Einstellung für Kombination:Marshall MG100 + BOSS MT-2 Metal Zone

von A.P., 30.12.04.

  1. A.P.

    A.P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 30.12.04   #1
    nach langen Einstellversuchen hab ich nun endlich einen sehr geilen sound mit den oben genannten teilen erreicht.

    wenn ich jetzt aber im proberaum mit erhöhter (1/2 aufgedreht) lautstärke spielen will kommt aber einfach nur matsch raus...

    an der gitarre liegt es mit sicherheit nicht!!!

    mein einstellungen sind ungefähr:
    marshall mg100 (gain 1/3, bass 3/4, mitten 1/2, höhen 3/4, contour 3/4)
    boss metal zone (höhen und bass 3/4, mitten beide 1/2, gain 1/2, level 1/3)

    wenn ich die zerre zurücknehme wird es auch nicht wirklich besser!

    was kann das sein? scheiss amp? scheiss pedal?
    vielleicht hat jemand von euch einstellmöglichkeiten für diese kombination
     
  2. Jumping.Angus

    Jumping.Angus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    101
    Erstellt: 31.12.04   #2
    ich würde probieren:
    1. am amp die bässe etwas herauszunehmen und ein bisschen am contour regler spielen.
    2. willst du das pedal eigentlich als booster nutzen? denn wenn du sowohl beim amp im verzerrten kanal bist und zusätzlich der boss effekt an ist kann auch das die ursache für den verwaschenen sound sein.
    stell deinen amp auf clean und nutze nur das boss als zerrer.

    ich hoffe ich konnte dir helfen
     
  3. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 31.12.04   #3
    transistoramps sind nunmal nicht das gelbe vom ei für hohe lautstärken und die mgs schon garnicht...

    scheiss amp? scheiss pedal?

    ... meines erachtens beides, aber retten kannst du es vielleicht, wenn du das gain am amp ganz rausnimmst und am pedal mehr rein oder andersrum und außerdem alle EQ regler erstmal auf 12 uhr stellst (mitten raus führt oft zu matsch).
     
Die Seite wird geladen...

mapping