Empfehlungen Stimmgerät

von Bassy, 15.03.06.

  1. Bassy

    Bassy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    29.07.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.06   #1
    Hi Zusammen!

    Was für Stimmgeräte könnte ihr mir empfehlen? (Preis bis 100 euro)

    Möchte damit einen 4 Saiter Bass stimmen, bzw. auch umstimmen.
    Kann ich das Gerät dann später auch für einen 5 Saiter verwenden, ja oder?:confused:


    Danke + Gruß

    Bassy
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.757
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.719
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 15.03.06   #2
  3. Joosten

    Joosten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    8.09.13
    Beiträge:
    377
    Ort:
    4sen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 15.03.06   #3
    Musst schon n bisl mehr auskunft geben...

    Solls n Racktuner, ne Tretmine oder n ganz normales sein - ich find das genial:great:

    Ich hab dieses Teil und bin echt zufrieden damit (is auch kein Problem mit nem 5er)


    Edit: Mist, war wieder jemand schneller...
     
  4. JoePublic

    JoePublic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    6.06.08
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Auf dem Planeten Erde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    74
    Erstellt: 15.03.06   #4
    das taschen ding is ja echt ma geil
     
  5. abraxas_de

    abraxas_de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    22.06.10
    Beiträge:
    134
    Ort:
    nieder-bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.06   #5
    wenn du so viel kohle übrig hast, würd ich gleich nen treter kaufen mit leuchtdioden. für kommende auftritte das mit abstand beste.
    wenns nur fürs üben zu hause is, würd ich so nkleines nehmen wie ibanze4ever gepostet hat, musst nedmal ansstöpseln (zumindest bei meinem korg ding)
     
  6. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 15.03.06   #6
    Kennnt einer von euch das Stimmgerät von BOSS DAS FÜR 24 EURO. Ich hab d aprobs mit der 5. Saite? Liegt das wirklich am Gerät?
    MFG Henne
     
  7. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 16.03.06   #7
  8. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 16.03.06   #8

    Ich würde statt dem GA30 lieber das chromatische Ca30 empfehlen. hab mir das jetzt auch geholt und hatte vorher das Ga30. Vor allem beim Runterstimmen findet das CA locker die Töne, während das GA da schon ziemlich Probleme hat.
     
  9. Bassy

    Bassy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    29.07.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.06   #9
  10. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 19.03.06   #10
    ein chromatischer tuner erkennt alle 12 Halbtöne. bei rd. 20 - 4000 hz solltest du keine schwierigkeiten haben ;).
     
  11. Bassy

    Bassy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    29.07.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.06   #11
  12. Torchy

    Torchy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    19.03.15
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Witten
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    244
    Erstellt: 05.04.06   #12
    Hab´ ich, nix gegen zu sagen, Metronom eventuell ein bischen leise, aber fürs üben mit Zimmerlautstärke o.k. Praktisch, da klein und immer beim Bass dabei. Batterien halten auch lange. Lässt sich auch nicht durch Krach irritieren, wenn das Kabel drin ist (hatte mal ein anderes, bei dem das Mic sich nicht abgeschaltet hat, war Mist). Erkennt die Töne gut, piept brav be richtiger Einstellung. Display zwar nicht beleuchtet, aber die zu hoch/zu tief-LED´s kann man gut nutzen. Kleiner Tip für die H-Saiten-Stimmung: nicht zu stark anreißen und einschwingen lassen und die anderen dämpfen, dann problemlos.

    Im Proberaum und bei Auftritten klemme ich es mir immer zwischen Top und Box und schleife das Signal durch , nicht ganz so profihaft.... Also ein Bodentreter mit Mute-Funktion wäre da schon genial, aber den schleppt man nicht mit Cognac!

    Also am besten ein günstiges Taschengerät + Rack-/Bodentuner für die Gigs.
     
  13. Bassy

    Bassy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    29.07.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.06   #13
    Danke für die Antwort.

    Also ist es für den Preis auf jeden Fall zu empfehlen?
    Ich habe gerade noch keine Auftritte, wäre also für Zuhause.

    Wie ich so lese hast du ja fast nur gute Erfahrungen mit dem Stimmgerät gemacht.

    Gruß Bassy
     
  14. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 05.04.06   #14
    das tu-80 ist, zumindest für anfänger, sein geld wert, wenn man sich mit der akustischen piepshow anfreunden kann oder nichts anderes kennt
    ... in- und outbuchse ist bei den kleinen stimmgeräten nicht selbstverständlich.
    @Bassy: du kannst es natürlich beim üben zuhause auch in den lineout einstöpseln
     
Die Seite wird geladen...

mapping