Fender Strat Neck festziehen!?


G
Gresco
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.11.05
Registriert
02.08.05
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo liebe Leute,
Hab ne Fender Japan Strat.
Die ist nun schon ihre 10 Jahre alt und es ist an der Zeit mal was dran zu tun...

Deshalb meine Frage:

Wenn ich den Hals festziehen will, muss ich da was beachten oder einfach so stramm wie es geht?

Eine weitere Frage ist:

Mit dem Tremolo System einer Strat ist es nicht möglich sehr harte Saiten aufzuziehen, obwohl ich drauf stehe.
Ich hab 10-52 Saiten aufgezogen, aber das macht das Tremolo nicht mit. Wißt Ihr welche Saitenstärke optimal/ bzw maximal möglich ist?

Würd mich freuen, wenn ihr mir dazu was sagen könntert.
Danke!
 
Eigenschaft
 
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
20.07.22
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.605
Kekse
60.340
mini_michi
mini_michi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.20
Registriert
26.07.04
Beiträge
1.580
Kekse
383
Du meinst wohl, das Tremolo hebt sich, oder wie?
Dann entweder Die Federklaue weiter reinschrauben, sodas die Federn weiter gespannt werden (solange, bis das Tremolo wieder gewünschte Position hat) oder falls nötig, Zusatzfedern hinten rein.
 
P
Putkin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.08.06
Registriert
28.04.05
Beiträge
268
Kekse
61
also es sollte reichen, wenn du den hals mit der hand normal festziehst. nicht zu locker, aber auch nicht so, dass die holzwürmer rausgepresst werden oder das holz splittert :D

wegen den .10er-saiten und dem trem: am besten eine zusatzfeder einbauen.
 
G
Gresco
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.11.05
Registriert
02.08.05
Beiträge
2
Kekse
0
Danke Jungs!
Das hilf mir schon n bischen weiter...

Richtig das Tremolo hebt sich!

Das mit der Feder wär auch meine erste Idee gewesen. Danke nochma`!!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben