Fender Jaguar Blacktop

von Megastar, 07.02.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Megastar

    Megastar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.13
    Zuletzt hier:
    27.05.18
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.17   #1
    Fender Jaguar Blacktop - Klingt geil, sieht geil aus...aber wie kommt man an diese Gitarre ran, ohne die Gefahr, das Geld in den Sand zu setzen. Scheinbar gibts dieses Modell nur noch im Ausland



    [​IMG]
     
  2. Megastar

    Megastar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.13
    Zuletzt hier:
    27.05.18
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.17   #2
    Die "Fender Johnny Marr Jaguar BK", geht ja schon die Richtung. Ist aber sehr teuer mit 2100€ um Gegensatz zur Jaguar Blacktop mit ca. 700€


    [​IMG] [​IMG]
     
  3. themrock

    themrock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.09
    Zuletzt hier:
    10.10.18
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    227
    Kekse:
    2.637
    Erstellt: 08.02.17   #3
    Nur zur Info ( hatte mal selber so eine) das ist keine Blacktop, sondern eine Jaguar Special Black/Chrome.
    Diese ist oberhalb der Blacktop Modelle anzusetzten, da den Blacktop Modellen die spez. Jaguar Schaltung fehlt.
     
  4. Megastar

    Megastar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.13
    Zuletzt hier:
    27.05.18
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.17   #4
    Danke für die Info. Die exakte Bezeichnung eröffnet auch schon wieder neue Kaufwelten. In UK scheint es die Gitarre wohl noch etwas häufiger zu geben. ... Warst du denn zufrieden mit der Fender Jaguar Special Black/Chrome?
     
  5. themrock

    themrock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.09
    Zuletzt hier:
    10.10.18
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    227
    Kekse:
    2.637
    Erstellt: 09.02.17   #5
    Gern geschehen, bzgl. Zufriedenheit Jein, denn sonst hätte ich sie ja behalten.
    Die Gitarre is eine Augenweide, super verarbeitet ( eben Japan) und traumhaft zu bespielen.
    Also rein objektiv eine Top Gitarre. Im Endeffekt hat mich der Humbucker Sound gestört, da ich doch mit der Jaguar den Single Coil Sound bevorzuge.
    Aber, wenn Du eine top verarbeitete Gitarre, mit exotischerem Aussehen und kurzer Mensur suchst, gepaart mit dem fetteren Humbucker Sound, ist sie die Gitarre der Wahl.
     
Die Seite wird geladen...

mapping