ESP LTD MV-300, welche Bridge?

von michi_leguano, 05.12.07.

  1. michi_leguano

    michi_leguano Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    3.12.15
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Langelsheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 05.12.07   #1
    Hi, diese Frage stelle ich für einen Kumpel...
    Er spielt eine ESP LTD MV-300, als ich ihm neulich die Intonation einstellen wollte, musste ich leider feststellen das er es schon selber versucht hat und dabei den Schraubenkopf für die H-Saite völlig "zerstört" hat...da kann man nix mehr drehen.

    Jetzt die eigentliche Frage:
    Gibt es die Reiter bzw. die Schrauben einzeln nachzukaufen? Wenn ja, hat jemand einen Tipp welche das sind, bzw. wo wir die her bekommen (kann man da evtl. auch welche von z.b. Schaller nehmen?)
    Oder hat jemand einen Tipp welche Bridge man als "Komplettersatzteil" kaufen kann. Es gibt ja doch sehr viele verschiedene...
    Die Farbe wäre schwarz...
    (Mein Tipp an ihn war einfach mal die Gitarre nehmen und in nen Musikladen gehen und sich beraten lassen, aber wir wollten hier auch nochmal zusätzlich fragen)

    Schönen Dank schonmal für die Antworten...:great:
    Michi
     
  2. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 06.12.07   #2
    Also deinen Tipp zum Schluss würde ich auch verfolgen. Und wenn wir jetzt die gleichen Schrauben meinen kann man ganz einfach neue kriegen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping