ESP vs Epiphone

von kevboy182, 28.09.06.

  1. kevboy182

    kevboy182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    8.09.07
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.06   #1
    Hallo!
    Zwei Gitarren stehen bei mir in der engen Aushwahl.Zu einem die ESP LTD EC-440 AT

    ESP - LTD EC-400 AT BK

    un die Epiphone LP Custom.

    Brauch sie für den Einsatz in einer Punk Band.Sollte aber ein guter allrounder sein.Leg viel wert auf Sound,Verarbeitung,und Bespielbarkeit.Habe bis jetzt eine Ibanez SA-160 mit der ich sehr gut zurechtkomme.Danke!
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 28.09.06   #2
    Aufgrund Verwechslung gelöscht :p
     
  3. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 28.09.06   #3
    schalala. könntest du mal editieren ;-)
     
  4. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 28.09.06   #4
    Scheisse, eine Paradoxon :D
     
  5. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 28.09.06   #5
    hm glaub da muss ich meckern harle ;), soweit ich weiss ist die EC400AT eine Ausnahme und hat die Proportionen einer "echten" LP. Ich hab vor kurzem ne Truckster in den Fingern gehabt welche ja der EC400 sehr nahe sein soll, fand ich persönlich ein geiles gerät aber bin nich so der lespaul-typ (im sitzen fällt sie mir eher vom schoss), trotzdem vom klang und alldem war sie seehr lecker. mit epi vergleichen kann ich nicht, da ich noch keine in den Fingern hatte.

    da habs mit der sufu gefunden:
    https://www.musiker-board.de/vb/e-gitarren-modelle/54543-faqs-bezug-auf-esp-esp-ltd-modelle.html
     
  6. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 28.09.06   #6
    Huch, das habe ich noch nie gemerkt. Zu meiner Verteidigung muss ich aber sagen, dass ich von der 200er und der 1000er auf die 400er geschlossen habe. Also, Asche auf mein Haupt :)
     
  7. WursTy

    WursTy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.06
    Zuletzt hier:
    28.11.14
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Burbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.06   #7
    also ich glaube, dass die epi im clean bereich besser is als die LTD, ich hab auch letztens LTD und epi gestestet. Im OD war die LTD echt geil, aber im clean bereich müsste epi besser sein...
    waren aber andere modelle, aber in der selben preisklasse
     
  8. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 29.09.06   #8
    Ich würde die Epiphone nehmen, zudem ich diese selsbt besitze! Einfach Les Paul sound pur! Kostet weniger und du hast mehr Les Paul vom optischen und vom sound her sicher auch!:great:
     
  9. 7even

    7even Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.622
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    5.834
    Erstellt: 29.09.06   #9
    Die LTD Version wird im Clean Berreich sicher net "schlechter" sein, eher anders.
    Darf man net pauschal sagen, dass LTD im Clean schlechter wär, nur weil se die EMGs drin haben..
     
  10. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 29.09.06   #10
    Nunja, leider hat die besprochene LTD aber Seymour Duncans :D
     
  11. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 29.09.06   #11
    Im Punk/Rock/Metal-Bereich würde ich Dir zur LTD raten. Wenn es die SD's nicht tun würde ich eher die mit den EMG's nehmen, aber die SD's sind wohl eher in Deinem Musikbereich angesiedelt und geben übrigens sehr geniale Cleans...
     
  12. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 29.09.06   #12
    Ganz klar die ESP.
    Ich steh zwar sonst eher auf die klassischen Gitarren, würde hier aber behaupten, dass die ESP mehr fürs Geld bietet.
     
  13. OosmAiden

    OosmAiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    9.01.11
    Beiträge:
    400
    Ort:
    On the Rox
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 29.09.06   #13
    ganz klar.. du hast keine Ahnung! :D ich besitze die ESP (Review siehe Signatur). Sie ist deutlich mehr Les Paul als Epiphone und rechtfertigt den Preis. Für details einfach das review anklicken!!
     
  14. Soultrash

    Soultrash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    163
    Kekse:
    2.199
    Erstellt: 30.09.06   #14
    die Epi ist an sich nicht übel, aber die Tonabnehmer sind der allergrösste Schrott.

    mfg
    S
     
  15. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 30.09.06   #15
    Alles Klar! Deine LTD kannst in Müll treten!:great: muahahah!

    @Soultrash
    Die Tonabnehmer sind gar nciht mal so schlecht! Matschen eigentlich recht wenig dafür das es Epi Humbucker sind!
     
  16. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 30.09.06   #16
    Ein Widerspruch? Die LTD (die nicht matscht) kann er in die Tonne treten und die Epi (die "eigentlich" recht wenig matscht) nicht? Hmm...
     
  17. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 30.09.06   #17
    Wenn man ne Les Paul will gibts nur Epiphone oder Gibson! Diese verschändelten Les Paul kopien von LTD gehören verboten!:D
     
  18. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 30.09.06   #18
    Äh, ja...
     
  19. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
  20. OosmAiden

    OosmAiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    9.01.11
    Beiträge:
    400
    Ort:
    On the Rox
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 05.10.06   #20
    ich hoffe mal, dass das was er schreibt ironie ist...ist es bestimmt auch :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping