Feedback zu Song "Wieder Los"

  • Ersteller B'heaven Citizen
  • Erstellt am
B

B'heaven Citizen

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.21
Registriert
15.04.21
Beiträge
5
Kekse
0
Moin,

nachdem ich den Aufbau dieses Forums nun etwas besser verstanden habe, konnte ich mein erstes Anliegen hoffentlich an der richtigen Stelle platzieren.

Aber neben der Suche nach jemandem der Lust hat zu singen, würde mich natürlich auch allgemeines Feedback zu einem Song interessieren. Ich hoffe dieses Anliegen ist jetzt hier richtig aufgehoben.

Vor kurzen habe ich einen Song als Hintergrundmusik für ein Video geschrieben und im Anschluss noch einen Text dazu. Es würde mich interessieren, was ihr davon haltet:


Song mit Text:




Bei Interesse hier noch das ursprüngliche Video:




Viele Grüße

B'heaven Citizen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
C

Christian_Hofmann

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.05.21
Registriert
21.07.20
Beiträge
263
Kekse
1.091
Mir persönlich gefallen solche Texte eher weniger, aber das ist Geschmackssache. Das Lied an sich mit der Melodie hat aber etwas. So ein Lied wo der Fuß irgendwie unfreiwillig anfängt sich im Takt zu bewegen und irgendwie Motivation entsteht etwas zu tun.

Ich fände die Idee das ganze Instrumental weiter auszuarbeiten sehr schön. Wenn ihr einen Sänger/in habt höre ich es mir gerne auch mal an.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
antipasti

antipasti

Singemod
Moderator
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
02.07.05
Beiträge
31.439
Kekse
127.173
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
Hi und willkommen,

würde mich natürlich auch allgemeines Feedback zu einem Song interessieren.

Es geht hier vor allem um den Text, den du dann auch hier posten müsstest. Er ist zwar im Video nachzulesen, aber halt nicht kopier- bzw zitierbar. Man kann also nicht direkt auf bestimmte Passagen eingehen, ohne sich jedesmal das Video neu ansehen, die Zeile und die Zeit notieren zu müssen.

Bitte liefer den Text noch nach, dann füg ich ihn in den Startpost ein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
glombi

glombi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
17.05.06
Beiträge
2.859
Kekse
14.211
Ort
Aschaffenburg
Hi,

der Text ist zunächst ziemlich überschaubar, was Menge und Aussage angeht und ziemlich austauschbar was den Anlass bzw. die Situation angeht. Ich meine raus, Handy aus und Fahrtwind auf dem Rad oder dem Boot genießen, geht doch auch heute schon? Die Musik erinnert mich an 8Bit Computer Games.

Gruß,
glombi
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Aber die Aussage „Raus, Handy aus“ ist natürlich gut auf den Punkt, völlig richtig und aktuell sehr angebracht...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
B

B'heaven Citizen

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.21
Registriert
15.04.21
Beiträge
5
Kekse
0
Hallo Christian, antipasti und glombi,

vielen Dank für euer Feedback!

Den Text auch hier zu posten, ist natürlich absolut sinnvoll:


Dein Bildschirm wird schwarz und
deine Stimmung steigt
da draußen lockt die Welt
der ganze Spuk liegt endlich

hinter dir. Jetzt
Sonnenbrille raus und das
Handy auf stumm und
schon klingt es in deinem Ohr:


Instrumental


Sonne auf der Haut und
Fahrtwind im Gesicht
So startest du jetzt durch
und dann spürst du was heute

alles geht. Das
Warten ist vorbei denn der
Startschuss fällt jetzt und
es platzt aus dir nur heraus:


Es geht wieder los!
[In vielen Varianten]


Ich weiß nicht ob es hilfreich ist, aber ich habe den Text der beiden Strophen auch nochmal unter die Zählzeiten geschrieben:
(ein Unterstrich _ soll heißen, dass die Silbe bis zur nächsten Zählzeit gehalten werden soll und ein x steht für Pause)

1618502829214.png




Ich muss euch auf alle Fälle zustimmen, dass der Text nicht sehr viel aussagekräftiger ist als eine Brabbelstimme. Er hätte genauso gut von Jim Pandzko stammen können. Aber diese Methode scheint ja erfolgreich zu sein ;) In einem ersten Schritt wollte ich vor allem erreichen, dass es nicht holprig klingt und der Rhythmus zu den Betonungen der Wörter passt. Das ist für mich noch Herausforderung genug. Ich hoffe aber, dass das einigermaßen gelungen ist.

Grundsätzlich wollte ich mit dem Text irgendwie das Gefühl einfangen, das entsteht, wenn man nach einem langen Winter, einem kalten Frühling oder auch nur einer stressigen Tag endlich wieder raus kann und seinem Hobby nachgehen. Jetzt mit Corona kommt natürlich noch die Komponente hinzu, dass man bei bestimmten Beschäftigungen schon noch deutliche Einschränkungen hat. Das betrifft insbesondere den Umgang mit anderen Menschen - zum Beispiel Treffen in Parks. Und hier passt dann ein möglichst allgemeiner Text schon, je nachdem was der Hörer gerne draußen macht. Der eine denkt an das Segeln, der andere vielleicht ans Fußballspielen. Letzteres wird im Moment noch sehr schwierig sein aber bald ist es hoffentlich wieder möglich.

Das mit den 8Bit Computer Games gebe ich mal an Magix weiter, damit die ihre VST Instrumente noch etwas überarbeiten ;) Aber es stimmt natürlich an dem Sound lässt sich ganz sicher noch einiges machen.

Da ich ja noch ganz frisch hier bin: Gibt es auch ein Forum für die Diskussion von eigenen Songs ganz Allgemein?


Auf alle Fälle vielen Dank für das Feedback!!!



Viele Grüße


Henrik
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
S

saitentsauber

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
09.04.08
Beiträge
4.862
Kekse
19.349
Ich hätte gern noch eine Strophe - oder wenigstens einen Satz! - zu Laubbläsern, motorisierten Heckenscheren und Rasenmähern sowie generell Leuten, die ihre Mitmenschen ungefragt anderweitig beschallen. Sonst bleib' ich lieber drin... :mad:
 
B

B'heaven Citizen

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.21
Registriert
15.04.21
Beiträge
5
Kekse
0
Hallo Saitentauscher, das klingt nach einer interessanten Idee, ein wenig Ironie könnte dem Text sicherlich nicht schaden 😄
 
antipasti

antipasti

Singemod
Moderator
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
02.07.05
Beiträge
31.439
Kekse
127.173
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
Er hätte genauso gut von Jim Pandzko stammen können

Nein nein, so schlecht ist dein Text nicht. Bei "Menschen, Leben, ..". geht es ja darum, dass Tiefe und vorgegaukelt wird, wo keine ist.

Dein Text gaukelt nichts vor, er ist schlicht und klar. So wie Rock'n'Roll-Texte in ihrer Urform auch mal waren: Sonnenbrille, Musik, Freiheit. Kann man heute wieder gebrauchen.
 
B

B'heaven Citizen

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.21
Registriert
15.04.21
Beiträge
5
Kekse
0
Danke für den netten Kommentar! Ein wenig mehr Augenzwinkern könnte aber beim Aufgreifen dieses doch reichlich unspezifischen Themas sicherlich nicht schaden :)
 
MamaMuuht

MamaMuuht

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
16.07.13
Beiträge
390
Kekse
2.517
Ort
Löhne
@B‘heavenCitizen
Ich finde den Text auch nicht wirklich schlecht.
Einfach und klar, wie @antipasti schon sagt. Da fehlt noch eine starke, schlichte Hook, und dann ist das schon okay.
Songtexte müssen keinen Literaturpreis gewinnen.
Übrigens, Menschen, Leben... ist in meinen Augen ein guter Text. Weil er genau das rüberbringt, was er will.
Und außerdem in herrlich unverschämter Art jede Menge Werbeslogans verballert, die sicher in ihrer Entwicklung einer Menge TexterInnen viele Schweißperlen gekostet haben. :rofl:

Mich hat tatsächlich gewundert, das es da keine Klagen gab.
ich vermute, weil man sie für aussichtslos gehalten hat. Und das sicher keine Eigenwerbung gewesen wäre.
 
D

Der_Blindschleicher

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
08.05.21
Beiträge
5
Kekse
0
Hallo! Schöner Text. Hab ihn spontan (vor meinem geistigen inneren Ohr) als Sprechgesang einer weiblichen Stimme über einem athmosphärischen Trance-Stück gehört.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben