engl sonderedition blaue röhren?

von black-skull, 09.01.05.

  1. black-skull

    black-skull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    156
    Erstellt: 09.01.05   #1
    hi

    es gibt so nen engl amp sonder edition wo die röhren blau leuchten oder die front!

    gibt es blaue röhren ,also die blau leuchten wenn sie laufen??
     
  2. Musikalli

    Musikalli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    19.05.10
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #2
    Ich kenn sowas nur von H&K da haben die sowas und da scheinen die Röhren blau zu leuchten, also muss es sowas geben.
    Gibts davon vielleicht Pics?
     
  3. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 09.01.05   #3
    bei H&K leuchten nicht die Röhren blau. Das Gehäuse und dir Front sind blau beleuchtet...

    RAGMAN
     
  4. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 09.01.05   #4
    ...und genauso macht es Engl auch.

    Röhren glühen rot, allenfalls kann ein leichtes bläuliches Glimmen dabei sein wenn etwas Gas in den Kolben gekommen ist.
     
  5. Satan Claus

    Satan Claus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    516
    Ort:
    Pulsnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    336
    Erstellt: 09.01.05   #5
    Röhre glüht blau --> Röhre kaputt
     
  6. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 09.01.05   #6
    Meine Röhren glühen unten orange und oben blau, aber funktionieren perfekt :D.
     
  7. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 09.01.05   #7
    die röhren vom 5150 mark one meines kumpels leuchten wirklich blau, wir haben extra die innereien rausgenommen
     
  8. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 09.01.05   #8
    ..ein wenig blaues Leuchten in der Röhre kann durchaus normal sein...

    oder sogar gewollt..siehe JJ E34L Blue Edition (O.K. da ist nur der Kolben aus Bleiglas...aber das ist auch blau!....übrigens Prima Röhren hab ich gestern in meinen Orange gepackt...POWER,KLARHEIT...GEILHEIT!) :great:
     
  9. Necrotized

    Necrotized Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 31.08.06   #9
    ich nehme an, dass das wie beim powerball ist. da machen die röhren auch den anschein als würden sie rot glühen. was aber nicht der fall ist. sie glühen ganz normal wie alle anderen auch orange, nur werden sie von hinten rot beleuchtet. so sieht es aus als würden sie rot glühen
     
  10. Bluesmaker

    Bluesmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 31.08.06   #10
    Hi black-skull,

    ich hab nen H&K Triamp MKII und ihn erst neulich auseinandergebaut. Also, die Röhren sind es nicht die blau leuchten. Blau leuchtet die Plexiglasfront ! Und zwar befinden sich im Gehäuse direkt oben auf dem Rand der Plexiglasscheibe zwei sehr dünnne (sie haben eine Durchmesser von ca. 5mm oder so) und ca. 15cm lange Leuchtstoffröhren. Dadurch, dass sie direkt auf dem Rand positioniert sind, wird das Licht optimal aufgenommen und es erscheint die komplette Fronseite beleuchtet. Thats it ! :great:

    Achtung an alle H&K Trimap-, Duotone oder Puretone-Besitzer: Die beiden zarten Langen Leuchstoffröhrechen sitzen (zumindest bei meinem Triamp) sehr dicht am obersten Gehäuserand und gehen sehr leicht kaputt wenn man nicht aufpasst !!!!!!

    Ciao Bluesmaker
     
  11. thejone

    thejone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    1.603
    Erstellt: 31.08.06   #11
    Bei Engl sind hinter den Röhren blaue Leds angebracht sonst nix.
    Ich hab den E670 bei dem ist das auch so. Die EL34-Version leuchtet blau und die 6l6er rot. Der Invader hat auch das blaue Licht. Ich glaube das macht Engl bei allen Amps die El34er haben so.
    Ich habe allerdings gehört, dass man sich für 150€ eine Farbe aussuchen kann, wenn man den Amp zu ENGL schickt. Victor Smolski hat zum Beispiel grüne Led.
     
  12. ...klausS...

    ...klausS... Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    11.12.14
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Siegen/Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 31.08.06   #12
    Genau Threadersteller meinte warscheinlich Invader und hat dazu dieses Bildchen gesehen
    [​IMG]

    Richtig ? ;)
     
  13. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 31.08.06   #13
    seit wann spielt smolski ENGL ?
     
  14. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 31.08.06   #14
    ewig?
     
  15. KingNothing2k

    KingNothing2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.08.06   #15
    Ja wie jetz? 150€ für ein paar Leds+Vorwiderstände tauschen?
     
  16. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 31.08.06   #16
    Jaein...

    Smolski hat vor 2 Wochen beim Konzert eines bekannten ein Cameleon durch eine ENGL(?) Endstufe gespielt.

    Ansonsten hat der in letzter Zeit viel TripleX und "sein" Yamaha Top gespielt.
     
  17. Sherpa

    Sherpa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    21.06.16
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    214
    Erstellt: 31.08.06   #17
    Und EVH 5150... Laut Booklet vom Soundchaser Album. Außerdem sieht man bei Stuidoaufnahmen auch immer wieder mal diese Yamaha Vorstufe. Wie hieß die nochmal? Die mit motorischen Potis und den Chicken Knöpfen...

    Soll ja auch Musiker geben die auf der Bühne Marshall Cabinets nebst Amps haben und Backstage dann das Rack mit Vor- und Endstufen von Engl, Mesa, usw...

    So far so good
     
  18. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 31.08.06   #18
    yamaha dg oder gd war das doch irgendwas :rolleyes: die waren echt nicht verkehrt
     
  19. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 31.08.06   #19
    Smolski

    Clean Yamaha DG130
    Verzerrt Peavey XXX
     
  20. thejone

    thejone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    1.603
    Erstellt: 31.08.06   #20
    Auf seiner Site gibts Smolski den Engl Se als ein Equipment an.
    Außerdem habe ich ihn mit dem Se auf dem letzten Konzert des aktuellen Albums gesehen.
    Vor einiger Zeit spielte Victor den Engl Savage und einen Tripple Recti, doch das ist schon länger her.
    Zu dem XXX.
    Victor spielt Siggi Braun Gitarren. Der XXX ist ein guter Amp und gut für das Geld. Aber das spielt für Victor keine Rolle und ich glaube nicht, dass er Kompromisse macht....
     
Die Seite wird geladen...

mapping