einspielübungen

von statistically_impossible, 03.07.04.

  1. statistically_impossible

    statistically_impossible Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    3.02.05
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.04   #1
    was macht ihr so für einspielübungen? und habt ihr was spezielles für die linke hand?
     
  2. scarface

    scarface Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    23.07.06
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 03.07.04   #2
    erst: rrrrrrrrllllllll
    dann: rrrrllllrrrrllll
    dann: rrllrrllrrllrrll
    dann: rlrlrlrlrlrlrlrl
    dann: 4viertel-8achtel
    dann: rrllrrllrlrlrlrl
    dann: RlrrLrll
    dann: RllrLrrl
    dann: RrlrLlrl
    dann: RrlrLlrl
    dann: RlrlLrlr

    r=rechte hand, l=linke hand, R/L=jeweils betont

    das wiederhole ich jedes einzeln erst langsam und steigere dann das tempo
    entweder nur auf der snare, auffem hihat/ride oder als läufe über das set.

    danach bin ich warm

    viel spass
     
  3. ZildjianDrummer

    ZildjianDrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.03
    Zuletzt hier:
    26.08.06
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.04   #3
    Auf Stickcontrol gibts Übungen dazu.
    In "Drum Set Menue" --> Wups
    Marco
     
  4. bambula

    bambula Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    950
    Ort:
    RuhrgeBEAT !!!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    408
    Erstellt: 03.07.04   #4
    ich spiele zum warmwerden "freies spiel" (sprich willkürliche und variierende rhythmen), einmal mit der rechten hand als "hat-hand" und einmal mit der linken.
    pro hand so ca 5 min, dann vllt nochn paar übungen nach dem muster von scarface.
     
  5. Bdsd

    Bdsd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.04
    Zuletzt hier:
    24.02.11
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 04.07.04   #5
    also habe mir letztens ein gummipad gekauft und übe da jetzt öffters mal darauf, wenn ich nicht mehr schlagzeug spielen darf (von der uhrzeit her) und dann lege ich mir das auf mein bett oder keine ahnung wohin, und dann mache ich n paar wirbel übungen von einem notenblatt!

    ok bis später,
    geht ganz gut,
    Bdsd
     
  6. chris22

    chris22 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.04   #6
    ich machst ähnlich wie bob, wenn ich am schlagzeug sitze gehts erstmal 5-10 min wild ab wie sau...
    ansonsten n paar wirbelübungen, eigtl nicht viel mehr

    vor konzerten mach ich mich so knapp 20 bisschen warm in dem ich auf ner abgedämpften trommel rumkloppe und n paar übungen mache
     
  7. ZildjianDrummer

    ZildjianDrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.03
    Zuletzt hier:
    26.08.06
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.04   #7
    So mach ich das auch.
    Marco
     
  8. Smelly

    Smelly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    274
    Kekse:
    2.498
    Erstellt: 13.07.04   #8
    einfach spielen......dann en paar übungen auf der snare
     
  9. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 13.07.04   #9

    What? Wo hab ich das denn gesagt?

    Grüße

    Bob
     
  10. chris22

    chris22 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.04   #10
    sorry, meinte wie anubis nicht wie bob
     
  11. DaveWeckl335

    DaveWeckl335 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    29.03.05
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.04   #11
    Hi,
    zum Einspielen kannst du ein paar Rudiments spielen z.b.Paradiddl.Danach kannst du einen single Strokes,double Strokes und Triolen.Als nächstes spielst einen Beat und baust dann Sachen ein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping