externe boxen bei Line 6 Flextone III XL?

von acidrain91, 10.09.06.

  1. acidrain91

    acidrain91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.06   #1
    hi... ich hab nen Line 6 flextone III XL und hab ne frage: kann ich an den amp ne box anschließen auch ohne dass die internen lautsprecher abgeschaltet werden? ich frage mich das weil unter den beiden outputs steht "for plus configuration use right speaker out"(oder so ähnlich).... is das möglich oder geht das nur beim FT3 Plus? muss ich da auf die ohmwerte achten? danke für alle posts
     
  2. Chris-A

    Chris-A Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    235
    Erstellt: 11.09.06   #2
    hi, beim flexi 3 xl kannst du bis zu 2 externe boxen anschließen (möglichst 8Ohm, notfalls mehr, niemals weniger!) allerdings wird dabei dei jeweilige interne box automatisch abgeklemmt. der plus ist auch stereo, hat aber nur eine interne box drin (sparversion), da kannst du dann eine 2. externe dazuschalten. die haben es sich wohl einfach gemacht und die gleiche beschriftung auf beide kisten gemacht.

    viele grüße,
    chris

    ps: schau doch auch mal bei www.line6forum.com (unabhängiges forum) vorbei, da findest du jede info zu den line6 amps
     
Die Seite wird geladen...

mapping