empfehlung soundkarte bzw. recording hardware

von plektrum1987, 17.01.05.

  1. plektrum1987

    plektrum1987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.02.09
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 17.01.05   #1
    tach zusammen!
    also ich wollte mit meiner band in der nächsten zeit mal unser erstes "album"/cd
    aufnehmen! meine frage:
    was für soundkarten könnt ihr mir empfehlen?
    ratet ihr eher zu so nem kleinen recorderteil wie dem hier
    oder zu etwas anderem! wird der sound bei so ner soundkarte einigermasen professionel?

    thx :twisted:
     
  2. Res

    Res Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    8.02.14
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    163
    Erstellt: 17.01.05   #2
    Wie wollt ihr aufnehmen? Alle nacheinander oder alle zusammen? Das Schlagzeug per PC programmieren?
    Ich denk ma wenn du vernünftigen Sound haben willst das du alles auf einzellne Spuren haben willst zum nachbearbeiten! Da würde sich dann ein Mischpult mit genügend mic anschlüssen und eine gute Recordingkarte anbieten! Ist halt nur die Frage wieviel Kanäle ihr braucht und wieviel Geld ihr bereit seid auszugeben!

    Zu deiner letzten Frage kann ich nur sagen das der Sound bei einer vernünftigen recordingkarte (nicht zu verwechseln mit einer normalen Soundkarte) einigermaßen "professionell" werden KANN
    Ihr braucht natürlich jemanden der das ganze gut mixt und mastert wenn das zu einem Album werden soll! Alleine eine Recordingkarte macht noch keinen guten Sound! Die ist nur ein Baustein!


    mfg
    Res :great:
     
  3. Decadox

    Decadox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    10.02.14
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.292
    Erstellt: 17.01.05   #3
    Man könnte auch ein Tonstudio mieten, um eine professionelle Aufnahme zu erreichen!
     
  4. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.030
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    149
    Kekse:
    3.924
    Erstellt: 18.01.05   #4
    wenn wir dir Tips geben sollen müsstest du schon ein wenig genauer sagen WAS du WIE aufnehmen willst und wieviel du ausgeben kannst.Wie Res schon sagte, nacheinander oder gleichzeitig. Die Qualität der aufnahmen wird aber ohne erfahrung auch mit dem besten Equipment nicht zufriedenstellend wenn es um ein Album geht. Wenn ihr sofort was wirklich gutklingendes aufnemen wollt dann geh echt lieber in ein Studio, wenn ihr zeit habt erstmal ein- zwei Jahre auszuprobieren dann kähme auch eigenes recordigequipment in frage.
    Bedeutet Album: Demo oder Album? :confused:
    Recording zu lernen dauert noch länger als ein instrument spielen zu lernen , deshalb überlegt euch was ihr wollt
    peace
     
Die Seite wird geladen...

mapping