Einstellung eines anständigen Wah-Sounds beim GX-700

  • Ersteller secretagent
  • Erstellt am
S

secretagent

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.19
Registriert
07.11.07
Beiträge
239
Kekse
178

Hallo liebe Forums-Kollegen,

nachdem ich schon viel im Forum hier und auch im Netz gelesen habe, bin ich dennoch noch nicht richtig weitergekommen.
Mein Problem: Ich habe mir ein kleines Rack zusammengestellt, Marshall JMP-1, Marshall 20/20 und das GX-700 und dazu das FCB1010.
Die Midi-Steuerung der Anlage habe ich komplett so hinbekommen wie ich wollte (SuFu und geduldiges Lesen im Archiv lohnt sich).
Was mir fehlt ist ein anständiger Wah-Sound. Ich habe gelesen, das GX-700 hat gut klingende Wah-Sounds á la VOX oder Cry Baby. Ich hatte mal das GCB95, aber der Sound des Wah im GX-700 kommt da lange nicht hin :bad:
Ich bekomme keinen wirklich guten Wah-Sound hin (klingt alles ein bisschen spitz und ziemlich sch...). Die Steuerung über das FCB1010 funktioniert zwar, ist aber ebenfalls unbefriedigend, da das Pedal (sie sind kalibriert!) keine richtige Steuerung zulässt.
Das 2. Pedal funktioniert als Volume-Pedal anstandslos.
Ausserdem möchte ich mit einem Taster den Tuner des GX-700 an-bzw. ausschalten können. Das will - aller Versuche und Probierei zum Trotz - nicht klappen.
Vielleicht hat ja jemand einen weiteren Tipp. Wär echt super.
Greetz
SecretAgent
 
J

JeyPee

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.14
Registriert
26.09.05
Beiträge
134
Kekse
38
Ort
MG
Moinsen,

erstmal ist wichtig, wie du dein Rack verkabelt hast, denn das WAH des GX700 muss vor der Vorstufe sein, um den klassischen WAH-Sound da rauszuholen.

Dann habe ich das Wah immer über die EXP-Pedal(Ich glaube, so heisst sie) Buchse hinten am GX700 gesteuert. Das ist mMn eine viel genauere und angenehmere Steuerung.
Also wenn du noch irgendwo ein Volume/Expressionpedal rumfliegen hast, check das mal.

Die Zuweisung musst du natürlich im WAH-Sound selber machen und nicht über die üblichen Controller-Zuweisungen. Und dann hiesst es nur noch fummeln bis der Arzt kommt, da selbst mit den paar Einstellungen in der WAH-Abteilung sehr viel zu machen ist. Gutes wie Schlechtes natürlich.

Das mit dem Tuner hab ich auch über die Stereo-Controller Buchse hinten geregelt. Also einen Fußtaster oder Schalter, weiss ich jetzt nicht genau, da dran und dann über die Controllerzuweisung den Tuner einstellen. So ging es zumindest bei mir.

Ich muss dazu sagen, dass ich den GX700 lange nicht mehr benutzt habe, aber bei weiteren Fragen krame ich den gerne nochmal raus.

Hoffe, konnte helfen.
 
S

secretagent

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.19
Registriert
07.11.07
Beiträge
239
Kekse
178
Erstmal vielen Dank für Deine Antwort, denn ich weiss, einen Sound zu beschreiben (und dazu noch als "anständig") ist extrem schwierig.
Den Tuner wollte ich mit Taster 10 auf der 1. Bank (ich brauche z. Zt. nur eine Bank!) an -und ausschalten. Im Moment hab ich einen FS 5-U von Boss zusätzlich dranhängen und das funzt astrein. So wollte ich den Taster 10 programmieren, damit ich mir den zusätzlichen Taster sparen kann. Klappt nicht...
Die Verkabelung sieht so aus: Vom JMP-1 > GX-700 > zur Endstufe.
Ich muss dazu sagen, ich benötige nicht viele Effekte, aber einer ist eben das Wah.
Wenn ich Dich richtig verstanden habe, muss ich wohl die Verkabelung ändern.

Greetz
SecretAgent
 
Brrenni

Brrenni

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.05.13
Registriert
27.01.08
Beiträge
852
Kekse
1.142
Gitarre - >GX 700 send - JMP in, JMP Out / oder Fx out -> GX return -> gx out -> Endstufe oder JMP return und dann jmp out -> endstufe
 
J

JeyPee

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.14
Registriert
26.09.05
Beiträge
134
Kekse
38
Ort
MG
Wie Brenni schon schrieb, bietet sich hier die 4-Kabel-Methode an, da du das WAH unbedingt vor der Vorstufe, also dem JMP1 brauchst, sonst kommt nur Müll raus,

Andererseits brauchst du die restlichen Effekte, wie Delay, Chorus usw. nach der Vorstufe.

Das alles bewerkstelligt die 4-Kabel-Methode.

Benutze mal die SUFU für die 4-Kabel-Methode. Recht interessante und vielseitige Geschichte.

Wenn dudas am Laufen hast, können wir uns ja über den Sound unterhalten.
Ich hab noch imHinterkopf, dass ich ein recht amtlichen Wah-Sound in meinen Presetsa habe.
Bei Gelgenheit krame ich die Einstellungen mal raus!
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben