Epiphone LP STD 56 GT auch fuer Clean-Sounds geeignet?

von timothys monster, 02.07.08.

  1. timothys monster

    timothys monster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.07
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.08   #1
    hey ho,

    hab heute beim rumstoebern mal die epiphone les paul std 56 gold top entdeckt.. da diese aber mit 2 p-90 tonabnehmern bestueckt ist, wollte ich fragen, wie sich das auf den cleanen sound auswirkt. hab naemlich bis jetzt nur die bfg angetestet was den p-90er betrifft. und verzerrt klingt der ja wirklich 1 A! nur ist eine gitarre mit gleich zwei von den dingern auch gut fuer das etwas ruhigere spiel geeignet?

    danke im voraus
     
  2. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 02.07.08   #2
    naja, du kannst mit jeder gitarre clean spielen, es kommt halt immer auf die gitarre an sich an
    jeder tonabnehmer hat (wir sollte es auch anders sein) ganz eigene urtypische soundeigenschaften
    ich bin z.b. grad sehr begeistert, wie meine beiden paulas clean klingen
    ansonsten bin ich eher der freund von gesplitteten humbuckern aus Ibanez RG´s :D
    das ist genau mein cleansound
    oder eben fender strat

    aber da sind wir beim nächsten punkt: persönliche Vorlieben, denn die entscheiden letztlich ob dir der cleansound gefällt, egal ob aktiver EMG oder der SingleCoil aus Strat oder Tele :great:

    was sagt uns das?

    ANSPIELEN GEHEN!
     
  3. timothys monster

    timothys monster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.07
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.08   #3
    ja das stimmt allerdings.. vor dem anspielen wird natuerlich kein cent ausgegeben ;)
    war auch etwas ungluecklich ausgedrueckt meine frage.. ich meinte eigentlich ob die p-90 einen sehr grossen klanglichen unterschied im gegensatz zu den 2 humbuckern einer normalen paula ausmachen.. in welche richtung deren sound denn so gehen wuerde.. eher singlecoil-aehnlich oder einfach nur ein satterer, jedoch beissender humbucker-sound?
     
  4. Dee Dee

    Dee Dee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.08
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Ballin-Zitty
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 02.07.08   #4
    Meines Erachtens ist es gerade der tolle Cleansound, der P-90 Pickups an Paulas so interessant macht. Ich finde, sie klingen um einiges frischer und spritziger als Humbucker, aber gleichzeitig fetter und druckvoller als "fender-mäßige" Singlecoils (wobei das natürlich auch mit der Paula-Konstruktion zusammenhängt).
     
  5. Dee Dee

    Dee Dee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.08
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Ballin-Zitty
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 02.07.08   #5
    Wenn das so ist: Definitiv ja! Sie klingen wirklich wie eine Mischung aus "normalen" Singlecoils und Humbuckern. Hör' Dir mal Aufnahmen von Johnny Thunders bzw. Herrn Thunders und den Heartbreakers an - da kommt das recht gut rüber.

    Ich liebe den P-90-Sound gerade bei solchen Old-School-Punk-Sachen. Für Blues auch nicht zu verachten. Super-Hi-Gain (Stickwort "Metalcore";))ist nicht die Domäne der Teile.

    Ach ja: Vor einem Verstärker, der gut aufgerissen ist, summen, rauschen und brummen die Dinger natürlich - aber das gehört so bei einem SC!:D
     
  6. timothys monster

    timothys monster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.07
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.08   #6
    alles klar.. na da kann ich mir doch schon mal ein gutes (klangliches) bild machen - vielen dank soweit! werde so schnell wie moeglich den herrn thunder anschmeissen und reinhoeren :)
     
  7. Dee Dee

    Dee Dee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.08
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Ballin-Zitty
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 02.07.08   #7
    Ach ja: Leslie West (Mountain) spielt auch P-90er (Les Paul Junior).
     
Die Seite wird geladen...

mapping