EMG's einbauen lassen, aber wo?

von hendrik161, 09.08.08.

  1. hendrik161

    hendrik161 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    24.08.16
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.08   #1
    Hallo!

    Ich hab eine Epi SG zu stehen, und würde gerne EMG's draufmontieren lassen.
    Nur leider wohne ich am A**** der Welt um genau zu sein :). Selbst kann ich das nicht.
    Glaube ich zumindest. Und da ich nichts kaputt machen möchte, würde ich es gern einbauen lassen. Nur in meiner Nähe gibt es kein Musikhaus. Gibt es noch andere Möglichkeiten? Gibt es irgend eine Internetseite, dass ich meine Gitarre irgendwo einschicke? Oder etwas ähniches wenigstens?

    Viele Grüße!
    Hendrik
     
  2. Schotter

    Schotter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.08
    Zuletzt hier:
    28.06.16
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    989
    Erstellt: 09.08.08   #2
    Am besten wärs wenn du dir n Bahn ticket nach berlin kaufst ist ja nicht "ganz so weit" von dir entfernt (klingt ziemlich bescheuert ich weiß :p ) und fährst da zu Musikproduktiv oder ähnliches, die können dir sowas bestelln und vor Ort einbauen, nimm die Gitte einfach im zug mit, stört keinen.
    Ist auf jeden Fall sicherer als mit der post zu schicken.
     
  3. Ron55555

    Ron55555 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.08
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 09.08.08   #3
    just music in der kulturbrauerei hat auch einen Gitarrenbauer vor ort,
    ich hab mir die woche auch ein Zak Wylde Pro Set geholt,
    der reiz ist ja grade PUs selbst ein zu bauen,
    ok ich muss dazu sagen ich bin mit dem Lötkolben und kleinen Schrauben gut bewandelt,
    aber besonders schwer finde ich das auch nicht, wer aber halt vom löten und schaltplänen wenig Ahnung hat muss halt vorsichtig sein
     
  4. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 09.08.08   #4
    Also EMGs kannst auch selber einbauen, es ist einfach. Im Grunde genommen musst du nur die Sachen reinschrauben und dann den Batterieclip, die Pickups und die Erdung verlöten wie es auf dem Schaltplan steht der mitgeliefert wird. Der Rest ist ohnehin schon miteinander verbunden :great:

    mfg rÖhre
     
  5. Granufink

    Granufink Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    11.09.16
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    231
    Kekse:
    7.719
    Erstellt: 11.08.08   #5
    Frag' doch einen Forenuser, der in Deiner Gegend wohnt. Zur Not Gitarre zu jemandem hinschicken, das ist immer noch günstiger, als zu einem Musikladen zu juckeln (für ein kleines Trinkgeld mache ich sowas).
    Die Verdrahtung ist wirklich einfach, ich kann es aber schon verstehen, wenn man als Anfänger nichts kaputtmachen will - trotzdem: Übung macht den Meister, meine erste Gitarre war ebenfalls "Lötobjekt", mittlerweile kann ich recht gut löten, und heile ist die Gitarre auch noch. ;)

    Übrigens, es könnte sein, dass die Batterie nicht ohne weiteres in die SG passt. Bei meiner habe ich Schwierigkeiten, weil das Fach etwa 2mm zu klein ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping