Epiphone Les Paul Gothic mit Floyd?

von Wurzeljo, 11.01.06.

  1. Wurzeljo

    Wurzeljo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.05
    Zuletzt hier:
    26.11.06
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.06   #1
    Hallo!

    gleich zum thema:
    ich wollte mir die epiphone les paul gothic kaufen und vor ein paar monaten oder wochen hab ich die mal mit nem floyd tremolo im internet gesehen.
    jetzt find ich die aber nichtmehr...

    weiss jemand obs die überhaupt noch gibt und wenn ja wo?

    danke schonmal!
     
  2. Hetfield89

    Hetfield89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 11.01.06   #2
    Also normalerweise ist diese Gitarre mit einer Normalen Bridge. Vielleicht war es ja eine Custom-Gitarre, oder Epiphone eine Spezial-Serie gebaut. Ich bin nicht so der LP-Fan. Besser wäre da schon die Explorer, aber Geschmackssache. Mehr kann ich auch nicht sagen
     
  3. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 11.01.06   #3
    nix custom. die dinger kommen nur äußerst selten nach deutschland, es gibt ja och die epi explorer gothic mit floyd.... nur nicht unbedingt hier ;)
     
  4. Hetfield89

    Hetfield89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 11.01.06   #4
    Wie gesagt, hab mich da nicht so mit beschäftigt, jedoch frage ich mich warum Epiphone überhaupt eine Gothic Serie rausbringt? Preislich auch nicht so verschieden!
     
  5. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 12.01.06   #5
    Na ja, weil recht viele Leute mattschwarze Gitarren für bestimmte Musikstile ziemlich geil finden.
    ;)

    Verschieden von was?
    :confused:
    Aber unabhängig davon ist die Gothic-Serie farblich und stylish (nur ein Inlay im 12.) verschieden... Wovon auch immer.
    ;)


    Ach so, onT:
    Die FR-LP ist Standard-Programm bei Epi. Problematischerweise gehen viele (deutsche) Händler anscheinend davon aus, dass auf eine LP eine feste Brücke gehört und nehmen die nicht in ihr Programm auf. Frag doch mal beim Importeur nach...
    http://www.musikundtechnik.de/
     
  6. Spittbull

    Spittbull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 12.01.06   #6
    Damit ich sie mir kaufen kann!
    Nein - warum sollten sie das nicht, die Gibsons waren ein riesen Erfolg!!


    @TOPIC:
    Habe mich viel mit den Epi LP Gothics beschäftigt, aber eine mit FR habe ich
    noch nie gesehen und muss auch sagen dass ich - meiner Meinung nach -
    die Kombination von Les Paul und Floyd Rose seehr gewöhnungsbedürftig finde!!
     
  7. MrMister

    MrMister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    11.03.07
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 12.01.06   #7
    Soweit ich weiß gibt es diese Serie mit FR nicht mehr. Es gab auch ne Explorer,Flying V und und und... mit FR .
     
  8. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 12.01.06   #8
  9. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 12.01.06   #9
    Nein, waren sie leider nicht. Sie wurden nur drei Jahre lang gebaut (2000-2003) und dann durch die Voodoos abgelöst (die es aber auch schon nicht mehr gibt). Gibson wollte mit der Gothic-Serie auf den Metal-Zug aufspringen, hat in die Gothics aber "nur" die Standard-PUs eingebaut (490R/490T Alnicos), die den Metalheads nicht heiß genug waren. Außerdem ist die härtere Fraktion immer noch die jüngere ;) , die wiederum nicht so viel Geld für Gibson hat. Und deswegen gibt es die bei Epi, wo sie wohl sehr viel besser geht.
    Dabei sind die Gibbys klasse Instrumente, ich habe die SG.

    Dann bitte hier:
    [​IMG]

    Oder etwas größer:

    [​IMG]

    Auf der Epi-website steht sie noch.
     
  10. MrMister

    MrMister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    11.03.07
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 12.01.06   #10
    und wo ? .. wenn wir von epiphone.com sprechen.
     
  11. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 13.01.06   #11
    Tun wir...
    ;)

    Ich weiß nicht, ob man da direkt verlinken kann, deswegen so:
    Rechts bei "Goth" klicken, im Untermenü auf "Les Paul".
    Dann wird die LP gezeigt, und ganz unten steht, "also available with Floyd-Rose" oder so ähnlich...
    :)
     
  12. Spittbull

    Spittbull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 13.01.06   #12
    Ok - muss ich dir Recht geben.
    Find nur´s passt nicht.
     
  13. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 13.01.06   #13
    Na, damit rennst Du bei mir offene Türen ein, die groß sind wie Scheunentore.
    ;)

    Aber wie gesagt, Zielgruppe ist der an Jahren jüngere Metalhead, und bei dem geht im Allgemeinen ohne deftige Dive-Bombs gar nix. ;) Insofern musste das als zusätzliche verkaufsfördernde Maßnahme wohl her.
    Epiphone hat bei der Einführung des FR-Modells auch eine Presseerklärung herausgegeben, in der sinngemäß was von "You asked for it, now you've git it!" stand. Also für mich gehört auf eine LesPaul eine feste Brücke, fertig, aus!
    :D
     
  14. Spittbull

    Spittbull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 13.01.06   #14
    :great: Vollkommen meine Meinung!! :great:
     
  15. Jimdunlop

    Jimdunlop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.05
    Zuletzt hier:
    26.04.16
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Munster(Heide-Park Soltau)
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    308
    Erstellt: 13.01.06   #15
    Ich persönlich finde das Ding sehr geil. Ich wollte die auch mal haben und hab mich bei EPI schlau gemacht. die gibts leider HAUPTSÄCHLICH nur für den Ami-Markt. finde ich zum kotzen, aber hast du schonmal an die LTD- KH-603, oder die günstiger KH-203 gedacht? auch recht cool!
     
Die Seite wird geladen...

mapping