JS100 spiele , an der ja so schon nicht besonders viel HOlz dran ist, hab ich da irgendwie Bedenken nochwas rauszunehmen. Wohin denn mit der Batterie?! Was macht eigentlich diese Batterie?
 
Sir Taki

Sir Taki

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.05.17
Registriert
06.03.04
Beiträge
532
Kekse
415
Ort
Grim and frostbitten Northern Black Forest bzw. We
Bei den aktiven EMGs (von den andren weiß ich's nicht so genau) muss zusätzlich die (Mono-)Anschlussbuchse der Gitarre gegen eine Stereobuchse getauscht werden, damit erst beim "Verkabeln" der Gitarre die PUs aktiviert werden.
 
KILLKILLKILL

KILLKILLKILL

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.12.05
Registriert
28.06.04
Beiträge
314
Kekse
0
Ort
Flensburg
also du mußt alle pickups tauschen,weil du neue poti´s brauchst sowie ne neue klinckenbuchse.poti´s haben andere werte,weiß die aber nicht ausm kopf,250 oder so??batterie mußt du auch noch mit rein quetschen ins batteriefach mit etwas schaum um wickelt.das ist aber das kleine problem.
 
KILLKILLKILL

KILLKILLKILL

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.12.05
Registriert
28.06.04
Beiträge
314
Kekse
0
Ort
Flensburg
ach ja vorteil ist wesentlich höhere output...die ist dann louder aller!! :rock:
 
M

Metalröhre

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.17
Registriert
17.03.04
Beiträge
3.671
Kekse
1.634
Ort
München
Vorteil: Hoher Output, sehr geringes Rauschen
Nachteil: Steriler Klang
 
L

luv sammY

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.09.05
Registriert
11.05.04
Beiträge
521
Kekse
0
MetalRöhre schrieb:
Vorteil: Hoher Output, sehr geringes Rauschen
Nachteil: Steriler Klang

steriler klang is weder nachteil noch vorteil .. eher relativ :)

imho find ich auch es ist n nachteil .. ich mags auch dreckig ;)
 
Ray

Ray

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.298
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben