Fender Performer 1000 röhre wechseln?

von Patric, 21.03.07.

  1. Patric

    Patric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    261
    Ort:
    Memmingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.07   #1
    tach,
    ich hab nen fender performer 1000 topteil und seit 2 tagen merk ich dass der druck n bisschen nachlässt bei abgedämpften sachen und so...
    ich hab vor 2 jahren die röhre gewechselt die dass alles n bisschen antreibt(da is eine kleine drin glaub 12ax7)
    wie oft muss die gewechselt werden???
    please help!!!
     
  2. Patric

    Patric Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    261
    Ort:
    Memmingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.07   #2
    halloo???
     
  3. Han die Blume

    Han die Blume Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    925
    Erstellt: 21.03.07   #3
    So eine Vorstufenröhre muss eigenlich nicht sooft gewechselt werden (4-5 Jahre, je nach Benutzung und Sound..).
    Wenn Du aber immer extreme Zerren fährst, kann es sein, dass sie jetzt erneuert werden muss.
    Aber normalerweise geht das nicht so plötzlich, sondern der Sound wird über Monate blasser.

    Also, es kann auch gut sein, dass das was anderes ist..
     
Die Seite wird geladen...

mapping