Fame 4x12 Box

Closer
Closer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.09.06
Registriert
17.02.05
Beiträge
17
Kekse
0
Ort
ganz nah bei Stuttgart
hi leudz,

wollt fragen ob die Fame 4x12 Box was taugt. da sind ja die geilen Celestion Vintage 30 drin. und für den Preis (488€). weiß halt ned wie des Gehäuse is und so. der test hört sich viel versprechend an. hier mal n link:

http://www.musicstorekoeln.de/german/shop/produktinfo.asp?info=GIT0005582-000

Hat jemand ahnung ob des sich lohnen würde? oder hat jemand von euch des teil schon mal angetestet?

danke schonmal im voraus

gruß

CLoser
 
Eigenschaft
 
Controll
Controll
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.07.22
Registriert
16.11.04
Beiträge
658
Kekse
955
Ort
Leipzig
Ich hab sie letztens mal angespielt. (Wie eigentlich alles im MusicStore ...)
Also Fame machen schon ganz lustige Sachen, die aber immer n bissel billig rüberkommen und teilweiße auch ziemlich schlampig verarbeitet sind.
Naja. Hausmarke eben ... Polenproduktion.

Für das Geld bekommste schon ne schöne kleine Ibanez TB412A, ne Marshall AVT-412A oder auch ne H&K Matrix Box.

Ich drücks mal so aus. Wenn du Plaste hören willst nimm die Fame, wenn du echten Klang hören willst, nimm ne andere. Dann auch lieber n bissel günstiger von nem Namenhaften Anbieter. Die haben nicht umsonst jahrelange Erfahrung mit dem Equipment, was sie herstellen. Bei dem Geld würde ich sowieso erstmal probehören ...
 
Closer
Closer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.09.06
Registriert
17.02.05
Beiträge
17
Kekse
0
Ort
ganz nah bei Stuttgart
aha, also leiber mehr geld investieren fürn Box? wie sin eigentlich die V60 Speaker von Celestion? oder dann odch lieber mehr geld ausgeben und V30 nehmen?
 
Controll
Controll
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.07.22
Registriert
16.11.04
Beiträge
658
Kekse
955
Ort
Leipzig
die speaker sind ja anicht schlecht, aber die boxen von fame sind meiner meinung nach nicht gut genug für die speaker. verstehst ?

ich möchte an der stelle mal festhalten, dass das mein subjektiver eindruck nach ausgiebigem geteste ist, nich das dann hier wieder der streit losgeht ...

ich würde in der preisklasse aufjedenfall ne solide box mit ordentlichen speakern nehmen und der fame fehlr meiner meinung nach das solide.
 
w. borland
w. borland
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.02.08
Registriert
28.05.04
Beiträge
450
Kekse
51
Ort
Soest
moment, was kostet für den laien ein v30 speaker neu? 150€ nech?
man könnte ja theoretisch sich die box holen, die speaker ausbauen. die box verkaufen und sich nen anderen, hochwertigen dummy holen und die reinpacken. wäre doch ne idee oder irre ich mich da?
 
Hänschenkleinman
Hänschenkleinman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.12
Registriert
18.02.04
Beiträge
937
Kekse
197
Die Speaker kannst du da auch einzeln für einen sehr niedrigen Preis kaufen.
 
Unplugged
Unplugged
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.19
Registriert
09.07.04
Beiträge
645
Kekse
296
Ort
Mainz, Germany
Sind auch keine guten v30er, sprich is ebenfalls eine billigere Variante.
 
Killigrew
Killigrew
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.11.07
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.091
Kekse
811
Ort
Südlich von Ffm
V30er kosten 100€ neu.
Eminence V12er dagegen nur 50€ da kommt man wirklich billig bei weg und muss eigentlich keine Einbußen im Sound hinnehmen.

mfg :)
 
W
wary
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.04.21
Registriert
30.10.03
Beiträge
5.582
Kekse
22.817
Unplugged schrieb:
Sind auch keine guten v30er, sprich is ebenfalls eine billigere Variante.

woran wird das deutlich, bzw. woher weißt Du das? Sind die billigeren/schlechteren V30 auch Einzeln im Verkauf oder halt nur für solche "Billigboxen" entworfen damit die sich mit einem (vermeintlich?) guten Speaker schmücken können?
 
M
Mr.Taurus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.09.17
Registriert
25.01.04
Beiträge
117
Kekse
46
Ort
Heppenheim
hab ne engl mit v60 gegen ne fame mit v30 gespielt. die engl ist um welten besser! die fame box bringt jeden fetten röhrenverstärker kraftlos wien transenamp rüber! is nix ordentliches! empfehle als nächst günstiges die engl! H&K boxen kenn ich nich...
 
Unplugged
Unplugged
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.19
Registriert
09.07.04
Beiträge
645
Kekse
296
Ort
Mainz, Germany
wary schrieb:
woran wird das deutlich, bzw. woher weißt Du das? Sind die billigeren/schlechteren V30 auch Einzeln im Verkauf oder halt nur für solche "Billigboxen" entworfen damit die sich mit einem (vermeintlich?) guten Speaker schmücken können?
Die Box wurde bereits diskutiert, mir war das so, als wären es nicht die Celestion V30er aus ner Engl oder Marshall... Hörensagen, leg meine Hand net für ins Feuer ... :screwy:
 
G
GoFlo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.18
Registriert
16.09.04
Beiträge
827
Kekse
563
v60 mit v30 vergleichen und dann Aussagen machen...... :rolleyes:
 
Tibor
Tibor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.19
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.378
Kekse
3.881
Ort
Halle/S.
hehe... ich liebe Threads mit "munkeln" über schlechte V30 und Gute V30...aus China und England....V60 gegen V30...

Ich lach mich scheckig!....

GEFÄHRLICHES HALBWISSEN :screwy:

nutzt Sufu für den V60 Thread...

p.s. V30 werden seit ner halben ewigkeit in China gebaut...(auch die aus den teuren Mesaboxen und die aus der Fame...) ein V30 ist ein V30 ist ein Celestion G12-V30...
 
W
wary
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.04.21
Registriert
30.10.03
Beiträge
5.582
Kekse
22.817
Tibor schrieb:
p.s. V30 werden seit ner halben ewigkeit in China gebaut...(auch die aus den teuren Mesaboxen und die aus der Fame...) ein V30 ist ein V30 ist ein Celestion G12-V30...

GUT. Danke, hatte mich auch schon gewundert, allerdings ist in den heutigen Zeiten dank kruser Firmenpolitik einiger Hersteller ja leider fast alles denkbar :D
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben