Feedback zur Stimme bitte (Funk/Rock)

von 38° im Schatten, 22.08.06.

  1. 38° im Schatten

    38° im Schatten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 22.08.06   #1
    Hallo
    ich hab mich mal beim Singen von Californication von RHCP aufgenommen. Ich bin 14 Jahre singe seit etwa 2 oder 3 wochen (weiß net genau nwann ich mt angefangen habe), habe mich aber auch schon oft aufgenommen daher ist mir meine eigene Stimme nicht so fremd allerdings will ich mal hören was andere so von halten :)

    Ich bin 14 Jahre und werde 15 Jahre (28. August) also imStimmbruch^^

    Link:

    RapidShare Webhosting + Webspace


    weiß ehrlich gesagt net wieso die datei so riesig ist...würde mich aber riesig freuen feedback zu bekommen
     
  2. pegasus1678

    pegasus1678 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    5.05.08
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Region Trier
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.06   #2
    Hey Blub oO,

    sorry, ich hab nur isdn und das runterladen dauert dann 25!!!! Minuten!
    Das ist mir echt zu lang.

    LG Jeanny
     
  3. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.242
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.429
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 22.08.06   #3
    Über 12 MB sind für ne MP3-Datei von 5 Minuten wirklich zu viel. Haste wohl etwas großzügig abgespeichert. 128 kbit/s bei 44.100 Hz reichen in der Regel. Faustregel: Pro Song-Minute etwa 1 MB... wenn es deutlich mehr ist: nochmal gucken.

    Tja - wat soll man sagen zu dem Song. Deine Stimme ist sicher nicht schlecht - aber erstmal musst eh noch durch den Stimmbruch. Bis die Stimme dann richtig "erwachsen" klingt, dauert es noch ein paar JAhre länger.


    Ansonsten: ich wiederhole mich nur ungern aber abgesehen von ein paar falschen Tönen (was nicht so schlimm ist) es ist das Gleiche wie oft: ... ich zitiere mich aus Bequemlichkeit einfach mal selbst

     
  4. Dangerman

    Dangerman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.09
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.06   #4
    Hi Blub,
    bitte lass dich von meinem Post nicht davon abschrecken weiterzumachen. Jeder fängt mal klein an und wenn meine Kritik auch hart klingt, ist sie wirklich konstruktiv gemeint :great:

    Leider ist das was du singst ziemlich schief, du triffst kaum einen Ton wirklich richtig. Bin allerdings überfragt, wie man das am besten übt, weil ein trainiertes musikalisches Gehör dafür ganz wichtig ist. Ich weiß auch nicht, ob man das ab einem bestimmten Alter wirklich lernen kann.
    Außerdem hört man, dass du einfach noch nicht die richtige Technik zum singen hast. Auch wenn man vieles nachlesen kann empfehle ich dir sehr, mal eine(n) Gesangsleherer/in aufzusuchen. Manche geben eine erste kostenlose "Schnupperstunde". Die werden dir dann am ehesten sagen können, was man aus deiner Stimme machen kann und was nicht. Wenn du es wirklich ernst meinst und nicht nur einfach so zum Spaß singen willst solltest du auch danach Unterricht nehmen.

    EDIT: Habe übersehen, dass du im Stimmbruch bist, hab's grad erst gesehen. Das relativiert meine Aussage übers "schiefsingen" dann wohl etwas. Naja, wer lesen kann ist im Vorteil...
     
  5. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.242
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.429
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 22.08.06   #5
    .."kaum einen Ton" halte ich für übertrieben. Dass er die Töne nicht immer trifft, hat weniger mit seinem musikalischen Gehört zu tun, sondern im Wesentlichen damit, dass - wie ich schon eben sagte - er eben noch nicht wirklich singst, sondern eher "sprichst".

    Um einen Ton zu kontrollieren braucht man Luft. Zum Sprechen braucht man weniger Luft. DA Blub eher "melodisch spricht" als singt, kann er logischerweise auch den Ton nicht immer richtig kontrollieren.
     
  6. Dangerman

    Dangerman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.09
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.06   #6
    @ antipasti: Du hast bestimmt recht, danke für die Korrektur ;)
    Ich bin kein Experte, ich habe schon als Kind angefangen in Chören etc. zu singen. Richtig singen hat mir aber erst eine Gesangslehrerin beigebracht. Ich meine RICHTIG singen, nicht GUT :( Daran muss ich noch viel arbeiten ;)
    Deshalb nochmal meine Empfehlung an Blub, schau mal bei nem Lehrer vorbei wenn du es wirklich ernst meinst. Da kannst du die Grundlagen fürs Singen lernen. Und es macht Spaß wenn man merkt, dass man Fortschritte macht :great:
     
  7. 38° im Schatten

    38° im Schatten Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 22.08.06   #7
    Ok vielen Dank schonmal für die Antworten...
    wollt nochmal erwähnen das ich , wie man sicherlich hört, einfach drauf los gesungen habe:p
    naja werde wohl bisschen weitersingen ;)

    Nochmal zu dem warum die Datei so groß ist...ich benutze Audacity und da kann ich bei der Tonspur nur 16-bit, 24-bit und 32-bit-float. Die 44100 stimmen bei mir schon :)
     
  8. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.242
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.429
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 22.08.06   #8

    Ja und? Ist das jetzt ne tolle Ausrede für schlechten Gesang?


    Warum gibst Du Deine schlechte Leistung der Bewertung frei, wenn Du es eigentlich besser kannst? Klaust Du gern anderer Leute Zeit, weil Du nix besseres zu tun hast?
    Hörst Du gerne Kritik? Machst Du gern einen schlechten, ersten Eindruck? Oder willst Du damit sagen "in Wirklichkeit singe ich viel, viel besser" ... ach komm!!!:screwy:

    Ist auch völlig Wumpe, ob Du Dir Mühe gegeben hast oder eben nicht - mnan hört sowieso, dass Du noch nicht singen kannst.

    ... ja , aber statt 128 kbit/s hat Deine eine Bitrate von 320 Kbit/s. Ich benutze das Programm auch, aber bei mir kommen immer 128 kbit/s raus. Wo das einstellbar ist, weiß ich auf die Schnelle leider auch nicht. 12 MB sind für 5 MInuten auf jeden Fall zu viel. Nimm notfalls ein anderes Programm.

    PS: Was sind das überhaupt für total beschissene neue Buttons?
     
  9. siniman

    siniman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    5.08.08
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 22.08.06   #9
    Mensch Antipasti !
    Bist wohl heute mit dem falschen fuss aus dem bett gestiegen!
    Das kann man doch auch etwas freundlicher ausdrücken.:eek::eek::eek:
    Da war schliesslich bestimmt auch ein kleiner künstler am werk um die neuen buttons
    zu entwerfen.

    Zum Gesang:
    Ich glaube dangerman hat schon recht wenn er sein musikalisches gehör kritisiert.
    Er liegt nämlich stellenweise so dermassen out of tune,ohne jeglichen ansatz korrigieren zu wollen,dass man den eindruck hat die begleitung wäre ihm völlig egal.
    Ich glaube das sollte ihm gleichermassen bewusst werden,wie die tatsache,dass er anfangen muss mit seiner singstimme zu singen.
     
  10. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.242
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.429
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 22.08.06   #10
    Ach - ich bin immer soooo nett, da kann ich auch mal n Tag ohne Smiley hinter jedem Satz auskommen. Und da ich ja keinen Künstler persönlich angreife... ich findse aber wirklich schlimm - die User sollen Musik machen und die Grafik den Grafikern überlassen.

    Und Bub_oO:

    Nimms mir nicht krumm, Du hast nur was abgekriegt, worüber ich mich bei anderen schon öfter etwas geärgert habe, ohne was zu sagen. Diese Art halt:

    "Guckt mal alle, mein Text (oder mein Lied). Hat nur 10 Minuten nebenbei gedauert - wie findet ihn ihn?"

    "Mist-Text"

    "JA - aber da hat doch nur 10 MInuten nebenbei gedauert..."

    Na und? Ob nun man nun 10 Minuten oder 2 Stunden Mist baut: Mist bleibt Mist !
     
  11. spike1179

    spike1179 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.06
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Drolshagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 23.08.06   #11
    Audacity Hauptfenster - Bearbeiten - Einstellungen - Dateiformate - Bitrate

    Grüßle, Martin
     
  12. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.242
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.429
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 23.08.06   #12
    NA also - Danke... Ich bin die Reiter drei mal durchgegangen - nich gesehen...
     
  13. 38° im Schatten

    38° im Schatten Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 23.08.06   #13
    Sollte keine Ausrede sein nur etwa was ich vergessen habe bemi ersten Post zu sagen -.- Sorry wenn ich dir Zeit geraubt hab, aber ich wollte nur ne Meinng müsst ja auch net antworten.

    OMG als ich das gelesen habe dachte ich spontan an sowas "Du hast ne scheiß Stimme, llass das Singen am besten, denen die es können"



    EDIT: Danke an spike1179 wegen der Bitrate
     
  14. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.242
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.429
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 23.08.06   #14
    Ich antworte aber immer sehr gern, wenn ich davon ausgehe, dass jeder, der hier seinen Gesang vorführt (wozu ja auch ne Portion Mut gehört), es eben auch ernst meint. Und davon bin halt ausgegangen.

    Unsinn - so wars doch gar nicht gemeint. Deine Stimme selbst klingt doch ganz gut. Jetzt musst nur anfangen, sie zum Klingen zu bringen. Und das klappt eben selten, wenn man "einfach drauf los singt". Weil singen eben gelernt und geübt werden muss. Das ist alles. Sorry, wenn es ein bißchen hart rüberkam.
     
  15. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 25.08.06   #15
    manno. ich wollte es doch auch hören, aber du hast es gelöscht?
     
Die Seite wird geladen...

mapping