EMG 81 und Passiv Pickup

von painkiller88, 17.01.07.

  1. painkiller88

    painkiller88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.07
    Zuletzt hier:
    19.10.16
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Süddeutschland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.07   #1
    Hallo Leute:)

    Also ich hab da mal ne Frage und zwar möchte ich ein EMG 81 einbauen aber den Passiven am Neck drinne lassen...ist das möglich, wenn ja wie?8so dass er einigermassen klingt.:confused:
    Habe 2 Volume und ein tone und ein 3 weg Schalter.
    Den EMG hab ich schon bestellt,w enns nicht geht lass ich den passiven halt weg und spiel nur mit dem EMG...:screwy:

    vielleicht weiss jemand was laut EMG ist es möglich das es funktioniert aber bei mir happerts weng mit dem Englisch...:eek:


    Grüsse und Danke
     
  2. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 17.01.07   #2
    Dürfte schon gehen, aber die Mittelposition des PU Schalters kannste dann vergessen, da die 500K Potis zu hochohmig für den EMG PU sind.
     
  3. painkiller88

    painkiller88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.07
    Zuletzt hier:
    19.10.16
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Süddeutschland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.07   #3
    Ok das heisst im Klartext ich nehm das Volume und Tone das dabei ist beim EMG für den EMG und ein Volume das jetzt eingebaut is für den passiven, muss ich dann den passiven auch an den Tone vom EMg anschliessen??

    oh man hat da vielleicht jemand n genauen Schaltplan??
     
  4. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 17.01.07   #4
    Die Regelungen müssen komplett getrennt bleiben. Du kannst also das EMG Tonepoti nicht für den passiven nehmen (wegen der zu geringen Impedanz).
    Ich würde den passiven Teil lassen wie er ist, also Volume und Tone, aber beim EMG auf den Toneregler verzichten (wozu braucht man den beim Steck PU?).
     
  5. painkiller88

    painkiller88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.07
    Zuletzt hier:
    19.10.16
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Süddeutschland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.07   #5
    aha und das funktioniert dann?? aber wie kann ich das trennen? der Volume poti vom EMG der geht ja dann auf den 3 weg schalter an die äussere position des Schalters aber der Schalter auf der mittleren ist ja dann mit beiden Pickups verbunden dann kreuzen sich die wege ja doch ??wie kann ich die mittlere position weglassen?
     
  6. jesses

    jesses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.097
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    319
    Kekse:
    12.042
    Erstellt: 18.01.07   #6
    oder du nimmst dir den PA2-Booster noch extra für den Passiv-PU dazu, da kannste die EMG-Controls ohne Probleme benutzen..
     
Die Seite wird geladen...

mapping