Epi SG , LP,ESP LP oder ibanez strat?

von teenpunk, 08.08.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. teenpunk

    teenpunk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.10
    Zuletzt hier:
    2.11.11
    Beiträge:
    44
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.10   #1
    HI! Ich suche 'ne neue gitarre für 200-270€ und hab ein paar interessante modelle gefunden.
    https://www.thomann.de/de/epiphone_sg_g400_eb.htm
    https://www.thomann.de/de/epiphone_lpstudioeb.htm
    https://www.thomann.de/de/ibanez_grg170dx_bkn_egitarre.htm
    https://www.thomann.de/de/esp_ltd_ec50_black_satin.htm

    Hat jemand erfahrungen mit einer von denen oder kann mir eine andere empfehlen?

    Krieg ich mit 'ner epi die aus dem gleichen holz wie 'ne gibson gebaut ist gibson sound wenn ich gibson-pickups einbaue?
     
  2. slash94

    slash94 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.09
    Zuletzt hier:
    21.01.21
    Beiträge:
    377
    Kekse:
    416
    Erstellt: 08.08.10   #2
    Also auf die letzte Frage schonmal ein klares nein. Das sind vielleicht kategorisch (wenn überhapt) vielleicht die gleichen Hölzer, qualitativ aber nicht. Deswegen kostet auch die Gibson ein Vielfaches von dem, was eine Epi kostet;) Die gesamte Qualität ist einfach eine Andere.


    In der Preisklasse würde ich eine generell Ibanez empfehlen, weil die i.d.R. ein sehr gutes Preis-leistungsverhältnis haben. Jedoch sind sie sooo komplett anders als eine eine SG oder LP, dass ich dir empofehle auf jeden fall mal irgendeine wenigstens baugleihce Gitarre mal anzuspieloen, um zu sehen, in welche Richtung die genannten Gitarren vom Spielgefühl gehen und was dir am ehesten liegt.

    Ansonsten: Schon über Gebrauchtkauf nachgedacht? Da kriegt man oft mehr für's geld, jedoch sollte man die Gitarre dann kennen, um nicht böse überrascht zu werden, denn dann sind meistens Umtausch und Garantie ausgeschlossen.
     
  3. oldstyle

    oldstyle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.10
    Zuletzt hier:
    9.09.13
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Coburg
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.10   #3
    Also ich würde dir zur Ibanez oder zur Yamaha Parcifica ( https://www.thomann.de/de/yamaha_pacifica_112vcx_bl.htm ) raten das sind gute und viel gespielte Anfangsinstrumente.
    Die SG400 hab ich selber und ist OK wenn man ne gute erwischt.
    Die Epi Studio fand ich gräßlich.
    Die LTD würde ich erst ab der 401er serie nehmen da sind die richtig gut ( verarbeitung,Klang usw)

    Die einzige Epi die an ne Gibson rankommt ist die 1959er Sandard die ist echt sehr gut, aber auch die hat die Epi typischen Qualitätsschwankungen. Erwischt man ne gute hat man ein sehr gutes Instrument zu nen angemessenen Preis. Die die ne Raw power, special, junior von Gibson in den Schatten spielt.
     
  4. sundown

    sundown Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.04
    Zuletzt hier:
    26.07.14
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Saarlouis
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.10   #4
    Was ich noch für erwähnenswert halte: Man sollte bei der Suche nach einem Sound auch die anderen Komponenten beachten. Ein guter Verstärker kann auch mit einer weniger guten Gitarre gut klingen, umgekehrt ist das nicht so einfach. Heißt für Dich, dass die Gitarre allein nicht den Sound macht und über den verstärker da wohl noch mehr läuft.
    Natürlich haben verschiedene Gitarrentypen eine ganz unterschiedliche Charakteristik, aber wenn es nur um einen Typ Gitarre geht, ist der Verstärker doch sehr ausschlaggebend für die grobe Soundstruktur.
     
  5. teenpunk

    teenpunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.10
    Zuletzt hier:
    2.11.11
    Beiträge:
    44
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.10   #5
    Danke... wo würd ich denn gute gebrauchte kriegen/wie kriegt man da privatverkäufe(kleinanzeigen...) ebay will ich eher nicht, weil man die nicht anspielen kann
    Hat die Pacifica Humbucker oder Single coils, die wären mir wichtig.
    Ich spiele übrigens Punk, Metal und Crossover (clawfinger, Such a surge, Rage against the machine)
     
  6. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    17.02.17
    Beiträge:
    16.976
    Kekse:
    131.234
    Erstellt: 08.08.10   #6
    Nur mal so zur Info. Bis auf die Yamaha gibt es alle Gitarren auch beim Musik Service.

    Epiphone SG-G-400 Ebony
    [​IMG]


    Epiphone Les Paul Studio
    [​IMG]


    Ibanez GRG-170-DX-BKN
    [​IMG]


    ESP - LTD EC-50 BKS Eclipse
    [​IMG]


    Es ist zwar nicht verboten, aber es wäre schön wenn man auch mal an den Betreiber denken würde, der euch diese Plattform zur Verfügung stellt.


    Nein, wie slash94 auch schon argumentiert hat.

    ziemlich gewagte Aussage
     
  7. schmendrick

    schmendrick R.I.P.

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    20.11.18
    Beiträge:
    11.446
    Ort:
    Aue
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 08.08.10   #7
    Mal eine andere Frage.. Du sagst, du möchtest eine neue Gitarre. Welche Gitarre hast du denn jetzt?
     
  8. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.367
    Kekse:
    33.499
    Erstellt: 08.08.10   #8
    Gute Frage
     
  9. teenpunk

    teenpunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.10
    Zuletzt hier:
    2.11.11
    Beiträge:
    44
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.10   #9
    Ich hab 'ne harley benton hbl200bk mit 'nem hb20g amp... hat im set 140 gekostet, also nich wirklich gut...
     
  10. schmendrick

    schmendrick R.I.P.

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    20.11.18
    Beiträge:
    11.446
    Ort:
    Aue
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 08.08.10   #10
    Also suchst du überhaupt erstmal ne richtige Gitarre... :D Und einen Verstärker.... Sollte es auch zum Proben reichen, muss ich dir leider sagen, dass das in deinem Budget nicht machbar ist...
     
  11. Gast98793

    Gast98793 Inaktiv

    Im Board seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    2.775
    Kekse:
    2.078
    Erstellt: 08.08.10   #11
    Na ja. Also für knapp 300 Euro kann er schon eine vernünftige gebrauchte bekommen. Ne ´bessere´ Epi z.B. .

    Und der Amp kommt dann zu Weihnachten... . Wird schon werden. :)
     
  12. teenpunk

    teenpunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.10
    Zuletzt hier:
    2.11.11
    Beiträge:
    44
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.10   #12
    jaa aber wo krieg ich GUTE gebrauchte..
     
  13. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.367
    Kekse:
    33.499
    Erstellt: 08.08.10   #13
  14. teenpunk

    teenpunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.10
    Zuletzt hier:
    2.11.11
    Beiträge:
    44
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.10   #14
    die vgs eruption black satin ist auch gut...
     
  15. teenpunk

    teenpunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.10
    Zuletzt hier:
    2.11.11
    Beiträge:
    44
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.10   #15
    also wo find ich gute gebrauchte???
     
  16. Azriel

    Azriel Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    15.611
    Kekse:
    111.112
  17. teenpunk

    teenpunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.10
    Zuletzt hier:
    2.11.11
    Beiträge:
    44
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.10   #17
    danke
     
  18. teenpunk

    teenpunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.10
    Zuletzt hier:
    2.11.11
    Beiträge:
    44
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.10   #18
    ab welchem preisbereich würde ich 'ne gute neue kriegen?
     
  19. schmendrick

    schmendrick R.I.P.

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    20.11.18
    Beiträge:
    11.446
    Ort:
    Aue
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 08.08.10   #19
    Oh.. Was ist GUT??? :) Nee ernsthaft, für 250-300€ kriegst du schon was schönes, aber eben nur die Gitarre. Für einen halbwegs guten Bandprobenamp musst du nochmal soviel einplanen...
     
  20. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.367
    Kekse:
    33.499
    Erstellt: 08.08.10   #20
mapping