Fender Inear Hörer?

von Harry Wolpi, 18.05.16.

Sponsored by
QSC
  1. Harry Wolpi

    Harry Wolpi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.12
    Zuletzt hier:
    7.03.18
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    548
    Erstellt: 18.05.16   #1
    Hallo,
    nachdem ich am Wochenende meine Inear Hörer geschrottet habe brauche ich nun Ersatz.
    Auf meiner Suche bin ich über diese hierhttps://www.thomann.de/de/fender_fxa2_pro_blue_iem.htm gestolpert.

    Hat von euch schon mal irgendjemand was davon gehört? Immerhin hätte ich ja dann noch Wartezeit bis mind. Juli,
    oder sollte ich doch am besten gleich wieder zu den üblichen Verdächtigen greifen?

    Danke und Servus

    Harry
     
  2. Carrera_124

    Carrera_124 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.10
    Zuletzt hier:
    22.06.18
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    339
    Erstellt: 20.05.16   #2
    Nicht einer der Fender-Höhrer hat eine Bewertung. Aber du hast ja 30 Tage MoneyBack.
     
  3. mjmueller

    mjmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.377
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.044
    Kekse:
    13.931
    Erstellt: 20.05.16   #3
    Hallo,
    Wenn es schnell gehen soll, wäre der wohl nix (zZt nicht lieferbar) :rolleyes:
    Der FX macht eine durchaus interessanten Eindruck.
    Ob der Mehrpreis im Vergleich zum zB Shure SE215 gerechtfertigt ist? :nix:
    Grüße
    Markus
     
  4. Harry Wolpi

    Harry Wolpi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.12
    Zuletzt hier:
    7.03.18
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    548
    Erstellt: 01.06.16   #4
    Also,

    wegen der späten Lieferung und da ich jetzt auf die Schnelle In-ears brauche werden es nun doch wieder die SE215.
     
Die Seite wird geladen...

mapping