Fame BVH-300L - Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht?

von Andy1988, 03.09.07.

  1. Andy1988

    Andy1988 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    780
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    1.157
    Erstellt: 03.09.07   #1
    Tag liebe Mitbassisten / Mitbassistinnen!

    Ich bin gerade zufällig auf der Seite vom Musicstore auf das Fame BVH-300L Topteil gestoßen. 699€ für 300 Watt Vollröhre machen mich etwas stutzig. Deshalb meine Frage:

    Hat jemand das Top schonmal angespielt/ schonmal gehört? Wenn ja wie klingt es und ist es das Geld wert (700€ sind ja trotz 300 Röhrenwatt doch noch viel Geld)?

    Mit freundlichen Grooves

    Andy
     
  2. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 03.09.07   #2
    Wart auf den nächsten Bassprofessor da steht was drin! Ansonsten ich finds ganz ordentlich klingt mir persönlich aber ein bisschen zu clean und man muss die kiste sehr weit aufreißen bis ein wirklich lauter Ton rauskommt... Auf gut Glück Amps kaufen klappt in der Regel eh selten...
     
  3. Andy1988

    Andy1988 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    780
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    1.157
    Erstellt: 03.09.07   #3
    hatte auch nich vor mir den zu kaufen wollte nur mal rein aus interesse wissen ob die kiste was taugt.
     
  4. stagesau

    stagesau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Möriken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    206
    Erstellt: 04.09.07   #4
    Empfehlung vom Storeverkäufer (fast Originalzitat): Nächste Version abwarten, seien jetzt noch nicht so der Knaller :rolleyes:!!!
     
  5. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 04.09.07   #5
    Klingt für mich eher danach, das der Store genau darauf baut...
    das man es kauft ohne es zu hören bzw. ohne viel erfahrung.
    Hab das Dingen noch nciht gehört,
    nur erscheint mir das eher danach, das man mit dem wort "vollröhre" kunden locken will...
    Ich kann mir einfach nciht vorstellen das man für den preis ein anständiges Vollröhrentop bekommt. Aber einige werden sich vielleicht durch das wort blenden lassen.

    Ich mag mich aber auch täuschen ;-)
    Vielleicht klingt das Dingen ja super :confused:
     
  6. Andy1988

    Andy1988 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    780
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    1.157
    Erstellt: 04.09.07   #6
    mhm ich muss echt mal sehen das ich wieder in den store komme. naja sind ja bald ferien :D

    dann werde ich auch mal berichten
     
  7. snook

    snook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    925
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    2.872
    Erstellt: 04.09.07   #7
    Ich geh heute hin, denn angeblich sollen die wieder Ampeg Vollröhren drinhaben. Bei Gelegenheit nehm ich den auch mal unter die Lupe.
     
  8. LoKi2000

    LoKi2000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.07   #8
    muss lampeg zustimmen. das teil ist sehr clean. daher ists auch nichts für mich...
     
  9. Tracii

    Tracii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    247
    Kekse:
    6.544
    Erstellt: 04.09.07   #9
    Hoffentlich noch rechtzeitig... Kannst du mir einen Gefallen tun? Wenn die einen SVT4 oder SVT6 dahaben, kannst du bitte mal testen, ob der Kompressor gut ist? Also vor allem, ob er transparent ist (den Sound nicht verändert) und überhaupt sinnvoll einsetzbar, d.h. ob er GUT KLINGT. :D Tausend Dank schon mal!!!

    Greetz,
    Fabse
     
  10. ets-otto-2

    ets-otto-2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.07
    Zuletzt hier:
    6.12.11
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.061
    Erstellt: 06.09.07   #10
    Und wie siehts aus? Schon Ergebnisse/Eindrücke?

    Das ist vielleicht der Grund, warum der Amp seit Erscheinen fast 200€ billiger geworden ist (Hat mal 888€ gekostet).
     
  11. Son Goku

    Son Goku Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    16.03.10
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.07   #11
  12. pincussion

    pincussion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.08
    Zuletzt hier:
    12.12.11
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.08   #12
    Hallo!
    Zufällig bin ich hier auf diese Seite gestoßen. Bisher gab es ja keine erschöpfende Antwort zu der Frage des Fame BVH 300L.
    Nun, ich habe mir vor ein paar Monaten den Amp beim Musicstore in Köln gekauft (Online)
    Bisher habe ich weder einen Orange, Mesa Boogie oder die Offenbarung Ampeg ausprobieren können. Was ich aber zu dem Fame sagen kann ist, dass man Vergleiche zu den genannten Amps vergessen kann. Einen Ampeg mit dem dazugehörigen Kühlschrank zu kaufen, dass geht voll ins Geld!! Für die anderen gilt das eigentlich auch. Bei dem Fame ist das schon anders, er ist vom Preis her erschwinglich. Aber meine Meinung zu dem Amp ist, dass man für das Geld eigentlich bestens bedient wird. Einfache und schnörkellose Bedienung und guter Druck. Was ganz negativ ist, dass nach ca. 40. Betriebsstunden der Amp sich kurz vor einem Gig Sang und Klanglos von mir verabschiedet hat ;-((( Das dürfte eigentlich absolut nicht passieren!!! OK, ist Garantie drauf und Musicstore baut neue Röhren ein. (Vorstufenröhre??) Egal, ich würde den Amp dadurch nicht schlecht reden wollen, dass kann den anderen auch passieren und man weiß eigentlich, wobei man sich beim Kauf eines Röhrenamps einlässt. Und ob nun jeder Bassist, damit meine ich Amateure und Hobbymusiker, unbedingt alles aus einem Ampeg, Mesa Boogie usw. rausholen, bezweifle ich auch stark. In diesem Sinne..

    Bässte Grüße
     
  13. BassWookiee

    BassWookiee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.13
    Zuletzt hier:
    23.01.14
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Witten, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.13   #13
    Hallo zusammen!
    Ich lasse diesen Thread mal wieder aufleben, da ich günstig an ein Topteil von Fame gekommen bin. Es handelt sich um das Fame Basspower 600 Watt Topteil. Beim Einschalten und Testen ist mir aufgefallen, das die Röhrenvorstufe defekt ist.
    Leider habe ich das gute Teil ohne jedwedes Papier, also ohne Manual etc. bekommen.
    Nun meine Frage: hat da jemand was für mich, oder kann mir wer einen Tip geben, wo ich Infos herbekommen könnte. Beim Musicstore, für den Fame ja Produziert wurde, habe ich schon versucht Infos zu bekommen, leider ohne Erfolg. Da wurde mir nur mitgeteilt, das dieses Topteil schon länger nicht mehr Hergestellt wird und daher keinerlei Unterlagen mehr vorhanden seien :(

    Hoffnungsvolle Grüße

    Björn
     
  14. disssa

    disssa Bass Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.987
    Ort:
    ...zwischen den Meeren...
    Zustimmungen:
    2.123
    Kekse:
    56.279
    Erstellt: 25.11.13   #14
    Google mal:

    Smarvo 300 BVH
    Ashton BV300 oder
    Eden 300T

    Die sind alle baugleich mit dem Fame BVH300L...
     
  15. BassWookiee

    BassWookiee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.13
    Zuletzt hier:
    23.01.14
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Witten, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.13   #15
    Ich hab doch aber ein Fame Basspower 600 Watt Topteil mit Röhrenvorstufe. Ok, möglicherweise ist das ein wenig verwirrend, weil ich das einen Thread geschrieben hab, bei dem es um ein Fame BVH 300l geht. Mein Fehler, sry
    Aber trotzdem schonmal danke, für die schnelle Reaktion
     
Die Seite wird geladen...

mapping