esp ltd h-1000 deluxe

von BseBear, 02.11.07.

  1. BseBear

    BseBear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    219
    Erstellt: 02.11.07   #1
    Hallo alle zusammen,

    Wie es der Titel schon erraten lässt, hab ich vor mir eine neue Gitarre zu gönnen :) Das preisliche Limit dabei is so ca um die 1000 € rum, musikmäßig gehts in die metal/hc/whatevercore Sparte, wobei ich gerne ein bißchen mehr Soundvielfalt als den Uber-Metalsound hätte.

    Nun hab ich mich schon umgeschaut und ein paar versch. Modelle angespielt und hatte mich schon sehr auf die mh-1000 deluxe fixiert, bis ich heute per Zufall entdeckt habe, dass es anscheinend ja auch ne h-1000 gibt, die den Original Horizonkopf hat, den ich persönlich sehr geil finde :)

    Als ich aber dann nach Shops für die H-1000 gesucht hab, bin ich nicht sehr fündig geworden, anscheinend wird die nicht mehr vertrieben/produziert obwohl sie im esp 2007er Katalog drin ist oO

    Wollt nun fragen ob jemand von euch die H-1000 schonmal gespielt hat und wie die Erfahrungen so waren und was generell das mysteriöse an dieser Reihe ist^^

    Gruß

    Hier mal eins der wenigen Angebote http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/esp-ltd-h1000-amber-sunburst-p-3055.html
     
  2. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 02.11.07   #2
    Darf ich dir was empfehlen? Besorg die lieber die Schecter C1 Exotic Star. Die kostet so um die 850 Euro bei PPC in Hannover und klingt durch die Voll-Mahagonikonstruktion (Body und Hals) sowie das Ebenholz-Griffbrett mit der Strat-Mensur sehr viel wuchtiger und wärmer als der Ahornhals mit Mahagoniflügeln bei der 1000er und insgesamt auch klarer und offener. Ob sie nach Metal klingt macht letztendlich dein Amp und dein Spielweise aus. Aber insgesamt ist die Gitarre mMn eher ihr Geld wert als die 1000er von LTD und sieht zudem noch besser aus. Zu den Pickups kann ich dir leider nichts sagen, da scheint Schecter neue aus eigener Herstellung zu verwenden. Aber wenn sie dir nicht gefallen kannst du sie immer noch austauschen und bist mit SD SH-4 und SH-1 oder SH-2 genauso teuer bzw günstig weggekommen.
     
  3. BseBear

    BseBear Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    219
    Erstellt: 02.11.07   #3
    Danke für den Tip, die Schecter scheint auch ein gutes Modell zu sein (wie schon gesagt, man weiß nich so richtig welche Tonabnehmer drin sind) aber ich hab da auch das PRoblem, dass das der Händler hier in der Gegend nicht führt... Außerdem gefällt mir grade das Design der Horzion/h-1000, ich glaub nicht, dass ich ne Gitarre finden werde, die mich optisch mehr anspricht.

    Hast die H-1000 zufällig schonmal gespielt? Oder die H-1001, die hat ja anscheinend nur nen neuen Kopf
     
  4. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 02.11.07   #4
    Noch ein Vorschlag, die C1 Hellraiser käme auch noch für dich in Frage: selbe Konstruktion, nur mit EMGs.
     
  5. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 02.11.07   #5
    Hi, ja habe die 1000er vor einem Jahr mal im Music-Store in Köln angespielt. Der Vergleich war relativ gut, da ich die H-400 noch bis vor wenigen Monaten besessen habe. Und der Unterschied war weder hör noch fühlbar. Die 300 Euro mehr fand ich da doch leicht übertrieben. Dazu muss ich noch sagen, dass das Shaping der Horizon von LTD im direkten Vergleich mit der echten Horizon von ESP einen eher klassischen und ungewöhnlich altbackenen Charakter hatte. Ganz ehrlich, die Schecters und die ESPs sehen um einiges moderner aus. Den krassen Untershied konnte ich sehen, als ich meine Custom-Ran (aufgebaut auf dem Shaping der echten Horizon) neben die H-400 gehangen habe. Der Korpus der echten bzw. von meiner ist viel schlanker und ästhetischer.
     
  6. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 03.11.07   #6
    also die hier kommt der h-1000 vom design her doch schon recht nahe (ich find sie viel schöner:p)


    gespielt hab ich sie noch nie, aber kannst sie ja mal anspielen..
     
  7. BseBear

    BseBear Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    219
    Erstellt: 04.11.07   #7
    ähm jo lesen bitte
     
  8. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 04.11.07   #8
    ups.. sorry.. hab ich nich gesehn:D
     
  9. Stan Lee Buddah

    Stan Lee Buddah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.07
    Zuletzt hier:
    10.04.12
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Coesfeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.07   #9
    Hi spiele seit ca. 6 Monaten auf einer Ltd h-1000 Deluxe mit EMGs!

    Ist für mich mit die beste Metalgitte :great: die man für 1000€ neu bekommen kann.
    die gibts aber auch schon für ca. 700€ gebraucht in gutem Zustand!:cool:

    MfG
     
  10. Mahawi

    Mahawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.06
    Zuletzt hier:
    22.08.10
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.07   #10
    jo unser Gitarrist hat sie auch in Sunburst mit Duncans, is einfach sau geil! (noch die ältere Version mit den abgeschirmten, nicht Zebra)

    Aaaaber sie wird wie gesagt leider nicht mehr gebaut. :(
    Der neue Head der H1001 is ja echt zum :kotz:

    Aber ansich fetzige Klampfe!! :D
     
  11. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
  12. BseBear

    BseBear Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    219
    Erstellt: 05.11.07   #12
    Thx bullet aber die find ich optisch nich so wirklich toll^^ Mir gings jetzt auch nich um die Farbe, das sunburst ist halt eine der wenigen Farben, dies noch gibt. Und bei der H sieht das halt verdammt geil aus, was ich jetzt von denen die du vorgeschlagen hast leider nicht behaupten kann...

    Werd morgen mal bei Musik-Schmidt anrufen und schauen was man da noch so machen kann ;)

    Thx an alle und ja der neue Kopf der 1001 suckt extrem^^
     
  13. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 05.11.07   #13
    ^^ hab mein bestes gegeben..


    was gefällt dir optisch denn so?
     
  14. chrisss86

    chrisss86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.06
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    1.377
    Erstellt: 06.11.07   #14
    Es gibt noch viele Läden, die die H-400 mit der alten Kopfplatte (so wie du sie haben willst) haben. Die hat nur kein Perlmut-Binding um Korpus usw (ich mag das optisch eh lieber ;)) und keine Lockingtuner. Aber idR ist die H-400 so viel günstiger, dass du die Mechaniken noch ersetzen kannst und dann bist du etwa beim Preis der 1000er.
    Wenn du auf das Binding verzichten kannst, würd ich mal danach suchen.
     
  15. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 06.11.07   #15
    ich sags nach wie vor: die (wahrscheinlich sogar bessere) Alternative zur H-400 und erst recht zur H-1000 ist eine Schecter der C-1 Reihe, darunter die Elite, Exotic Star und die Hellraiser. Bieten meiner Meinung nach einen besseren Klang, ein besseres Aussehen und mit Sicherheit ein ebenbürtiges, wenn nicht gar besseres PL-Verhältnis. Denk drüber nach. Ich kam von der H-400 und würde so im Nachhinein eher eine Schecter der o.g. Modelle nehmen.

    Schau doch einfach mal auf der Seite von Schecter...

    www.schecterguitars.com
     
  16. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 06.11.07   #16
    Also wenn noch Interesse an ner Schecter C-1 Exotic Star sein sollte, hätte ich einen nagelneue aus den USA importiert sehr günstig hier! (siehe Sig)
     
  17. quristen

    quristen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.08
    Zuletzt hier:
    21.06.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.08   #17
    ähm könnt ihr mir weiterhelfen?! ich suche exact die klampfe auf dem bild, die ESP - LTD H-1000 EMG BK
    problem ist, dass es die nirgens gibt! es gibt n nuees modell, hat aber schon das neue kopfplattendesign und das mag ich nicht sooo gerne!
     
  18. BseBear

    BseBear Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    219
    Erstellt: 18.03.08   #18
    http://www.musik-service.de/Musiker-Flohmarkt-fly9266de.aspx

    Das is die Schwarze, nur mit anderen Pick-Ups :) Aber wenn da normalerweise EMGs drin warn (schwarz gabs afaik nur mit EMG) wirst die auch wieder reinkriegen ;)

    Damals hab ich noch ne schwarze bei irgendnem Schweizer Händler gesehn... Weiß aber den Namen nimmer...


    ahja und die neue Kopfplatte suuuuuuuuuuuuckt :D
     
  19. mindlessjay

    mindlessjay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.15
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    472
    Erstellt: 18.03.08   #19
    Ich würde da mal nen bischen Geduld haben, ich habe meine h-1000(allerdings Sunburst) für 699€ bekommen.
    Die war brandneu, also keine Kratzer oder so, vielleicht, da etwas älter, Vorführinstrument.
     
Die Seite wird geladen...

mapping