Empfehlungen für guten Chorus

von homespun, 04.10.05.

  1. homespun

    homespun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Bobenheim-Roxheim
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.173
    Erstellt: 04.10.05   #1
    Hi, ich bin momentan auf der Suche nach einem gescheiten Chorus. Die Frage nur, welcher da zu empfehlen wäre. Bei der Artenvielfalt ist es ja fast unmöglich alle zu testen. Hab schon mehrere Angebote über Boss, Danelectro, Marshall oder auch Digitech sowie Johnson. Welchen könnt ihr denn empfehlen oder wär ein Multi da vielleicht doch besser?
     
  2. Woody1978

    Woody1978 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    29.11.05
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.05   #2
    Hi,
    also ich nutze den Chorus Ensemble von Boss. Und bin damit echt zufrieden.
    Hab letztens mal n bisschen rumgespielt und bekam echt nen fast identischen Chorus wie Hetfield's live Sound raus. Hat mich gekickt und hab gleich Sanatarium gezockt, hi.
    Die nächste Probe hab ich das Ding mit meinem Sololead + Morley Wah geschaltet und so dran rumgedreht , dass das echt nach Zakk Wyldes Sound klang. Meiner Meinung nach benutzt der Bärtige auch den Boss Chorus. Aber man will ja seinen eigenen Sound haben und da läßt sich bei diesem Ding ooch dran drehen.
    Allerdings hab ich auch schon geilere Rack Chorus Sounds gehört.
    Aber immer was die Geldbörse hergiebt.....


    Greetz
     
  3. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 04.10.05   #3
    Ich hatte mal den Boss Stereo Chorus, sehr brauchbar, das Teil. Allerdings bieten die meisten Multieffektgeräte auch sehr gute Chorus-Effekte. Wenn Du noch mehr Effekte brauchst, würde ich also zu einem Multieffektgerät raten, ansonsten leistet ein einzelnes Pedal gute Dienste.
     
  4. collazo

    collazo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 04.10.05   #4
    Ich habe den CH-1 Super Chorus von Boss. Das ist super und ich kann ihn die nur empfehlen. Leider geht meiner nicht mehr. Weiß nicht warum?!
    grüße
     
  5. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 04.10.05   #5
    also ich kann dir den boss empfehlen aber auch voodoo lab hat ganz nette sachen drin. ist allerdings auch teurer. spiel einfach mal selbst an.
     
  6. pano

    pano Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    18.09.12
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Biel/Schweiz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    79
    Erstellt: 04.10.05   #6
    Kann mich meinen Vorrednern anschliessen:

    Boss CE-1
    Klassischer Chorus Sound
    Boss CE-5
    Klingt nicht ganz so vintage wie der CE-1, dafür aber mehr "weite" im Sound

    Voodoo Lab Analog Chorus
    Hammer Teil! Warmer Sound! Wenn ich das Geld gehabt hätte hät ich ihn behalten...

    Rocktron Deep Blue
    Schwer zu beschreiben :D , klang für mich aber auch sehr sehr nett!
     
  7. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 04.10.05   #7
    Boss CH-1. Roland Jazzchorus lässt grüßen...

    Bei Goldesel im Keller: Jaques Meistersinger.

    http://www.tonetoys.de/de/Meistersinger.html

    Edit: der is ja viel billiger geworden :eek:
     
  8. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 04.10.05   #8
    Es gibt - als etwas teurere Variante - auch noch den modulation Modeller von Line6 .. namens MM4 ... das teil hat auch diverse modulationseffekte wie der name schon sagt, 3 speicherplätze (oder 4?) und soll schon was können ... sollen hal auch originale wie zb der boss chorus gemodelt sein ...

    ich werds mir auf jeden fall holen sobald ich das geld hab eil man halt super flexibel ist und dazu noch zB flanger effekte bzw phaser zusätzlich zum chorus hat ...



    kannst ja mal nachschauen .. gruß michael
     
  9. Ebm7/b5

    Ebm7/b5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    LKR Heilbronn
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    48
    Erstellt: 04.10.05   #9
    der Boss CE-20 klingt im Vergleich zum Line6 MM4 ein ganzes Stück sauberer und brillanter. Außerdem ist er was zumindest Chorus betrifft sehr viel flexibler.
    Achtung! Das Teil kann meiner Meinung nach aber überhaupt nicht mit den anderen Boss Chorussen verglichen werden! ...Soll auch Leute geben, die ihren Rackchorus gegen dieses kleine Wunderkästchen eingetauscht haben ;)

    LG

    Ricky
     
  10. Lothy

    Lothy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.04
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 04.10.05   #10
    Ich stehe den Multis eher skeptisch gegenüber.
    Wenn Du nur den klassischen Chorus brauchst, fährst Du mit Boss sicherlich nicht schlecht. Allerdings sind die Boss-Pedale auch relativ teuer.
    Wenns noch ein bischen Geld kosten darf, kann ich den TC-Electronics Chorus/Flanger empfehlen.

    [​IMG]

    Kostet so um die 280 Tacken. Aber auch sehr geil!

    Cheers
    Lothy
     
  11. Lothy

    Lothy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.04
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 04.10.05   #11
    Horrido,
    sorry, habe noch keinen Trampelchorus gehört, der an den Sound vom JC-120 drankommt. Da ist einfach der ganze Amp der Chorus :D:D:D.

    Cheers
    Lothy
     
  12. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
  13. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 04.10.05   #13
    Stimmt. An die zwei Speaker kommt nix ran. :)

    Aber immerhin hat man beim CH-1 wohl die nächste Verwandschaft, wenn man sowas JC-mässiges sucht. Der gleiche Hersteller ist kein Zufall.

    PS: Stichwort guter Trampelchorus....wenn du mal Gelegenheit hast, probier den Meistersinger. Ein verdammt gutes Teil. Und durch und durch analog.
     
  14. homespun

    homespun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Bobenheim-Roxheim
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.173
    Erstellt: 04.10.05   #14
    Danke für die vielen Antworten und vor allem für die letzten links vergangener Themen. Hab wohl etwas schlampig die SUFU benutzt, sorry. Aber danke für den Hinweis :-) Gruß
     
  15. cyclone

    cyclone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    20.04.14
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    2.003
    Erstellt: 05.10.05   #15
    Versuchs mal mit dem EH Small Clone. Der ist preiswert und ein richtiges Kultteil.
     
  16. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 22.03.06   #16

    @lothy: Der Boss CE-1 ist original der selbe Schaltkreis wie der JC120. siehe auch bossarea.com ;)

    @all: kann den Boss CE-2 nur empfehlen. Wem der CE-1 zu alt und zu teuer ist, der bekommt mit dem CE-2 einen klaren und warmen Chorus. Mein Tipp!!!
     
  17. spassbaron

    spassbaron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    152
    Erstellt: 23.03.06   #17
    Nimm den Exar, einer der beste den du bekommen wirst.
    Kostet in DE 99€, analog und super Qualität!
     
Die Seite wird geladen...

mapping