Electro-Harmonix PolyChorus

von Hydroxypropylon, 15.06.08.

  1. Hydroxypropylon

    Hydroxypropylon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.08
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.08   #1
    Hallo, ich hab den "Electro Harmonix Stereo Polychorus" und den "BOSS DS-2 Turbo Distortion" zugelegt und versuche den Nirvana Sound nachzuahmen.

    Mein Amp ist ein total abgerockter "Vester 10 Watt" Verstärker der leider fast nur übersteuert und kratzig klingt.
    Mir währe ein Marshall aus der MG Serie lieber, nur dafür muss ich noch sparen.

    Nun da der Polychorus brand neu ist kenn ich denn Chorus nicht so gut und suche Einstellmöglichkeiten für z.b.

    Radio Friendly Unit Shifter (Nirvana)
    Come ass you are (Nirvana)
    usw.

    Der Handgeschriebende Zettel von "http://www.kurtsequipment.com/"

    klappt bei mir nicht da ich den Stereo habe und nicht den mono Polychorus.


    Wenn Ihr Ideen hab würde ich mich echt freuen. Danke im Vorraus
     
  2. Chaos-Black

    Chaos-Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.13
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Niedersachsen/Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    3.073
    Erstellt: 15.06.08   #2
    Ich denke, die neue Präsentationsseite von EHX könnte dir weiterhelfen:
    http://ehx.com/2008/

    PS: Den Song kenn ich noch gar nicht ;)

    Liebe Grüße

    ALex
     
  3. Prof.Boost2

    Prof.Boost2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.08
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 15.06.08   #3
    Passt jetzt nicht ganz zum Thema, aber..
    ..hast du den den Marshall MG schonmal angespielt?
     
  4. Hydroxypropylon

    Hydroxypropylon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.08
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.08   #4
    Die Präsentationsseite kenn ich schon.
     
  5. Hydroxypropylon

    Hydroxypropylon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.08
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.08   #5
    Nee leider noch nicht.
     
  6. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 16.06.08   #6
    War zu erwarten :p es gibt nämlich nur wenige Leute, die ihn nach dem Anspielen noch gut finden... Die Serie ist, ohne Übertreibung, wohl das schlechteste was Marshall je produziert hat.
     
  7. HellPaso

    HellPaso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    3.148
    Erstellt: 16.06.08   #7
    für das geld welches du in den DS-2 und in den Polychorus gesteckt hast, hättest du dir lieber nen coolen Amp geholt a la Vox AD30VT oder so...da hättest du wesentlich mehr von und wärst auch flexibler. den nirvana sound, das kann ich dir versprechen, wirst du nicht durch ein paar (schwer bedienbare, wie der Polychorus) effektgeräte nicht bekommen...

    KEINER kann EXAKT den sound nachahmen...

    und den Marshall MG...also Nighthawkz hat recht :D diese amps gibts nur, damit sich anfänger diese amps kaufen nur weil "MARSHALL" (is ja sooooooo cool^^) draufsteht...
     
  8. Hydroxypropylon

    Hydroxypropylon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.08
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.08   #8
    Mal zum wesendlichen zurück... ich suche einstell varianten des polyhorus
     
  9. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.440
    Zustimmungen:
    2.210
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 17.06.08   #9
  10. Franz Bierbauch

    Franz Bierbauch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 23.06.08   #10
    hm dann helf ich dir etwas aus der Patsche, ;)

    Hier meine PolyChorus Settings, stell dir die Regler wie ne Uhr vor:

    Chorus: (beispielsweise für Come As You Are)
    Chorus
    Sweep Filter On
    Width: 9:30
    Rate: 13:30 (oder auch 9:30)
    Tune/Delay: 6:30 (bis zum Anschlag nach unten)
    Feedback: 6:30 (bis zum Anschlag nach unten)

    Radio Friendly Unit Shifter:
    Chorus
    Sweep Filter Off
    Width: 9:30
    Rate: 9:00
    Tune/Delay: 9:30
    Feedback: 13:30

    Heart-Shaped Box Solo:
    Chorus
    Sweep Filter On
    Width: 16:00 (nicht ganz zum Anschlag)
    Rate: 16:00 (auch nicht ganz zum Anschlag)
    Tune/Delay: 10:00
    Feedback: 13:30

    Scentless Apprentice:
    Double Track
    Sweep Filter On
    Width: Wurst
    Rate: Wurst
    Tune/Delay: 13:30
    Feedback: 12:00

    Bedenke hierbei allerdings, dass es sich
    1) nur um sehr grobe Angaben handelt, du musst sie noch immer selber fein abstimmen, da das Ding ziemlich Sensibel ist.
    2) um meine Einstellungen handelt, die können bei dir ganz anders klingen.

    Viel Spaß beim Ausprobieren.
     
  11. Hydroxypropylon

    Hydroxypropylon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.08
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.08   #11
    Hey, super danke für deine setting
     
  12. Franz Bierbauch

    Franz Bierbauch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 24.06.08   #12
    Kein Problem, aber bedenke, der Schlüssel zum Nirvana(chorus)sound ist das trotzdem nicht. Hinter Kurt stand live meistens ein Mesa/Boogie Amp mit mehreren 4x12er Boxen und kein 10 Watt Verstärker. ;)

    Aber trotzdem viel Spaß beim Probieren und ich hoffe du findest deinen Sound.
     
  13. craencs

    craencs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.07
    Zuletzt hier:
    15.01.11
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 24.06.08   #13
    come ass you are :D wie geil

    komm ar***. du bist :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping