Ersatz Display für die MPC2000

von faeb, 17.01.05.

  1. faeb

    faeb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.05   #1
    guten abend zusammen!
    ich hab folgendes problem. seit einiger zeit verabschieden sich auf dem display meiner mpc2000 zunehmend mehr lcd pixel in die ewigen jagdgründe... kann mitlerweile kaum noch ordentlich damit arbeiten.von daher muss wohl ein ersatzdisplay her ... weiss vielleicht jemand wo ich möglichst günstig das entsprechend richtige display herbekomme? und wie teuer der spass ungefähr sein wird??
    bin für jede hilfe dankbar!
    gruß

    fabian
     
  2. faeb

    faeb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.05   #2
    hat niemand irgendeine ahnung ???
     
  3. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 23.01.05   #3
    mmh, ich kenne das MPC zwar nicht näher, aber es gäbe 3 Erklärungen, warum das Display spinnt:
    1. Dein MPC hat irgenwasnn mal "was abbekommen", der Fehler liegt irgendwo und zur Lösung bringst du es mal zu einer Werkstatt.
    2. Aus irgendwelchen Gründen spielt die Firmware verrückt, also mal updaten.
    3. Ds Display an sich ist hinüber, da wäre die billgste Lösung aufmachen, reinschaun was für ein Display es ist und bei Reichelt(www.reichelt.de) ein neues ordern. Wenn es was spezielles ist, mal versuchen, über AKAI dranzukommen.

    Gruß

    DEGGER
     
Die Seite wird geladen...

mapping