Eure Meinung zur Raveland X 1838-I

N

nico_d

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.12.03
Mitglied seit
23.11.03
Beiträge
17
Kekse
0
Könnt ihr mir nur eben sagen was ihr von der Box haltet!!!

Hier ein paar Daten:

Impedanz: 8 Ohm
Watt RMS: 200
Watt max: 500
Übertragungsbereich: 18 - 20 000
SPL dB: 96
Woofer: 18"

Soll nur für zu Hause gedacht sein und fürn par kleine Party's mit 20-30 Mann.

Wer was draus lesen kann ist hier noch ein Datenblatt:
hier


Ich bedanke mich jetzt schon einmal für alle Antworten!!

mfg
Nico Damm
 
8ight

8ight

HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
OhOH :rolleyes: :? :?: :!: :?: :idea: :!: :?:
 
N

nico_d

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.12.03
Mitglied seit
23.11.03
Beiträge
17
Kekse
0
gibts auch ne bessere Antwort??? (evt. mit erklärung)
 
LSV Hamburg

LSV Hamburg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.06
Mitglied seit
12.08.03
Beiträge
3.864
Kekse
799
Ort
Hansestadt Hamburg
@ nico:

Wenn Du dir mein Posting in den o.g. Thread vom "Do Nov 20, 2003 11:22 pm" durchgelesen hättes dann währe deine Frage:
gibts auch ne bessere Antwort??? (evt. mit erklärung)
überflüssig gewesen !
 
S

stycks

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.07.12
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
12
Kekse
0
Ort
Großenhain
@ nico
Es handelt sich um eine Heim-Party-Box, da Du diese Anwendung hast und bestimmt wenig Geld ausgeben willst passt es vielleicht.
Also nur mit Rückgaberecht kaufen, testen und bei nichtgefallen Geld zurück und hier nach etwas besserem nachfragen.
 
H

happy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.02.17
Mitglied seit
24.11.03
Beiträge
58
Kekse
0
das rückgaberecht ist doch afaík bei allen bestellungen im inet (u.a. laut Fernabsatzgesetz laufende bestellungen) gegeben (ausnahme private händler a la ebay). Sprich es wäre kein problem sich mehrere zusammenstellungen nach hause kommen zu lassen und direkt im einsatzbereich zu testen - lediglich die portokosten für den hinweg fallen an (falls das system nicht gefällt) - oder sehe ich da jetzt was falsch?
 
N

nico_d

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.12.03
Mitglied seit
23.11.03
Beiträge
17
Kekse
0
:!: :!: :!:
So jetzt nochmal Danke an alle, die sich die Mühe gemacht haben um mir meine Frage zu beantworten.
:!: :!: :!:

Ich würde mich trotzdem Freuen wenn ihr noch ein Paar Antworten und Anregungen posten würdet:idea: :idea: :idea:
 
LSV Hamburg

LSV Hamburg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.06
Mitglied seit
12.08.03
Beiträge
3.864
Kekse
799
Ort
Hansestadt Hamburg
@ stycks:
Also nur mit Rückgaberecht kaufen, testen und bei nichtgefallen Geld zurück und hier nach etwas besserem nachfragen.

Und natürlich nicht vergessen das Geld für den Rückversand auch noch zurück zu verlangen ! :-(
So ein Verhalten trägt in der Endkonsequenz nur dazu bei das die Produkte noch teurer werden, da die Kosten die durch solch ein Verhalten entstehen kompensiert werden müssen !
Ich sehe diese Vorgehensweise als Mißbrauch des Fernabsatz Gesetz an.

Besser ist es da schon einfach mal selber los zu ziehen und die Produkte vor Ort zu vergleichen.
 
H

happy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.02.17
Mitglied seit
24.11.03
Beiträge
58
Kekse
0
@ lsv: hätt auch nicht vor soetwas zu machen, allein die Versandkosten für LS & Amps sind mir dafür zu hoch - abgesehen davon das es wie du schon sagst unfair ist :evil:
 
N

nico_d

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.12.03
Mitglied seit
23.11.03
Beiträge
17
Kekse
0
Jetzt aber noch mal zurück zu

Es handelt sich um eine Heim-Party-Box, da Du diese Anwendung hast und bestimmt wenig Geld ausgeben willst passt es vielleicht.

also was meint ihr dazu :?: :?: :?:

Es soll wirklich nur für zuhause sein um mal ordendlich aufzudrehen, und für ein oder zwei kleine Partys mit ca. 20 Mann.
 
toeti

toeti

Keys
Moderator
Zuletzt hier
03.03.21
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
14.668
Kekse
21.374
Ort
Herdecke
Vergiss die Teile.
Sie klingen nicht gut, man kann sie nicht richtig belasten und das reicht wohl beides als Argument.
mfG
Thorsten
 
LSV Hamburg

LSV Hamburg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.06
Mitglied seit
12.08.03
Beiträge
3.864
Kekse
799
Ort
Hansestadt Hamburg
@ nico_d:
Es soll wirklich nur für zuhause sein um mal ordendlich aufzudrehen, und für ein oder zwei kleine Partys mit ca. 20 Mann.

Es soll nur für zuhause sein= OK, aber erwarte nicht das der Klang sonderlich gut ist.
um mal ordendlich aufzudrehen= Da kannst Du drehen so viel du willst, eine ordendliche Lautstärke wirst Du nicht erzielen.
und für ein oder zwei kleine Partys mit ca. 20 Mann= Dann kann ich dir nur dringend anraten auch gleich für jede Party einen kompl. Satz "Hochtöner?" mit zu bestellen, Du wirst sie brauchen !
 
8ight

8ight

HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
Und gerade beim "AUFDREHEN" wirst du dir die Hamsterkäfige (neee, das ist sünde für die Hamster) Kaputtmachen
 
B

Bruder Kane

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.11
Mitglied seit
19.09.03
Beiträge
164
Kekse
61
@ Nico_d
Ich kann dir genau wie andere hier im Forum nur davon abraten ich hatte mal eine 3 Wege Raveland gekauf die nach der ersten Party automatisch zum Sub wurde :D da sich der mittel & hochtöner verabschiedet haben :D daher spar dir lieber das Geld :!:
Und Musik hören mit genus kann man auch noch nicht mal werder leise noch laut !

MFG Stefan
 
S

stycks

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.07.12
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
12
Kekse
0
Ort
Großenhain
@ Paul

Da gebe ich Dir natürlich recht das wäre nicht ganz im Sinne des Fernabgabegesetzes.
Aber in diesem Fall (Raveland) betrifft es ja den großen "Onkel C" und der hat das bei seinen Preisen sicherlich schon mit einkalkuliert.
 
N

nico_d

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.12.03
Mitglied seit
23.11.03
Beiträge
17
Kekse
0
Jajaja

ihr hab mich ja schon überzeugt!!!! :( :( :(

Dann Danke an alle die so kräftig gepostet haben!!! :!: :!:
 
N

nico_d

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.12.03
Mitglied seit
23.11.03
Beiträge
17
Kekse
0
Jetzt doch noch ne Frage auch wenn sie net zum Thema passt.
Aber sonst hätte ich einen neuen Thread aufmachen müssen.

Also...

wie sieht es denn hiermit aus????


Boxen: D 12/2 + 3 Piezo

ca. H 120 x B 50 x T 60 cm

500 Wrms/4 ohm

12" Speaker

Bassreflex Singelvolumen auf Rollen + Alukanten + Klappgriffe

Endstufe DAP Audio P-1800

630 W rms/4ohm im 19" Prof-Rack


Ich hoffe ihr könnt mir hier auch wieder helfen!!! :) :) :)
 
LSV Hamburg

LSV Hamburg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.06
Mitglied seit
12.08.03
Beiträge
3.864
Kekse
799
Ort
Hansestadt Hamburg
Ich glaube es ist wohl wesendlich besser wenn Du sagst was du max. anlegen willst (kannst), dann brauchst Du nicht immer mit irgendwelchen dubiosen Teilen hier antanzen !

Boxen: D 12/2 + 3 Piezo
Allein die 3 Piezo´s disqualivizieren die Teile sofort.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben