Epi LEs paul und auf B stimmen oder lieber ne Bariton?

  • Ersteller LukazGrzzlin
  • Erstellt am
L
LukazGrzzlin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.07.08
Registriert
15.04.05
Beiträge
452
Kekse
9
Ort
Wehr/BW
Hallo,

ich wollt mir eigentlich ne epiphone les paul standard kaufen, sie neu einstellen lassen und auf drop-b stimmen.

oder wär das ne bariton besser? das problem ist nur, dass mir die meisten baritons zu teuer sind.
 
Eigenschaft
 
schmoemi®
schmoemi®
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.09.20
Registriert
18.06.05
Beiträge
1.066
Kekse
179
Ort
Augsburg
7 Halbtöne? Hm ich denke das funktioniert wenn dann nur mit dicken Saiten. 12er oder sowas...
 
L
LukazGrzzlin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.07.08
Registriert
15.04.05
Beiträge
452
Kekse
9
Ort
Wehr/BW
erst mal sinds 5 halbtöne und zweitens würde ich natürlich dickere saiten aufziehn.

ich wollt nur fragen, was besser wär.
 
pharos
pharos
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.09.09
Registriert
03.08.04
Beiträge
671
Kekse
284
Ich glaube das ginge auch auf einer normalen Klampfe ganz gut, bis zu 4 Halbtöne kann man ja sogar mit 10er Saiten runterstimmen. Und du musst dich beim Greifen nicht umgewöhnen.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben