Emu 0404 funzt nicht!

von Köstliches Brot, 18.08.05.

  1. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 18.08.05   #1
    Hallo

    Ic hhabe seit gestern meine Emu 0404 Karte, doch ich habe Probleme damit, sie zum laufen zu bringen.
    In der Anleitung steht, dass andere Soundkarten (in meinem Falle die Onboard Karte) deinstalliert werden müssen. Kann ic hdie dann mit der InstallationsCD des PC wieder INstallieren?
    Ich möchte die Emu zum aufnehemn benutzen, und den Sound ERSTMAL über die Onboard abspielen lassen. Beide Karten sollen also parallel laufen.
    Kann mir einer erklären, wie man das genau einstellen muss?
    Außerdem fände ic hes nett wenn mir jemand erklären würde, wie man schöne Aufnahmen erstellt damit/wie man alles einstellen muss (Patch Mix...)

    Danke :)
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 18.08.05   #2
    Ich habe selbst keine Erfahrung mit der Karte, aber sag mal dennoch einfach was:p. Die Onboard-Karte zu deinstallieren ist kein Thema. Das kann man über die Gerätesteureung in der Software machen. Da sie aber ja HArdwaretechnisch noch vorhanden ist, wird Windows beim Start wahscrheinlich immer sagen "neue Hardware gefunden, Treiber installieren?". Um das zu unterbinden, kann man den Onboard-Sound im BIOS deaktivieren. Und du kannst die Treiber auch problemlos wieder installieren, von CD, oder im Internet suchen.
    Aber genau verstehe ich die Frage jetzte nicht - du bekommst die E-MU nicht zum laufen, hast du es denn schon versucht, aber es geht nicht, weil die Onboard noch installiert ist? Wenn die Emu wirklich so zickig ist und mit einer zweiten installierten Soundkarte nicht läuft, musst Du das wohl so hinnehmen. Bei anderen Karten funktioniert das durchaus. In der jeweiligen Anwendung kannst Du dann auswählen, welche Karte du nimmst, z.B. wird dann in der Systemsteurung unter Sounds und Multimedia neben deiner Onboard-Karte die Emu auftauchen, die du dann auswählen kannst. Und in einer Recording software kannst Du dann auch den Eingang auswählen. Mein Unverständnis für das Vorhaben, die Onboardkarte zum hören zu nehmen, behalte ich mal dezent für mich...uppss, zu spät:D
    Zu den "schönen Aufnahmen" gibt es nichts besonderes zu sagen. Es ist ja nur ne Soundkarte, die einfach das aufnimmt, was Du Ihr gibts - und das ist entscheidend. Naja, gut ausgesteuert sollte es sein. Derrest (Bearbeitung, Mischen...) ist dann eine adnere Sache, sehr komplx, und hat auch nix mit der Soundkarte zu tun.
     
  3. Daevyn

    Daevyn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    25.04.14
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Riesa, Sachsen ...leider
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 18.08.05   #3
    Besitze selbst diese Karte, kann allerdings die Parallelvariante nicht empfehlen,
    hatte anfangs das selbe Problem führte aber nur zu Problemen. Habe mich dann entschlossen eine zweite Partition zum aufnehmen einzurichten in der man einfach keine Onboardkarte installiert. Wofür willst du sie denn nutzen bzw. wie weit willst du sie nutzen?

    Allerdings gebe ich dir einen Tipp falls du eine E-Gitarre aufnehmen willst,
    falls du über den Line-Out deines Amp gehen willst, wirst du unter Umständen
    eine sehr deprimierende Qualität erzielen, da das Signal zwar nicht zu schwach ist aber nicht das volle Spektrum aufüllt. Deswegen empfiehlt es sich für's Recording einen PreAmp für die Gitarre zu kaufen, z.B. POD II etc.

    Für den guten Sound können nicht viele Tipps gegeben werden, da guter Sound Geschmackssache ist.

    Aber ich muss meinem Vorredner beipflichten, das Abspielen der Aufnahmen über die Onboardkarte ist nicht gerade eine optimale Lösung, da die Emu fast mit Garantie eine weitaus bessere Qualität liefert.
     
  4. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 18.08.05   #4
    Ich habe wohl alles installiert nur kann ic hmit der Emu irgendwie nicht aufnehmen. In dem Mixer, der unten bei Windows angezeigt wird, kann ich von der Emu gar keinen Aufnahmeeingang wählen.

    Ist hier kein anderer Emu 0404 User, der mir sagen kann wie er es gemacht hat?
     
  5. Daevyn

    Daevyn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    25.04.14
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Riesa, Sachsen ...leider
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 18.08.05   #5
    Du hast ASIO-Probleme oder?
    Ganz einfach...du wählst den Eingang (Klinkenstecker), weist ihm einen ASIO-Port zu und sagst Cubasis etc. das du diesen Port aufnehmen willst, oder du machst es dir ganz einfach und weist dem Eingang einfach den WAVE-Kanal zu,
    dann kannst du's mit allem möglichen aufnehmen...
     
  6. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 18.08.05   #6
    Ich weiß nicht, komme auch mit dem Patchmix Programm bis jetzt noc hnicht klar.

    @Power Punk
    Ich will:
    mit der Emu Gitarre aufnehmen (Korg Multieffekt als Preamp)
    Mikro mit Onboard Aufnehmen, da die Emu kein Micpreamp hat
    Sound wäre natürlich über Emu besser, aber ich habe noch keine passenden Boxen (nur mit Minklinke :o ), und bei normalem musikhören wäre vielleicht die Emu nicht so gut oder.

    Ich habe einfach keine Ahnung, wie ich das Ding zum Aufnehmen bewegen soll. :confused:
     
  7. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 19.08.05   #7
    Ok, versteh ich noch
    Argh! Du kaufst Dir eine 100€-Recordingkarte, und möchstest Dann Gesang (nehme ich mal an) über den Mikroeingang einer Onboardkarte aufnehmen? Das passt irgendwie nicht. Das Gitarrensignal dagegen wäre wesentlich unkritischer gewesen, dafür wäre eine gute Recordingkarte gar nicht soo nötig gewesen, wie für den Gesang. Ich hoffe mal, das ist nur eine Übergangslösung, und Du bist schon dabei, ein paar euro für einen Preamp bzw. ein kleines Mischpult zu sparen...
    Naja, es gibt Adapter für ein paar Euro, die hätte ich gleich mitgekauft.
    Wieso sollte eine Soundkarte, die hochwertige Ausgänge mit sehr linearem Frequenzgang, wenig Klirren und wenig rauschen zum Musik hören nicht so gut sein wie eine Onboardkarte, die in diesen Punkten wahrscheinlich wesentlich schlechter ist? Zumal du vorher sagst "Sound wäre natürlich über Emu besser".
     
  8. Daevyn

    Daevyn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    25.04.14
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Riesa, Sachsen ...leider
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 19.08.05   #8
    Kann gerade nicht ganz folgen...wurde doch schon mehr als oft genug erklärt das eine Recordingkarte welche Audio ja hochqualitativ verarbeiten muss Audio auch hochqualitativ wiedergeben kann bzw. sollte.:cool:

    Hmmm, das mit dem Mikrofon kann ich zwar nachvollziehen aber nur bedingt empfehlen...bzw. gar nicht.... aus der Emu Sound rauszubekommen sollte kein Problem sein, meine läuft über Klinkenkabel die in Cinch übergehen über die Stereoanlage und so 2 Adapter kosten so...pi mal Daumen 4€?!? Ich empfehle dir trotzdem mal ne Partitionierung deines Systems, wenn du mal normal zocken möchtest oder über Headset Konferenzen halten willst....empfiehlt sich einfach.

    €dit: Zurück zum aufnehmen, kommst du mit PatchMix oder mit Cubasis nicht klar?
     
  9. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.050
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    558
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 19.08.05   #9
    Als EMU User kann ich nur 2 kurze Tipps dazu geben :

    1) Kein parallel Betrieb mit 2 Karten !

    2) Mindestens 1 Stunde am Stück mit der EMU-Mixer Software und Handbuch beschäftigen. Durch die sehr hohe Flexibilität der Software ist das nicht ganz ohne. Man muss das Grundkonzept einmal verstehen. Dann geht es ganz easy.

    Topo :cool:
     
  10. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 19.08.05   #10
    Mittlerweile habe ich es geschaft, dass der Windows-sound und Musik,... alles über die Emu läuft und ich es höre. Auch wenn ich mit der Gitarre indie Klinken buchsen gehe höre ich mich über die Boxen. Wenn ich aber aufnehmen will, oder Guitar Rig als Stnd-alone verwenden will, habe ich dort keinen Input. Auch wenn vorher bei meiner Onbord konnte ic hden Monitorsound muten, sodass dass Inputsignal bei Guitar Rig nicht im Hintergrund nervt. Man kann hier zwar auch muten, nur dann kommt erst recht nichts mehr beim Programm an.
    Wenn ich unten in der windowstaskleiste die Lautstärke regelung (nicht Patch mixer) auf Aufnahme gehe, wird dort nur "Waveausgangsmix" angezeigt und ich kann deren Regler nicht bedienen.

    Wie kann ich das Ding zum aufnehmen bewegen?

    Schonmal Danke :)
     
  11. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 20.08.05   #11
    Hallo?
     
  12. schock

    schock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Rorschach Bodensee
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    159
    Erstellt: 20.08.05   #12
    Geht mir genauso. Ich kann über die Klinkeneingänge rein, und über die Ausgänge wieder raus. Dieses Patchmix zeigt mir auch an das Pegel da ist. Aber das ist auch alles.
    In Cubasis VST sowie in Magix Musik maker kann ich dann ne Spur auf Aufnehmen schalten und loslegen... dachte ich. Es passiert einfach gar nichts obwohl ich mich hören kann. ICh glaube auch Magix weiss irgendwie noch gar nicht, dass ich ne neue Audiokarte habe. Geschweige denn ASIO...
    Wozu ist diese Patch mix Teil eigentlich da? Warum kann ich nciht einfach auf dem normalen Mixer meiner netten Magix Musik Maker sofware alles regeln?
    Wie kann ich die Effekte auf der Patchmix karte ändern?
    Warum ist diese Bedienungsanleitung mit Wörtern gespickt die ich nichteinmal buchstabieren kann?
    HeeeeeeeeeeellllPPPPPP!

    Danke!
     
  13. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.050
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    558
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 21.08.05   #13
    Leute - das LESEN und VERSTEHEN kann Euch hier keiner abnehmen !


    ........und vergesst den Windows Mixer, der ist hier fast belanglos.

    Topo :cool:
     
  14. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 21.08.05   #14
    Es funktioniert!!!

    Habe heute noch mal rum gestellt und plötzlich klappte alles, fragt mich nicht wie. aber es klappt!

    Besten Dank! :great: :)
     
  15. schock

    schock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Rorschach Bodensee
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    159
    Erstellt: 22.08.05   #15
    Bei mir ähnlich... plötzlich läuft es... weiss acuh nciht wie... will auch nicht lesen... und ich finde so ziemlich alle Computeroberflächen extrem unverständlich...
    Ganz ehrlich: Was sollen die vielen undefinierten Fachausdrücke?
     
  16. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.050
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    558
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 30.08.05   #16
    Hier noch einmal ein Link zu einem deutschen Tutorial für die EMU 0404 :

    http://www.emu.com/support/files/storage/0404_Tutorial_(DE).pdf

    Topo :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping