Engl 212v vs. Marshall 1960 A Lead

  • Ersteller kassler
  • Erstellt am
Volrath
Volrath
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.10.20
Registriert
13.07.04
Beiträge
898
Kekse
237
Ort
Herten
hi,
mit den engl boxen haste mehr druck im metal bereich (würd ich sagen) also für z.b. metal sind die nicht schlecht. ansonsten nimm die marshall 1960. allein schon weil es ne 4x12er ist. finde das die dann generell nen besseren sound als 2x12er haben. (is meine meinung.....also geschmackssache)
Gruß Philipp
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben