Evans Bass Drum Patches

von drummer91, 29.05.06.

  1. drummer91

    drummer91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -13
    Erstellt: 29.05.06   #1
  2. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 29.05.06   #2
    Also ich hab auch Evans Pads und ich finde, das sie eher den SOund ein wenig Punchiger machen. Sind im Grunde ja das selbe wie die Falam Slam Pads.

    ciao
    Lava
     
  3. drummer91

    drummer91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -13
    Erstellt: 29.05.06   #3
    was heist punchiger ??
     
  4. Leberfläkel

    Leberfläkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    888
    Ort:
    MR, HU, AB
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 29.05.06   #4
    der Attack ist nicht ganz so hart wie beim Fell oder auch Falam Slam (Unterschied! :) ), daher "schiebt" die Bassdrum mehr und klingt "ohrenscheinlich" nicht so hart...
     
  5. drummer91

    drummer91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -13
    Erstellt: 29.05.06   #5
    ahja und was bringt ein falam Slam von Remo ??
     
  6. Pickpocket

    Pickpocket Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    259
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 29.05.06   #6
    Vom Prinzip her dasselbe, der Unterschied dürfte nur minimal sein
     
  7. drummer91

    drummer91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -13
    Erstellt: 30.05.06   #7
    was Empfehlt ihr mir ein Falam Slam von Remo oder so ein Patch von Evans oder vllt sogar ein kickpad von danmar
     
  8. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 30.05.06   #8
    Also ich wuerde dir fuer den Anfang empfehlen, da du ja anscheinend noch nie so ein Teil besessen hast, mir das Evans Teil zu goennen. Sind 2 Stueck und kosten ja "nur" 6,60 im Vergleich zu einem Remo Falam fuer ca 9-10 oder so. Zumindest hab ich das so gemacht. Hatte auch noch nie so ein Teil auf der Bass und mir gefaellt das bisher sehr gut. Hab aber wie gesagt leider auch kein Vergleich.
     
  9. Leberfläkel

    Leberfläkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    888
    Ort:
    MR, HU, AB
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 30.05.06   #9
    Evans: mehr punch, kein harter Attack, gute Haltbarkeit
    REMO: punch etwas mehr, härterer Attack, gute Haltbarkeit
    Danmar: harter Attack, manchmal Probleme mit dem kleber (selten)
     
  10. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 30.05.06   #10
    habe genau den verlinkten patch, bzw. 2 davon, gibts ja als doppelpack :)
    muss sagen, dass mir der sound nun wirklich besser gefällt, irgendwie focusierter/definierter/klarer... :)

    edit zum post drunter:
    das stimmt, kommt halt drauf an auf was er hinaus will :)
     
  11. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 30.05.06   #11
    Der von Remo klingt härter. Wenn man den Sound beeinflussen will, bringts der Evans nicht so, weil er dünner und "stoffiger" ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping