Fender Telecaster GT Tele " Corvette / Blink 182

von KingsofLeon, 26.01.05.

  1. KingsofLeon

    KingsofLeon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    11.12.06
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 26.01.05   #1
    Hallo !

    Kennt jemand diese neue telecaster bzw. hat schon mal jemand damit gespielt. Soo neu ist sie auch wieder nicht :) . Hab bisher nur den einen Gitaristen von den Donots damit spielen gesehn.

    Mir scheint die gitarre ein wenig bei den Tom De Lounge Fender Strat abgeschaut zu sein. Die T D L Strat war ja dich ziemlich erfolgreich und nachdem Tom Delounge jetz zu gibson zuwechselt ist ist der vertrag zu ende gwesen und die produktion wurde eingestellt. ist nru so eine vermutung von mir das das mit der neue tele hier vl ein bissl zusammenhängt und außerdem ists ja in der letzen 3 jahren irgendwie immer mehr "in" gewesen telecaster zu spielen.



    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46647&item=3778260782&rd=1
     
  2. Seymour Duncan

    Seymour Duncan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.07.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 27.01.05   #2
    geil schaut se schon aus....aber ich glaub die gibs schon ein bisschen länger
     
  3. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 27.01.05   #3
    HI

    So vom Design find ich die auch nicht schlecht, haut mich jetzt nicht unbedingt um, aber ich würdse auch net von der Bettkante schubsen ;)

    Nur was mich bei solchen Modellen immer irritiert: Sind die Dinger net furchtbar unflexibel? Ich mein schön und gut wennse nur einen Tonabnehmer haben, aber für wen lohnt sich das, außer für die Leute die sich für jeden Sound die eigene Gitarre leisten können, und eben auf genau den Sound dieses einen Tonabnehmers + Effektgerät stehen?

    Ich würdse mir jedenfalls allein wegen der Unflexibilität net kaufen so wie ich das jetzt beurteilen kann...
     
  4. Hoppus182

    Hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.04
    Zuletzt hier:
    15.04.15
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Andernach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 27.01.05   #4
    Die Streifen kommen mir auch sehr bekannt vor ;)

    zur unflexiblität...

    Naja es gibt halt leute die für ihren Sound/Musikrichtung einfach net mehr brauchen als nen HB .... für die ist das sicher ausreichent... Tom hat ja auch früher schon die ganzen potis auch bei ner LES PAUL abgemacht weil er die eh nie brauchte...

    Also es gibt sicher leute denen der eine PickUp reicht...

    Ich persönlich mag Tele's net das Design is schon cool nur fände ichs auf ner Strat geiler...

    PS: Was ist denn das für ein komisches 7ender Logo :confused:
     
  5. max_hoppus182

    max_hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    19.12.15
    Beiträge:
    475
    Ort:
    L.A.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.05   #5
    Das ist dieses alte klassische Spaghetti Logo. Wurde früher benutzt.

    Ich hab sie bis jetzt auch nur im Internet gesehen.Das ganze sieht aber schon sehr kopiert aus um einen Ersatz für die Tom DeLonge Strat zu haben. Mir gefällt da eine klassische Tele lieber.



    Max
     
  6. Seymour Duncan

    Seymour Duncan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.07.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 27.01.05   #6
    nee jazzmaster mit einem HB wär ma geil ( custom shop ich komme.. :) )
     
  7. max_hoppus182

    max_hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    19.12.15
    Beiträge:
    475
    Ort:
    L.A.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.05   #7
    Tom DeLonge - Obvious :rolleyes:

    Am besten dann auch noch in weiß mit schwarzem Pickguard ;) .


    Max
     
  8. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 27.01.05   #8
  9. max_hoppus182

    max_hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    19.12.15
    Beiträge:
    475
    Ort:
    L.A.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.05   #9
    Ich hab sie zumindest nicht gefunden. Vielleicht so eine Japan only?



    Max
     
  10. Guitarbob

    Guitarbob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Zuletzt hier:
    2.11.14
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
    Erstellt: 27.01.05   #10
    das teil gabs schon zu zeiten als es die tom delonge signature strat noch gab und tom auch noch bei fender war. die gitarre ist im fender frontline 2003 katalog, ebenso wie die td signature. der katalog kam januar/februar 2003 raus. zu der zeit war tom noch bei fender. also es soll sicherlich keinen ersatz/kopie für/der gibson signature sein. die tele gibts auch noch in blau und rot (laut dem frontline katalog den ich hier liefen hab).
    gruß, g-bob!
     
  11. max_hoppus182

    max_hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    19.12.15
    Beiträge:
    475
    Ort:
    L.A.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.05   #11
    Hmm, ich mein aber das die Kurz nach dem Katalog nicht mehr Produziert wurde. Also die TD. Da sie im April überall ausverkauft war und Tom im Sommer 2003 schon seinen ersten Gibson Prototypen hatte. Ich meine schon das sie als ersatz herhalten sollte: Steht denn in dem Katalog wo sie gebaut wird, die Tele?


    Mfg Max
     
  12. Seymour Duncan

    Seymour Duncan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.07.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 27.01.05   #12
    dann würd ich aber eher sagen das die showmaster der ersatz ist weil : strat form mit einem humbucker, is ja denn auch wie die TD
     
  13. Lenny

    Lenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 28.01.05   #13
    Mal was anderes: Wie findet ihr die Gibson von Tom ?
    Die is so hässlich, dass ich sie wieder geil finde :D
    Diese Farben hrhr :p
     
  14. Hoppus182

    Hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.04
    Zuletzt hier:
    15.04.15
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Andernach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 28.01.05   #14
    Die Gitarre ansich find ich hammer !!!

    Naja über die Farben lässt sich streiten aber in Braun find ichs dann doch net so toll aber die Gitarre ansich find ich echt geil... kostet ja auch nen bissel ;)
     
  15. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 28.01.05   #15
    Das Ding hat Tom Delong erfunden..

    Es gibt ne Delog Strat Telecaster und Jazzmaster mit einem Humbucker und volume regler und Mark Hoppus hat ne Jaguar mit einem Volumen regler und sonst alles normal .. Ham bei I miss you eingesetzt als die das noch mit 2 Gitarren ohne Bass gespielt ham .. das klang aber doof.. darum nu wieder mit bass :great: soweit ich weiß auch noch mehr tom delong Gibsons, wann die auf den Markt kommen weiß aber noch keiner
     
  16. max_hoppus182

    max_hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    19.12.15
    Beiträge:
    475
    Ort:
    L.A.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.05   #16
    So ganz informiert bist du aber nicht. Die Jaguar die Mark da gespielt hat ist ne extrem seltene und alte Fender Mark 6. Sie ist genauso gestimmt wie nen Bass und er benutzt sie nur bei I miss u. Manchmal auch nen nen normalen Signature Bass. Den Mark 6 lässt er auf Touren eigentlich immer in den USA weil der so selten ist.

    Naja, die Es hat er nicht erfunden. Er hat sich bloß nach seinen wünschen alles bauen lassen. Gab vorher auch schon Gibson´s mit einem Humbucker. Die Telecaster mit einem Humbucker wurde von Fender in eigen Regie gebaut und hat nichts mit Tom zu tun: Er hat sie auch nie gespielt. Die Jazzmaster kommt aus dem Custom Shop und es ist di einzige die er in der Form besitzt.


    Max
     
  17. Hoppus182

    Hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.04
    Zuletzt hier:
    15.04.15
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Andernach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 29.01.05   #17
    @OFFFI

    in deinem Comment stimmt so einiges nicht ;) aber max hat ja schon alles richtig erklärt...

    Ja und wie gesagt die haben I Miss You net mit 2 Gitarren gespielt das eine war nen 6 Saiter Bass und eigentlich klang es net wirklich anders als sonst :screwy: ansich war der aufritt aber sehr geil ;)...

    PS: was is ne "Delong Strat Telecaster" :D ;)
     
  18. max_hoppus182

    max_hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    19.12.15
    Beiträge:
    475
    Ort:
    L.A.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.05   #18
    Wenn er schon leichte Irretationen bei seinen Aussagen hat, gehen wir auf seine Rechtschreibung mal gar nicht erst ein :D .


    Hat die vielleicht schon mal jemand die Esquier GT angespielt? Ich würde sie mir zwar nicht kaufen, weil sie nicht so mein Geschmack ist. Aber wie der Sound und die Bespielbarkeit ist würde ich doch schon gern mal wissen.


    Mfg Max
     
Die Seite wird geladen...

mapping