Farbige Holz-Sticks

von Thorben, 08.04.05.

  1. Thorben

    Thorben Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    23.04.09
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Siegerland / GER
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 08.04.05   #1
    Ich kenne bisher nur von Agner die LA Fusion und NY Fusion. Die sind mir aber ein klein bisschen zu dünn.

    Kennt jemand noch andere farbige Sticks, möglichst > A ?
     
  2. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 08.04.05   #2
    Zur Frage: ...wie wärs mit handelsüblichen Sticks dir dir zusagen und Holzlack, Beize oder was auch immer Dinge bunt macht.

    Meine Verwunderung: Wozu benötigen deine Sticks überhaupt eine andere Färbung als die von wunderschönem Holz?!
     
  3. Thorben

    Thorben Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    23.04.09
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Siegerland / GER
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 08.04.05   #3
    weil ich finde, dass das cool aussieht. jeder spielt doch normale holz sticks. farbe ist doch mal was anderes. ich wollte ja auch nur wissen, ob es noch andere hersteller gibt, die farbige sticks anbieten.
     
  4. Seelenherbst

    Seelenherbst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.05
    Zuletzt hier:
    17.03.16
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Solingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    81
    Erstellt: 08.04.05   #4
    Bietet nicht Zildjian farbige Sticks an??
     
  5. everon

    everon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    24.09.08
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 09.04.05   #5
    jap stimmt...hab ich mal gespielt...überhaupt net zu empfehelen wie ich finde...hatte auf meinen ganzen Becken rote flecken und auf dem snare fell auch..

    mfg eve
     
  6. Slowbeat

    Slowbeat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 09.04.05   #6
    Farbige Sticks gibts von fast allen Herstellern. Einfach mal im musikladen Kataloge wälzen.

    Die Frage ist, ob man sich die Putzerei der Becken antun muß. Ich hab mal nen Beckensatz gekauft, der wohl ne ganze Weile mit weißen Sticks gespielt wurde. Eine Riesensauerei und ne Scheißschrubberei waren das Ergebnis.
     
  7. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 09.04.05   #7
    Bei www.deutschrock.de gibts die Bela B. Signature Sticks von "Kit Tools U.S.A." zu kaufen. Sind schwarz. Würde ich aber auch nicht zum Spielen empfehlen:
    - Färben ab auf Becken und Snarefell
    - Lack ist das absolute Gegenteil von "Griffig"
    - Für mich persönlich zu dick und schwer (aber sowas scheinst du ja haben zu wollen)
    - Kosten: 15€/Paar + Versand
     
  8. shitzo

    shitzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    17.09.07
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Stade
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.05   #8
    naja wie gesagt, viel spaß beim putzen :)
     
  9. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 09.04.05   #9
    Wenn du nen Stick mehr als 30minuten benutzt dann haste wieder stellenweise die Holzfarbe...willste die immer nachlackieren oder was?

    Alternativ:
    Werde einer der besten/berühmtesten Drummer auf diesem Planeten und du bekommst nen Stick maßgeschneidert von JEDER Firma dies gibt.

    Mein Vorschlag:
    Mach dir Gedanken über dein Spiel und nicht über deine Sticks :screwy:

    Oder:
    Spiel Gitarre (wenn du das eh nicht schon tust)
     
  10. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 09.04.05   #10
    seid kreativ, näht euch farbige lederüberzüge für die sticks!!

    schützt den stick und färbt ihn ein, färbt aber nicht ab! ich würd halt die spitzen frei lassen... :p
     
  11. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 09.04.05   #11
    Nette Sache so'n Verhüterlie fürn Drumstick. Hällt in gleichzeitg auch frisch und je nach Bedarf auch warm. Tolle Sache das...
     
  12. T$T

    T$T Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    21.09.06
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.05   #12
    Spiel Carbonsticks :p die sind immer schwarz
     
  13. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 10.04.05   #13
    hmm, also ich hatteda einen bekannten, der hatte graffiti auf seine sticks draufgemalt
    muss sagen es hat was, sieht richtig gut aus
    er hat es aber mit irgend so einem marker gemalt, der nicht gleich verwischt sein kann, also sind auch seine becken heile und so :great:
     
  14. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 10.04.05   #14
    Das waren aber nicht zufällig weiße Paiste Becken? :D

    @topic:
    Oft sind doch die Sticks gebleicht oder? Das färbt ja auch nicht ab. Könnte man denn dann nicht einfach die Normalen Sticks auch bleichen (eierfarben oder so :D )
     
  15. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 10.04.05   #15
    ...Manchmal kommts mir so vor als ob die Hersteller das mieseste Holz in ihrer Sammlung zusammenbauschen, des durch die Drehbank lassen und die Pampe dann mit irgend ner Tunke überpinseln. Naja, der Kunde merkt ja ehhh nicht was für ein Holz drunter ist. Jedoch dann, wenn er den Stick nach den ersten Gig zerbrochen in der Hand hat (ich glaub, ich könnt da direkt aus Erfahrung sprechen) :rolleyes: . Ausserdem haben sie mit den farbigen Sticks noch nie die Balance getroffen, welche die Hersteller mit "normalen" erreichen.

    Lim
     
  16. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 10.04.05   #16
    Vic Firth...:
    Rot: Dave Weckl Sig Sticks
    Weiß: Thomas Lang Sig Sticks

    so als Beispiele...frag doch mal im Drumladen, oder tauch sie dir einfach selber.
     
  17. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 10.04.05   #17
    Bei Ice-Stix kann man sich jede Haupt-RAL-Farbe (knallige Farben) bestellen. Nur muss man bei Sonderfarben (alles außer Blau und Rot) ne große Menge abnehmen, da die die Farbe nicht in Mini-Dosen bekommen. Bei geringen Mengen unlackierte Sticks kaufen und selber machen (Aussage Ice-Stix Inhaber).

    Blau gibt's standardmäßig (1 € mehr) und rot auf Anfrage, das Drumcenter Köln bietet Ice-Stix in rot an.
     
  18. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 11.04.05   #18
    Ich hab mal mit rosa-orangenen Neon-Sticks von Shaw gespielt... das kam immer sehr gut an beim Abrocken am E-Drumset in der Kirche. :D :D
     
  19. mickey_mike

    mickey_mike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 11.04.05   #19
    die steve gadd signatures von vic firth sind au net schlecht.die sind schwarz und färben net ab.
     
  20. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 11.04.05   #20
    Du erinnerst mich an mein Konfirmations-Konzert in der Kirche damals... Hab Kopfschütteln und keineswegs Verständnis geerntet.

    Lim
     
Die Seite wird geladen...

mapping