experten des rock: in was unterscheidet sich ein TOP mit einem COMBO (MARKE ORANGE!)?

von Veeti, 28.01.06.

  1. Veeti

    Veeti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    119
    Erstellt: 28.01.06   #1
    hallo leute,

    ich habe einiges gutes über den orange rocker 30 (30W top) gehört, und möchte ihn mir eventuell zulegen, mit den passenden 2x12 boxen! das ganze kostet mich ca 1500,-

    aber jetzt habe ich gesehen das es von orange einen 30 watt combo verstärker auch gibt, der natürlich viel billiger ist!

    jetzt zu meiner frage: was unterscheidet ein top mit cabinet mit einem combo? wenns von der gleichen firma mit gleicher leistung ist!?

    thx!!
     
  2. HempyHemp

    HempyHemp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Griesheim
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    2.507
    Erstellt: 28.01.06   #2
    ich kann nur für den ad30tc sprechen (beim rocker wird's ähnlich sein), da fand ich das topteil mit box "dumpfer", hatte mehr bass und nicht so mitten/höhen-"lastig".
    ich find es immer sehr schwer sounds zu beschreiben und letztendlich entscheidet da der persönliche geschmack, deswegen unbedingt in nen laden zum ausprobieren gehen!
    die 2x12''er-box ist geschlossen und hat etwas größere ausmaße als der (offene) 2x12''er-combo, was u.a. den soundunterschied ausmacht.
    persönlich würd ich mich (beim ad30tc) für den combo entscheiden, das kann beim rocker aber wieder ganz anders aussehen. bei soviel geld lieber einmal mehr in nen laden fahren als sich nach dem kauf in den arsch beißen :).
     
Die Seite wird geladen...

mapping